Click&Boat App

Ein Boot mieten auf Menorca

Yacht
509 Ergebnisse
Miete Motorboot JEANNEAU Cap Camarat 750WA Menorca
9
· 
Menorca

Ab 415 € pro tag

 1
Miete Motorboot Capeador 43 Palmos Menorca
8
· 
Menorca

Ab 450 € pro tag

Miete Motoryacht Continental 50 Tender Menorca
2
· 
Menorca

Ab 3.000 € pro tag

Miete Motorboot Amigo's General Menorca
126
· 
Menorca

Ab 3.000 € pro tag

Miete Motorboot PACHIRA THE CHARTER Menorca
3
· 
Menorca

Ab 1.200 € pro tag

Miete Motorboot Menorquin Yachts 150 Fly Menorca
8
· 
Menorca

Ab 550 € pro tag

 1
Miete Motorboot Stable 400 Cala en Porter
4
· 
Cala en Porter

Ab 260 € pro tag

 1
Miete Motorboot Stable 400 Cala en Porter
4
· 
Cala en Porter

Ab 260 € pro tag

Miete Motorboot Astec 400 Port d'Addaia
4
· 
Port d'Addaia

Ab 240 € pro tag

 2
 · 
Top Vermieter
Miete RIB Capelli Tempest 770 Sun Port d'Addaia
12
· 
Port d'Addaia

Ab 650 € pro tag

 4
Miete Motorboot Astec 400 Port d'Addaia
4
· 
Port d'Addaia

Ab 240 € pro tag

 2
 · 
Top Vermieter
Miete Motorboot GOBBI 425 SC Port d'Addaia
6
· 
Port d'Addaia

Ab 1.200 € pro tag

 1
 · 
Top Vermieter
Miete Motorboot Jeanneau Cap Camarat 755 WA Port d'Addaia
8
· 
Port d'Addaia

Ab 550 € pro tag

 1
Miete Motorboot Astec 400 Port d'Addaia
4
· 
Port d'Addaia

Ab 240 € pro tag

Top Vermieter
8
· 
Maó

Ab 279 € pro tag

 1
7
· 
Maó

Ab 257 € pro tag

 1
Miete Segelboot BAVARIA Cruiser 42 Maó
8
· 
Maó

Ab 286 € pro tag

 2
Mehrtägiges Charter-Projekt?

Lassen Sie sich von unseren Experten für Ihren mehrtägigen Charter (Segel-und Motorboote) exklusiv mit personalisierten Kostenvorschlägen beraten

Wo kann man in Menorca segeln? 

Die kleinste der Inseln des Balearen-Archipels öffnet Ihnen ihre Türen, um ihre Schönheit zu entdecken, und wie wäre dies einfacher als mit einem Boot? Menorca wird Sie mit seinen spektakulären Stränden, seinen magischen Sonnenuntergängen in den entlegensten Buchten, seinem kulturellen Angebot, das aus einer unendlichen Anzahl von Aktivitäten besteht und seiner mediterranen Gastronomie faszinieren,... und das ist erst der Anfang von allem, was auf Sie wartet!

Segeln Sie bequem und in aller Ruhe um die Insel und genießen Sie einzigartige und originelle Tage der Entspannung an Bord. Bei Ihrem Besuch auf der Insel dürfen Sie es nicht verpassen:

  • Die unberührten Buchten des Nordens, wie Cala Tortuga
  • Die Schönheit der südlichen Buchten, wie Cala Mitjana oder Cala Turqueta
  • Betrachten Sie die Zitadelle vom Meer aus und nähern Sie sich ihrem Hafen, einem der schönsten im Mittelmeer
  • Anlegen im Hafen von Mahon und seine Einrichtungen genießen
  • Segeln von Puerto de Alcudia nach Formentor

Hat Menorca Ihr Interesse geweckt? Wir dachten, das könnte Sie auch interessieren..

Urlaub auf Menorca: Besser an Bord!

Wenn Sie auf Menorca ein Boot mieten, haben Sie die Möglichkeit, in den vielen authentischen Dörfern anzuhalten, die die Küstenlandschaften schmücken. Die malerischen Dörfer, die sich mitten in der Landschaft verlieren, lassen Sie den Touristenlärm der Großstädte vergessen. Landwirtschaft und Gastronomie gehören ganz zum Leben der Einheimischen: Vergessen Sie nicht, sich in eine der typischen Bars oder Restaurants entlang der Häfen zu setzen, um den frischen Fisch des Tages zu kosten! Kulinarischer Tipp: "sèpia al forn" mit Menorcas emblematischem Getränk "Gin Xoriguer".

