Boot mieten Lanzarote mit oder ohne Führerschein

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius
100 max. km
52 Boote verfügbar

Motorboot QUICKSILVER 5.35 cruiser 50PS (2012)

Lanzarote
6
Ohne Skipper
 23 · Topvermieter

Ab € 350 am Tag

Motorboot DOQUEVE MAJESTIC 46 1064PS (2005)

Lanzarote
4
Mit Skipper
 1

Ab € 1.900 am Tag

Katamaran Lagoon Lagoon 400 12m (2022)

Lanzarote
8
Mit oder ohne Skipper

Ab € 200 am Tag

Catamaran lagoon 45 F (2019)

Lanzarote
12
Mit Skipper
 8 · