Yachtcharter Mallorca

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius
400 max. km
Hafen
76 Katamarane verfügbar
12 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Lagoon 40 11.74m (2018)

Ab € 150 am Tag

 1
12 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Lagoon Lagoon 40 12.1m (2020)

Ab € 552 am Tag

 1
8 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran FOUNTAINE PAJOT LUCIA 40 11.73m (2019)

Ab € 402 am Tag

 2
12 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Lagoon Lagoon 40 11.74m (2019)

Ab € 443 am Tag

12 · PORTOCOLOM

Katamaran Lagoon-Bénéteau Lagoon 40 - 4 + 2 cab 11.74m (2020)

Ab € 456 am Tag

10 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Nautitech 40 Open 11.98m (2015)

Ab € 493 am Tag

10 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Bali 4.1 12.12m (2019)

Ab € 552 am Tag

10 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Nautitech Rochefort Nautitech 40 Open - 4 + 1 cab. 11.98m (2018)

Ab € 570 am Tag

12 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Lagoon 450 S 13.96m (2017)

Ab € 700 am Tag

 1
10 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Lagoon-Bénéteau Lagoon 39 - 4 + 2 cab. 11.74m (2017)

Ab € 276 am Tag

10 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Bali - Catana Catspace 12.33m (2020)

Ab € 580 am Tag

12 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Lagoon-Bénéteau Lagoon 450 F - 4 + 2 cab. 13.96m (2017)

Ab € 498 am Tag

12 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Lagoon Lagoon 42 12.8m (2020)

Ab € 171 am Tag

 1
10 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Catana Bali 4.5 with watermaker & A/C - PLUS 13.6m (2015)

Ab € 598 am Tag

10 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Lagoon-Bénéteau Lagoon 39 - 4 + 2 cab. 11.74m (2016)

Ab € 230 am Tag

4 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Lagoon Lagoon 440 13.6m (2009)

Ab € 829 am Tag

 4 · Top Vermieter
10 · PALMA DE MALLORCA

Katamaran Leopard 444 13.3m (2012)

Ab € 543 am Tag

Top Vermieter
10 · CAN PASTILLA

Katamaran Lagoon Lagoon 40 11.74m (2019)

Ab € 679 am Tag

Angebot anfordern
Klicken Sie hier, um eine persönliche Beratung von einem unserer Experten zu erhalten.

Yachtcharter Mallorca - Entdecken Sie die Insel!

Genießen Sie ein einzigartiges Reiseziel am südlichen Ende des Balearen-Archipels, hier finden Sie die unglaubliche Insel Mallorca. Sie ist die größte Insel Spaniens und liegt nicht allzu weit von den anderen Inseln wie Ibiza, Menorca und Formentera entfernt.

Mallorca, früher die "Insel der Ruhe" genannt, hat es geschafft, sich sowohl national als auch international als touristischer Bezugspunkt zu positionieren und empfängt jedes Jahr Reisende aus der ganzen Welt. Das hat wahrscheinlich mit der über 500 Kilometer langen, atemberaubenden Küstenlinie zu tun! Es gibt wirklich keinen besseren Weg, die Insel zu erkunden, als mit dem Boot... also was sagen Sie, sind Sie bereit, eine der bestbewerteten Inseln Spaniens zu besuchen?

Wie viel kostet es, ein Boot auf Mallorca zu mieten?

Es gibt mehrere Faktoren, die den durchschnittlichen Preis für die Anmietung eines Bootes auf Mallorca beeinflussen. Darunter der Bootstyp, die Saison, das Alter des Bootes, die Dauer des Charters, sowie ob ein Skipper und/oder eine Crew an Bord gewünscht wird. Berücksichtigen Sie also unbedingt diese Faktoren bei der Suche nach Ihrem Traumboot! 

  • Der Preis für das Mieten eines Bootes auf Mallorca liegt im Durchschnitt zwischen 200 € am Tag und 350 € am Tag.
  • Wenn Sie ein Segelboot mieten möchten, liegt der Durchschnittspreis zwischen 250 € am Tag und 500 € am Tag, ohne Skipper. Für längere Törns müssen Sie mit Preisen zwischen 1.300 € für eine Woche und 2.100 € für eine Woche rechnen.
  • Für diejenigen, die einen Katamaran auf Mallorca mieten möchten, kosten wöchentliche Charter typischerweise zwischen 2.700 € für eine Woche und €4.000 € für eine Woche. Eine großartige Option für diejenigen, die mit großen Familien und vielen Freunden segeln möchten.

Wo kann man auf Mallorca segeln? 

