Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
29 Segelboote verfügbar
Miete Segelboot Jeanneau Sun Odyssey 409 Phuket
Phuket
Neu

Segelboot Jeanneau Sun Odyssey 409 12.34m (2014)

6
6
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 291 € pro Tag

Miete Segelboot Bavaria Bavaria 45 C Phuket
Phuket

Segelboot Bavaria Bavaria 45 C 13.98m (2018)

10
10
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 420 € pro Tag

Miete Segelboot Bavaria Bavaria 39 Cruiser Phuket
Phuket
4.3
 (2)

Segelboot Bavaria Bavaria 39 Cruiser 12.14m (2006)

6
6
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 272 € pro Tag

Miete Segelboot Farr 1104 Phuket
Phuket
Neu

Segelboot Farr 1104 11.00m (1976)

8
6
Mit Skipper

Ab 600 € pro Tag

Miete Segelboot Bavaria Bavaria 40 Cruiser Phuket
Phuket
Neu

Segelboot Bavaria Bavaria 40 Cruiser 12.00m (2008)

6
6
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 272 € pro Tag

Miete Segelboot Bavaria Bavaria Cruiser 33 Phuket
Phuket

Bavaria 33 Cruiser (2013)

4
4
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 249 € pro Tag

Miete Segelboot Bavaria Bavaria 34 Cruiser Phuket
Phuket
5.0
 (1)

Bavaria 34 Cruiser (2008)

4
4
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 227 € pro Tag

Miete Segelboot Bavaria Bavaria Cruiser 46 Phuket
Phuket

Bavaria Cruiser 46 (2016)

6
6
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 374 € pro Tag

Miete Segelboot Bavaria Bavaria 45 C Phuket
Phuket

Segelboot Bavaria Bavaria 45 C 13.95m (2018)

10
10
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 397 € pro Tag

Miete Segelboot JOD 35 Magic Phuket
Phuket
Neu

Segelboot JOD 35 Magic 11.00m

9
Mit Skipper

Ab 600 € pro Tag

Miete Segelboot Farr 1104 Phuket
Phuket
Neu

Segelboot Farr 1104 11.00m

9
Mit Skipper

Ab 600 € pro Tag

Miete Segelboot Platu The Dragon Phuket
Phuket
Neu

Segelboot Platu The Dragon 7.60m

6
Mit Skipper

Ab 370 € pro Tag

Miete Segelboot The Platu One Design Class The Tiger Phuket
Phuket
Neu

Segelboot The Platu One Design Class The Tiger 7.60m

6
Mit Skipper

Ab 370 € pro Tag

Miete Segelboot Tuay Lek The Wolf Phuket
Phuket
Neu

Segelboot Tuay Lek The Wolf 7.60m

6
Mit Skipper

Ab 370 € pro Tag

Miete Segelboot Sparkman & Stephens 47 Phuket
Phuket
Neu

Segelboot Sparkman & Stephens 47 14.00m (1976)

8
6
Mit Skipper

Ab 714 € pro Tag

Miete Segelboot Platu Absolute One Phuket
Phuket
Neu

Segelboot Platu Absolute One 7.60m

6
Mit Skipper

Ab 370 € pro Tag

Miete Segelboot One Design The Beaver Platu Phuket
Phuket
Neu

Segelboot One Design The Beaver Platu 7.60m

6
Mit Skipper

Ab 370 € pro Tag

Miete Segelboot One Design The Fox Phuket
Phuket
Neu

Segelboot One Design The Fox 7.60m

6
Mit Skipper

Ab 370 € pro Tag

Segelboot mieten in Phuket: Natur und Kultur erleben

Phuket ist eine Insel in Thailand und liegt im Andamanischen Meer, südwestlich des thailändischen Festlands. Die Insel ist bekannt für ihre atemberaubenden Strände, luxuriösen Resorts und lebhaftes Nachtleben. Sie ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt.

Die größte Insel Thailands bietet eine Vielzahl von Attraktionen, die weit über die berühmten Strände wie Patong, Karon und Kata hinausgehen. Die Insel hat eine reiche Geschichte und Kultur, die im alten Stadtteil Phuket Town sichtbar wird, wo sich sino-portugiesische Architektur und traditionelle Märkte finden. Tempel wie Wat Chalong und der große Buddha bieten spirituelle Erlebnisse und beeindruckende Panoramablicke. Hier lassen sich die weißen Sandstrände und das kristallklare Wasser super mit einem Segelboot erkunden.

Mieten Sie ein Segelboot in Phuket, mit- oder ohne Skipper

In Phuket besteht die Möglichkeit, ein Segelboot zu mieten, sowohl mit als auch ohne Skipper. Die Option, die für Sie am besten geeignet ist, hängt von Ihrer Erfahrung und Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Mit Skipper: Wenn Sie wenig oder keine Segelerfahrung haben oder einfach nur entspannen und die malerische Kulisse genießen möchten, ist die Anmietung eines Segelboots mit Skipper die ideale Lösung. Ein erfahrener Kapitän kann das Boot steuern, während Sie sich zurücklehnen und den Luxus eines sorglosen Segeltages genießen. Der Skipper kennt zudem die besten Plätze für Schnorcheln, Angeln oder einfach nur zum Entspannen in einer ruhigen Bucht.