Auf der anderen Seite sollten Sie nicht vergessen, jeden einzelnen der wunderschönen Strände zu besuchen, die die Insel für Sie vorbereitet hat. Im nördlichen Bereich sollten Sie die unberührten Strände Cala Pregonda mit ihrem rötlichen Sand, Cala Tortuga mit ihrem ruhigen, flachen Wasser und Cala del Pilar mit ihrem breiten Sandstrand nicht verpassen. Wenn Sie aber auf der Suche nach türkisfarbenem Wasser und verträumten Postkartenkulissen sind, dann sollten Sie sich auf den Weg in den Süden machen. Cala Macarella, Cala Mitjana und Cala en Turqueta sind ein Muss bei Ihrer nächstenYachtcharter in Menorca!

Die Insel hat ein breites Angebot an Sportarten, Routen zu Fuß, mit dem Fahrrad, zu Pferd... Wenn Sie ein Liebhaber des Wanderns sind, dürfen Sie den Camí de Cavalls nicht verpassen, 185 km, aufgeteilt in 20 Etappen, die die ganze Insel umfassen. Darüber hinaus ist die S'Albufera des Grau, der wichtigste Naturpark, mit über 5000 Hektar. In diesem Biosphärenreservat, haben Sie drei verschiedene Routen, um alle seine Geheimnisse zu entdecken!

Kommen Sie in die Ciutadella, eine der schönsten Städte der Insel, schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt, besuchen Sie die Plaza del Borne oder auch die Burg von San Nicolas. In Mahon, der Hauptstadt, können Sie die Festung La Mola sowie ihre charmanten Geschäfte besuchen. Genau dort können Sie einen der größten Naturhäfen der Welt mit einer Länge von 6 Kilometern erkunden.

Wie wäre es, einen von Menorcas unglaublichen Sonnenuntergängen zu beobachten? Wir empfehlen Ihnen, zu einem der vielen Leuchttürme oder Klippen zu gehen, die überall auf der Insel zu finden sind, und einen unvergesslichen Sonnenuntergang zu genießen. Sie können das auch von Ihrem Boot aus tun! Und was halten Sie von einer Sternenbeobachtung mitten im Mittelmeer? Einfach wunderbar!

Segeln rund um die Insel

Menorca ist eines der beliebtesten Ziele für Bootsausflüge. Sie können in den Häfen von Fornells, La Ciutadella oder Es Castell anlegen, um einen einzigartigen Aufenthalt und eine andere Art von Urlaub zu genießen. Haben Sie ein paar Tage frei, um dem Alltag zu entfliehen? Wie wäre es mit einem Segeltörn von Bucht zu Bucht auf dem Balearen-Archipel?

Entdecken Sie die besten Häfen von Menorca

Menorca ist voll von Häfen mit einer unverwechselbaren Schönheit, die einen Besuch wert sind. Hier sind einige der repräsentativsten, die in Ihrem Segelplan nicht fehlen dürfen:

  • Hafen von Mahon, das ist einer der größten Naturhäfen der Welt: der größte im Mittelmeer und der zweitgrößte in Europa.
  • Hafen von Ciutadella, hat eine Länge von 1200 Metern und 175 Liegeplätze, zusätzlich zu einem unverwechselbaren Charme.
  • Der Hafen von Fornells ist von den typischen weißen Häusern im mediterranen Stil umgeben und ist nach Mahon der zweitgrößte der Insel!
  • Puerto de Sanitja, ganz in der Nähe des Leuchtturms von Cavallería, wo Sie einen der schönsten Sonnenuntergänge bewundern können.

Außerdem können Sie dank einer Yachtcharter auf Menorca einfach und schnell zu den Nachbarinseln Mallorca, Ibiza oder sogar Formentera übersetzen! Wählen Sie die Option, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, zwischen Motorbooten, Segelbooten, Katamaranen,... Mit oder ohne Skipper, und erleben Sie eine originelle und einzigartige Erfahrung weit weg vom typischen Tourismus. Buchen Sie Ihr Boot zu den gewünschten Terminen in nur wenigen Klicks und genießen Sie einen magischen Urlaub an Bord, wir segeln mit Click&Boat ins Paradies!