Die Möglichkeiten zum Segeln sind auf Mallorca unzählig:

  • Besuchen Sie den wunderbaren Nationalpark des Archipels von Cabrera, aber vergessen Sie nicht, sich im Voraus über dieses Revier zu informieren, um Regeln und Vorschriften herauszufinden und die notwendigen Pässe für den Zugang zu erwerben.
  • Segeln entlang der Ostküste ist ein Wunder: Cala und Portocolom sind einige der Orte, die Sie nicht verpassen sollten.
  • Fahren Sie in Richtung der Bucht von Palma, um die unglaubliche Aussicht auf das Tramuntana-Gebirge zu genießen.
  • Fahren Sie an das nördliche Ende der Insel und lassen Sie sich von den schönen Leuchttürmen an der Küste bei Cala Mitjana beeindrucken.
  • Entdecken Sie die besten Buchten Mallorcas, wie Sa Calobra, Cala Mesquida oder Cala d'Or.

Da Sie sich für einen Yachtcharter in Mallorca interessieren, könnten Sie auch an diesen Zielen interessiert sein...

Segeln rund um Mallorca: ein unvergessliches Erlebnis

Mit ihren 262 Stränden bietet die Insel Mallorca eine Vielfalt an unterschiedlichen Stränden für jeden Geschmack! Und wenn Sie die Insel mit einem Yachtcharter entdecken, können Sie sich ganz einfach von einem Strand zum anderen bewegen, egal ob Sie mit einem RIB, Motorboot, Segelboot oder Katamaran unterwegs sind.

Wir empfehlen Ihnen die Cala Barques in Manacor. Aufgrund ihres schwierigen Zugangs ist sie normalerweise nicht überfüllt, was Ihnen erlaubt, ihre Schönheit in Ihrem eigenen Tempo zu genießen. Es ist ein einzigartiger Ort, umgeben von einem Pinienwald, wir denken, Sie werden ihn absolut lieben!

Es gibt auch die Cala Mondragó, sie ist den meisten Touristen ziemlich unbekannt und ist seit 1992 Teil eines Naturparks, dank der wundervollen Kombination von Farben, die ihr Wasser bietet. Der Strand von La Alcudia, der größte der Balearen, ist 7 Kilometer lang und wird je nach der Atmosphäre, die Sie suchen, in zwei unterteilt: Ruhe und Entspannung oder Spaß und Freizeit. Sie haben die Wahl!

Cala El Mago und Portals Vells sind miteinander verbunden. Dort können Sie ankern und eine beeindruckende Landschaft entdecken, dank der Klippen voller Vegetation, die den Strand mit seinem klaren Wasser umgeben. Es ist ein Ort, den Sie nicht verpassen dürfen, wenn Sie auf Mallorca ein Boot mieten wollen, perfekt um ein bisschen zu schnorcheln!

Schließlich finden Sie in Caló des Moro, auf der Südostseite der Insel, einen atemberaubenden Strand mit durchscheinendem Wasser, der zwischen Klippen und Vegetation liegt. Obwohl er keine Einrichtungen wie Bars oder Restaurants hat, ist seine Schönheit mehr als genug Grund, ihn zu besuchen!

Entdecken Sie die besten Häfen von Mallorca

Wenn Sie damit beginnen, Ihr nächstes Abenteuer an Bord zu organisieren, werfen Sie einen Blick auf unsere empfohlenen Häfen auf Mallorca. Diese Ausgangspunkte können Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Reise behilflich sein!

  • Real Club Náutico de Palma (Hafen von Palma de Mallorca). Dies ist einer der besten Häfen für einen Yachtcharter auf Mallorca. Es ist die perfekte Lage, nur eine kurze Strecke vom Zentrum der Inselhauptstadt entfernt. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, Freizeit an Bord und auf dem Festland zu kombinieren, sowie alle Dienstleistungen und ausgezeichnete Verbindungen zu haben.
  • Puerto de Sóller, ein ruhiger Hafen inmitten des Gebirges Sierra de Tramuntana, perfekt für einen entspannten Zwischenstopp oder als Ausgangspunkt zur Cala Deià oder Cala Tuent.
  • Puerto de Andrach (Port d'Andratx), mit einer wunderbaren Lage inmitten der Natur, ist ein Favorit für viele Reisende geworden. Er ist ein hervorragender Ausgangspunkt zur Cala Fornells oder zur Insel Dragonera
  • Puerto Adriano, ein weiterer ideal gelegener Yachthafen, wenn Sie überlegen, ein Boot auf Mallorca zu mieten.

Was kann man auf Mallorca unternehmen?