Ohne Skipper: Wenn Sie jedoch über ausreichend Segelerfahrung verfügen und das Abenteuer suchen, können Sie auch ein Segelboot ohne Skipper mieten. Dies gibt Ihnen die Freiheit, die Gewässer rund um Phuket nach eigenem Belieben zu erkunden. Beachten Sie jedoch, dass für diese Option in der Regel ein gültiger Segelschein erforderlich ist und Sie sich gründlich über die lokalen Seeverkehrsregeln informieren sollten.

Segelyacht chartern: Was sind die Kosten in Phuket?

Die Preise für das Segelyacht chartern in Phuket können je nach verschiedenen Faktoren wie der Yachtgröße, dem Modell, der Saison und den zusätzlichen Leistungen variieren. Hier finden sich eine große Auswahl an Segelbooten:

  • Ein kleineres Segelboot für einen Tagesausflug kann zwischen 200 und 600 Euro kosten.
  • Mittelgroße Segelyachten könnten für einen Tagescharter zwischen 800 und 2.500 Euro kosten.
  • Luxusyachten mit mehreren Kabinen und Zusatzausstattungen können leicht 5.000 Euro oder mehr pro Tag kosten.
  • Eine Woche auf einer mittelgroßen Yacht könnte zwischen 5.000 und 15.000 Euro liegen.
  • Luxusyachten für eine Woche könnten 20.000 Euro oder mehr kosten.

Diese Preise können je nach zusätzlichen Leistungen wie einem Skipper, einer Crew oder einem Catering-Service variieren. Ein Skipper könnte beispielsweise zusätzlich 150 bis 200 Euro pro Tag kosten.

Wo kann man in Phuket segeln?

In Phuket gibt es viele Orte, an denen man segeln kann, abhängig von Ihren Interessen und Fähigkeiten. Hier sind einige beliebte Segelgebiete und -destinationen rund um die Insel:

  • Phang Nga Bucht: Diese Bucht ist berühmt für ihre dramatischen Kalksteinfelsen und smaragdgrünen Gewässer. Sie ist ein beliebtes Segelziel für Tagesausflüge und bietet auch viele ruhige Ankerplätze.
  • Koh Phi Phi: Diese Inselgruppe ist eine der bekanntesten in Thailand und ein beliebtes Ziel für Segler. Die Gewässer sind in der Regel ruhig, und es gibt viele schöne Ankerplätze.
  • Similan Islands: Dieser Archipel ist einer der besten Tauchplätze der Welt und auch ein hervorragendes Segelziel. Beachten Sie jedoch, dass die Inseln in der Monsunzeit zwischen Mai und Oktober geschlossen sind.
  • Chalong Bay: Dies ist der Hauptausgangspunkt für viele Segeltouren und -charter in Phuket. Die Bucht selbst ist groß und bietet einen sicheren Ankerplatz.
  • Ao Yon: Diese kleine Bucht im Süden Phukets ist ein weiterer guter Ausgangspunkt für Segelausflüge. Sie ist weniger überlaufen als einige andere Gebiete und bietet gute Möglichkeiten zum Schnorcheln und Schwimmen.
  • Racha Islands: Diese Inseln südlich von Phuket sind ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge und bieten klare Gewässer, die sich hervorragend zum Schnorcheln und Tauchen eignen.
  • Koh Lanta und Koh Rok: Etwas weiter südlich bieten diese Inseln großartige Segelbedingungen und weniger Menschenmengen. Sie sind besonders bei erfahrenen Seglern beliebt.
  • Rawai und Nai Harn: Diese südlichen Strände sind beliebte Startpunkte für private Segelcharter und bieten gute Zugangsmöglichkeiten zu den südlichen Inseln.

Je nach Ihren Interessen - ob Sie tauchen, schnorcheln, angeln oder einfach nur in einer schönen Bucht entspannen möchten - hat Phuket ein breites Angebot für Segler aller Erfahrungsstufen.