  • Segelboot
  • Motorboot
  • RIB
  • Katamaran
  • Jet-Ski
  • Hausboot
  • Yacht
Preis
0 - 1 000+ € /tag
Länge
0 - 60 m
-
+
-
+
-
+
  • Top Vermieter
Mieten Sie Ihr Boot bei Top Vermietern.
  • Rabatte
Geben Sie Ihre Daten ein, um den genauen Rabatt zu anzuzeigen
Leistung
0 - 250 PS
Jahr
2001 - 2022
Radius
100 km max.
Hersteller
Hafen
Mehrtägiges Charter-Projekt?

Lassen Sie sich von unseren Experten für Ihren mehrtägigen Charter (Segel-und Motorboote) exklusiv mit personalisierten Kostenvorschlägen beraten

Eine Yachtcharter in Menorca mit Click and Boat,

Menorca ist die östlichste Insel der Balearen und war schon immer weniger touristisch als ihre Schwestern Ibiza und Mallorca. So ist sie heute die wildeste der Balearen und bietet ein Naturparadies, das Sie vom ersten Moment an in seinen Bann ziehen wird. Mit ihren kristallklaren Gewässern und weißen Sandstränden steht sie unter Naturschutz. Mit einer Länge von nur 50 km ist das Mieten eines Bootes eine sehr gute Möglichkeit, alle seine Schätze zu besichtigen. Sie können einfach einen Tagesausflug machen und einige der 75 Strände sehen, die alle praktisch unberührt sind, und das abseits der Massen; oder Sie können die Insel auf einer längeren Reise näher erkunden, auf eine besondere und unvergessliche Weise.

Wie viel kostet es, ein Boot auf Menorca zu mieten?

Wenn Sie Ihren Urlaub auf dem Wasser planen, sollten Sie bestimmte Aspekte berücksichtigen, die den Endpreis Ihres Charters direkt beeinflussen können. Neben anderen Faktoren sind der Bootstyp, die Saison, das Alter des Bootes oder die Dauer der Vermietung einige der wichtigsten Faktoren, die den Preis variieren lassen können. Einige Richtpreise finden Sie unten:

  • Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein Boot auf Menorca zu mieten, kann der Preis im Durchschnitt und in Abhängigkeit von den oben genannten Aspekten zwischen 300 und 400 Euro liegen.
  • Wenn Sie ein Segelboot mieten möchten, liegt der Durchschnittspreis zwischen 300 und 570 Euro für einen Tag ohne Skipper und zwischen 1.700 und 2.700 Euro für eine Wochenmiete, wie oben erwähnt.
  • Wenn Sie hingegen einen Katamaran mieten möchten, können Sie ihn für eine Woche mieten und zahlen dafür zwischen 2.500 und 4.900 Euro, abhängig von Aspekten wie dem Monat der Reservierung oder der Länge des Bootes.
  • Vergessen Sie auch nicht, die Dienste eines Skippers und/oder einer Crew an Bord als zusätzliche Kosten hinzuzurechnen, wenn Sie sich entscheiden, diese zu mieten.

Folgen Sie uns!

Kundenbewertungen

Bewertung: 4.7 / 5 auf der Basis von 99828 Erfahrungen

Schauen Sie sich unsere Bewertungen an
von
bis
Segeln
Schließen
Schließen
Jetzt anmelden
Einloggen

Mit einem Klick :

Über Facebook
Mit Google

Mit Ihrer E-Mail :

Beim anklicken von "Anmeldung", stimmen Sie den AGB zu.

Schließen
Einloggen
Anmeldung

Mit einem Klick :

Über Facebook
Mit Google

Mit Ihrer E-Mail :

Passwort vergessen?
Schließen
Häufige Fragen
Supportbereich öffnen
    Schließen

    Schließen Passwort vergessen?

    Um Ihr Passwort wiederherzustellen, geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein und wir senden Ihnen den entsprechenden Link.

     
    Wir haben Ihnen eine E-Mail zum Wiederherstellen Ihres Passworts gesendet.