Sie können die größte gotische Fensterrose Europas in der Kathedrale Santa Maria in Palma de Mallorca besichtigen. Machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt und entdecken Sie die typischen engen Gassen, das runde Schloss Bellver oder erkunden Sie die Gärten von S'Hort del Rei. Vergessen Sie nicht, die umliegenden Dörfer wie Santanyí, Andratx, Pollenca zu besuchen, wo Sie das Handwerk und die typischen Produkte der Baleareninsel besser kennenlernen können.

Lassen Sie sich von der gastronomischen Kultur der Insel mitreißen und genießen Sie einige der typischen Gerichte! Mallorquinisches Frittiertes, Schnecken nach mallorquinischer Art, Brot mit Öl (pan amb oli) oder der berühmte Reis mit Kaninchen.

Steigen Sie an Bord, entspannen Sie sich und genießen Sie das Mieten eines Bootes auf Mallorca!

Jede Ecke Mallorcas ist eine wunderbare Überraschung, die es zu kennen gilt. Click&Boat ist bereit, Ihnen bei diesem Abenteuer mit der Vermietung eines Bootes (Motorboot, Segelboot, Katamaran, Jetski, etc.), mit oder ohne Kapitän zu helfen - damit Sie eine fantastische und einzigartige Erfahrung erleben können!

Lernen Sie seine unglaublichen Strände mit kristallklarem Wasser und weißem Sand kennen, entdecken Sie seine Kultur und erkunden Sie seine Natur, Sie werden begeistert sein! All dies hat die Insel Mallorca zum Lieblingsort von Millionen von Menschen gemacht, die sich nach Sonne, Meer und Strände sehnen.

Welche Art von Boot kann man auf Mallorca mieten?

Sie können ein Boot für einen Tag, eine Woche oder ein Wochenende mieten - zu den Daten, die Sie bevorzugen. So haben Sie die Freiheit, Ihre Bootsmiete auf Mallorca so zu gestalten, wie es Ihnen am besten passt und jede herrliche Ecke von Mallorca zu genießen. 

Je nachdem, wonach Ihnen der Sinn steht, können Sie auf Click&Boat verschiedene Bootstypen finden. Sie können für einen entspannten Tagesausflug ein Motorboot mieten, für einen Segeltörn in den Balearischen Inseln ein Segelboot chartern oder eine Yacht mieten auf Mallorca und ein bisschen persönlichen Luxus genießen.

Sie finden auf Click&Boat alle wichtigen Marken und Hersteller. Bei einem Yachtcharter mit Katamaran auf Mallorca, sind die Boote der Lagoon-Werft, wie die Lagoon 440, sehr gefragt. Was die Motorboote betrifft, so wird Ihnen die Marke Princess eine ruhige und effiziente Navigation bieten, während wir bei den Segelbooten die von Bavaria oder Dufour empfehlen.

Zögern Sie nicht, die verfügbaren Filter anzuwenden, um das Boot zu finden, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Sie können einen unverbindlichen Kostenvoranschlag anfordern, sowie die Hilfe unserer Fachberater, die Sie durch Ihr Segelprojekt führen können.

Die Meinung unserer Kunden
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 135509 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen
Franziska
24. Sept 2019
Es war ein tolles Erlebnis die Insel vom Wasser aus zu erkunden. Schöne Ankerplätze in den Buchten z.b. in der 3 Finger Bucht. In Es trenc war das Baden traumhaft schön Es ist empfehlenswert vor allem auf einen guten Liegeplatz zu achten. Spontan einen Liegeplatz in einem anderen Hafen zu bekommen gestaltet sich schwierig.
Michael
24. Juni 2019
Mallorca hat schöne Spots, die man mit dem Boot schnell und einfach erreichen kann. Schon mehrfach an der Insel gefahren und unterschiedliche Routen ausprobiert. Diesmal in Port Andratx gestartet, San Elmo, Magaluf, Illetes, Cala Fornells, Camp de mar und viele Spots mehr. Es empfiehlt sich, ein Boot mehr als 2 Tage zu mieten, so kann man die Sonnenuntergänge besser erleben und muss nicht innerhalb der 8h alles abfahren.
Anett
28. Aug 2018
Sa Rapita und Es Trence ist sehr empfehlenswert. Aber auch die andere Richtung über Palma soll sehr schön sein, aber haben wir leider nicht geschafft. Ein Boot würde ich immer für einen ganzen Tag mieten. Uns hat es wieder super gefallen. Wir sind jedes Jahr auf Mallorca und mindestens 1 Boottag muss dabei sein oder auch zwei.
Walter
26. Aug 2018
Mit den Wetter hatten wir nicht den besten Tag, aber unser Skipper führte uns in die Sonne zu einen tollen Lokal, und danach hatten wir noch eine super Möglichkeit im Meer zu schwimmen und noch Wassersport zu betreiben. Auf der Rückfahrt dürften wir noch mal das Boot in vollen Zügen genießen.