Entdecken Sie die besten Anlegeplätze in Phuket

In Phuket gibt es zahlreiche Anlegeplätze und Marinas, die sich ideal für verschiedene Arten von Wasseraktivitäten, von Segeln bis hin zu Tauchen und Angeln, eignen. Hier sind einige der besten Anlegeplätze und Marinas in Phuket, die man entdecken sollte:

Marinas:

  • Yacht Haven Marina: Im Nordosten von Phuket gelegen, bietet diese Marina hervorragende Einrichtungen und ist ein beliebter Anlegeplatz für große Segelyachten und Motoryachten.
  • Royal Phuket Marina: Diese Luxusmarina bietet hochwertige Einrichtungen und ist ein guter Ausgangspunkt für Touren in die Phang Nga Bucht und die Similan-Inseln.
  • Boat Lagoon Marina: Dies ist eine der ältesten Marinas in Phuket und bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen einschließlich Reparaturen, Bootslagerung und Charterdiensten.
  • Ao Po Grand Marina: Diese Marina befindet sich ebenfalls im Nordosten der Insel und ist ideal für diejenigen, die die ruhigeren Gewässer der Phang Nga Bucht erkunden möchten.

Beliebte Ankerplätze:

  • Patong Bay: Eine der bekanntesten Buchten in Phuket, bekannt für ihr lebhaftes Nachtleben und ihre Aktivitäten. Der Ankerplatz ist in der Nebensaison weniger überfüllt.
  • Nai Harn Bay: Eine relativ ruhige Bucht im Süden von Phuket, ideal zum Schwimmen und Schnorcheln.
  • Railay Beach: Obwohl es sich tatsächlich auf dem Festland in der Nähe von Krabi befindet, ist dieser Ankerplatz über das Wasser leicht erreichbar und bietet beeindruckende Kalksteinformationen.
  • Kata Beach: Im Süden von Phuket gelegen, ist diese Bucht im Sommer ein idealer Ankerplatz, bietet ruhige Gewässer und ist ein beliebter Ort für Wassersport.

Diese Anlegeplätze und Marinas bieten eine Vielzahl von Erlebnissen, von der Luxusjacht-Charter bis hin zu einfachen Segeltouren, und sind ideal, um die natürliche Schönheit der Andamanensee zu erkunden.

Was ist die beste Saison, um sich ein Segelboot in Phuket zu mieten?

Die beste Saison, um ein Segelboot in Phuket zu mieten, hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich des Wetters, der Menschenmassen und Ihrer persönlichen Vorlieben. Generell gilt jedoch die Trockenzeit von November bis April als ideale Zeit für Segelaktivitäten in dieser Region. In diesen Monaten ist das Wetter meist sonnig, der Wind ist stabil und die See relativ ruhig, was ideale Bedingungen für das Segeln schafft.

 Die Segelbedingungen in Phuket

Die besten Segelbedingungen in Phuket finden Sie in der Regel von November bis April, während der Trockenzeit. In diesen Monaten erwarten Sie überwiegend sonniges Wetter, stabile Nordostwinde und ruhige See, was besonders für Anfänger und Langstreckensegler ideal ist.

Von Mai bis Oktober, in der Regenzeit, können die Bedingungen herausfordernder sein, mit häufigerem Regen und stärkeren Winden. Wenn Sie ein erfahrener Segler sind und Herausforderungen mögen, könnte auch diese Saison interessant für Sie sein. Im Großen und Ganzen bietet Phuket vielfältige Segeloptionen, aber für die meisten sind die Monate November bis April die bevorzugte Zeit ein Boot zu mieten.


Gut zu wissen

Anzahl der Segelboote:20 verfügbare Segelboote
Arten von Segelbooten:mit oder ohne Skipper
Durchschnittspreis:403 € pro Tag
Mindestpreis:200 € pro Tag
Höchstpreis:2.414 € pro Tag
Hersteller:Dufour, Jeanneau und mehr

Häufig gestellte Fragen Phuket

Wie viel kostet ein Segelbootcharter in Phuket in der Hochsaison und in der Nebensaison?

In der Hochsaison in Phuket liegen die durchschnittlichen Preise für eine Segelboot Miete bei etwa 305 € pro Tag, während sie in der Nebensaison im Durchschnitt bei 250 € pro Tag liegen.

Was kostet ein Skipper in Phuket pro Tag?

Die Kosten für einen Skipper variieren je nach Bootseigner und Destination. In Phuket zahlen Sie im Durchschnitt 150 € am Tag für einen Skipper.

Wie viele Personen können auf einem Segelboot in Phuket schlafen?

Ein Segelboot in Phuket hat im Durchschnitt 6 Schlafplätze. Sie können Segelboote mit bis zu 10 Schlafplätzen finden.

Was ist im Preis eines Segelbootcharters in Phuket inbegriffen?

Im Preis eines Segelbootcharters in Phuket ist beispielsweise folgendes inbegriffen: Masken & Tobas, GPS, VHF etc.

Wie lange wird ein Segelboot in Phuket normalerweise vermietet?

Die Dauer einer Segelbootsmiete in Phuket kann sehr unterschiedlich sein. In der Regel wird ein Segeboot in Phuket für 6 Tage gemietet.

Mieten Sie eine andere Bootsart in Phuket

Sind Sie auch an anderen Bootstypen als segelboot in Phuket interessiert?
Entdecken Sie weitere Boote auf unserer Webseite

Die Meinung unserer Kunden
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 452165 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen