Boot mieten in Albufeira

Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.000 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius
100 max. km
+100 Boote verfügbar
6 · ALBUFEIRA

Segelboot Olympic Adventure 47 14.33m (1976)

Ab € 714 am Tag

 29 · Top Vermieter
8 · ALBUFEIRA

Segelboot Boliqueime 50 JV 15m (2004)

Ab € 679 am Tag

 6 · Top Vermieter
6 · ALBUFEIRA

Katamaran Lagoon 440 13.61m (2021)

Ab € 750 am Tag

 46
16 · ALBUFEIRA

Katamaran Fountaine Pajot Helia 44 Evolution 13.3m (2017)

Ab € 1.040 am Tag

 5 · Top Vermieter
45 · ALBUFEIRA

Motorboot Cruising Boat 660PS (2015)

Ab € 5.192 am Tag

1 · ALBUFEIRA

Motorboot Catamaran Clasique 520PS (2018)

Ab € 2.000 am Tag

30 · ALBUFEIRA

Segelboot classic Motor-sailer 15.1m (1947)

Ab € 1.643 am Tag

 1 · Top Vermieter
1 · ALBUFEIRA

Katamaran ALGARVE 53 16.15m (2013)

Ab € 2.736 am Tag

Top Vermieter
3 · ALBUFEIRA

Motoryacht Sunseeker Predator 55 2100PS (2010)

Ab € 1.800 am Tag

 3 · Top Vermieter
10 · VILAMOURA

Segelboot Sailing Yacht Elan Impression 514 16.1m (2008)

Ab € 689 am Tag

5 · VILAMOURA

Motorboot 2000 Princess V55 615PS (2000)

Ab € 2.550 am Tag

6 · VILAMOURA

Motorboot 2003 Sunseeker Portofino 1600PS (2003)

Ab € 2.550 am Tag

12 · VILAMOURA

Katamaran Catamaran F40 F40 12m (1992)

Ab € 650 am Tag

 14 · Top Vermieter
5 · VILAMOURA

Motorboot Sunseeker 53 Portofino (2006)

Ab € 2.350 am Tag

8 · VILAMOURA

Motoryacht Azimut Azimut 80 3600PS (2003)

Ab € 6.800 am Tag

 1
6 · VILAMOURA

Motoryacht Ferretti 175 Fly 2200PS (1996)

Ab € 2.500 am Tag

Top Vermieter
2 · VILAMOURA

Motorboot Fairline targa (2006)

Ab € 2.350 am Tag

8 · QUARTEIRA

Jeanneau Sun Odyssey 43 (2008)

Ab € 786 am Tag

 6 · Top Vermieter

Yachtcharter in Albufeira

Albufeira ist einer der begehrtesten und lebendigsten Orte an der Algarveküste, einer portugiesischen Region, die weltweit für die Schönheit ihrer Strände, die Herzlichkeit ihrer Menschen und ihre Kultur bekannt ist. Es ist auch ein perfektes Reiseziel, um ein Boot zu mieten, denn die Region um Albufeira ist voll von schönen Stränden und fantastischem Wetter für den größten Teil des Jahres.

Da Albufeira eines der von Touristen am meisten nachgefragten Ziele im Süden Portugals ist, bietet die Stadt eine große Auswahl an Aktivitäten und Erlebnissen, ob für einen Familienausflug, ein romantisches Wochenende oder einen Partytrip mit Freunden. Aber trotz der großen Tourismusindustrie hat dieses ehemalige Fischerdorf seinen Charme nicht verloren.

In der charmanten Altstadt gibt es mehr als hundert verschiedene Restaurants und Bars, die eine angenehme und einladende Atmosphäre bieten, eingebettet in alte portugiesische Traditionen und Kultur. Gepflasterte Straßen, enge Gassen und traditionelle portugiesische Küche, dieser Teil der Stadt birgt die Gemütlichkeit von zu Hause.

Wenn Sie jedoch auf der Suche nach dem Nachtleben der Stadt sind, ist der ideale Ort der neue Teil der Stadt, der viel moderner ist und darauf vorbereitet ist, die Touristen mit endlosen Möglichkeiten für Freizeit und Unterhaltung zu empfangen, wie z.B. Nachtclubs, moderne Restaurants, Geschäfte usw.

Der Strip, das Herzstück des neuen Teils der Stadt, ist voller Clubs und Bars, in denen man die ganze Nacht lang feiern kann. Sicherlich ein Ort für Spaß für Erwachsene, verwandelt sich diese tagsüber so ruhige Gegend nachts in die für die Region typische Party, Musik, Tanz und Drinks.

In der Zwischenzeit finden Sie entlang der Küste von Albufeira spektakuläre Landschaften, von paradiesischen Stränden bis hin zu goldenen Klippen und versteckten Höhlen, und was gibt es Besseres, als all diese kleinen Ecken mit dem Boot zu erkunden?

Die ganze Familie kann bei einem Segeltörn durch Albufeira und seine Umgebung Spaß haben. Sind Sie bereit, für einen Tag oder eine Woche an Bord Ihres eigenen Bootes zu gehen?

Wo man von Albufeira aus segeln kann

An der Küste der Algarve gibt es viele gemütliche Küstenorte, die Sie auf Ihrem nächsten Segeltörn besuchen können, und wir haben hier eine Auswahl davon:

Wo man in Albufeira segeln kann

Die Küste der Algarve ist zweifellos einer der besten Orte der Welt, um sie an Bord eines Bootes zu entdecken. Wo das mediterrane Klima auf die schönen Gewässer des Atlantiks trifft, ist diese Region groß genug, um eine endlose Vielfalt an Stränden und Buchten zu bieten, aber klein genug, um sie bei Ihrem nächsten Segelabenteuer mit der Familie kennenzulernen! Sehen Sie sich unten einige unserer Lieblingsplätze an.

Portimão

Wenn Sie von Albufeira aus Richtung Westen fahren, erreichen Sie Portimão in etwa 15 Seemeilen. Die Stadt war historisch gesehen ein Zentrum für Fischerei und Schiffbau, aber heute dreht sich alles um Tourismus und Freizeitaktivitäten. Obwohl die Stadt mit ihren 56.000 Einwohnern relativ groß ist, bietet sie eine gemütlichere und entspanntere Atmosphäre im Vergleich zu den Touristenorten in der Region, da es eine Stadt mit einer großen einheimischen Bevölkerung und relativ wenigen Touristen ist.

Die Restaurants und Geschäfte der Stadt sind daher authentisch und erschwinglich, da sie sich hauptsächlich an Einheimische wenden. Verbringen Sie einen Tag damit, die Stadt kennen zu lernen und probieren Sie unbedingt die typischen Sardinen der Region! Durch die gepflasterten Straßen zu schlendern, die die alten Händler und Märkte beherbergen, ist ebenfalls eine wunderbare Erfahrung, da man so Portimão in völliger Freiheit und Authentizität kennen lernen kann.

Einen Tag am Strand zu verbringen ist ebenfalls eine gute Idee, zumal Portimão einige der besten Wellen in der Region bereithält. Für erfahrene Taucher gibt es an Portimãos Küste auch den Ocean Revival Park mit dem größten künstlichen Korallenriff der Welt, das aus alten Schiffswracks der portugiesischen Marine entstanden ist. Hier ist ein Tipp für Sie!

Lagos

Weitere 8 Seemeilen westlich, und wir entdecken die historische und charmante Stadt Lagos. Der Hafen der Stadt ist groß, praktisch und mit allen wichtigen Einrichtungen für Ihren Bootsverleih ausgestattet.

Lagos ist auch eines der einladendsten touristischen Ziele an der Algarveküste und bietet eine reiche Geschichte und erstaunliche Landschaften. Wie viele Städte an der Algarve basiert seine Geschichte auf der Fischereiindustrie und war einer der Hauptausgangspunkte für die alten portugiesischen Seefahrten.

Von der Praça Infante Dom Henrique über den Sklavenmarkt bis hin zum Stadtmarkt ist das historische Zentrum von Lagos einen Spaziergang wert.

Als Tourist kann man eine Reihe verschiedener Aktivitäten erleben, denn die Stadt bietet malerische Strände und ein pulsierendes Nachtleben. Lagos' Strände, wie Praia da Dona Ana, Praia do Camilo und Ponta da Piedade, gehören nicht umsonst zu den schönsten der Welt. Finden Sie kristallklares Wasser, klaren Sand und wunderschöne goldene Klippen auf Ihrem Bootsverleih in Lagos.

Vilamoura

Wenn Sie sich entscheiden, von Albufeira aus nach Osten zu segeln, entdecken Sie das Paradies Vilamoura, ein exklusives Resort mit fünf verschiedenen Golfplätzen und einem luxuriösen Yachthafen voller Geschäfte, Bars und Restaurants.

Vilamoura ist auch unschlagbar, wenn es um Strände geht! Praia de Falésia ist ein 5 km langer Strand mit goldenem Sand, kristallklarem, warmem und ruhigem Wasser. Dann gibt es noch den Praia de Vilamoura, der zum Fischerhafen von Quarteira führt.

Ria Formosa

Die Ria Formosa ist nicht nur eine Option, sondern ein Muss bei Ihrem Bootsausflug entlang der Algarveküste. Wenn Sie 13 Seemeilen weiter segeln, erreichen Sie dieses Naturparadies. 1987 zum Naturpark erklärt, beherbergt die Ria Formosa eine unglaubliche Artenvielfalt, von Seevögeln der Region, Sümpfen, zahllosen Inseln und Stränden, Lagunen und der größten Gemeinschaft von Seepferdchen der Welt. Es gibt so viel zu sehen!

Strände mit Dienstleistungen und Hotelkomplexen sind nicht üblich, stattdessen erwartet uns eine reiche Tierwelt, Sümpfe und einsame Inseln. Eine der Inseln, Culatra, bietet auch gute Plätze zum Ankern. In dieser kleinen Fischergemeinde ist die Zeit stehen geblieben und das einzige Transportmittel, das man findet, sind ein paar Traktoren aus den 1950er Jahren. Die Nordseite der Insel ist voll von langen, unberührten Stränden!

Wie viel kostet es, ein Boot in Albufeira zu mieten?

Sie können ein Segelboot ab 250 € pro Tag mieten, und Sie können die Rechnung immer unter Freunden aufteilen! Der Preis, um ein Boot in Albufeira zu mieten, hängt unter anderem von der Art des Bootes, dem Baujahr, dem Modell und dem Bootseigentümer ab, der Kapitänsservice, Crew und Ausrüstung anbieten kann, die den Preis erhöhen können.

Aber im Durchschnitt können Sie ein Schnellboot für 450 € pro Tag mieten. Ein Katamaran kann ab 650 € pro Tag kosten, für ein gemütliches Segeln mit Familie und Freunden.

Für längere Bootstouren können Sie etwa 1800 € pro Woche für ein Segelboot und 4500 € für einen Katamaran ausgeben.

Die Meinung unserer Kunden
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 133359 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen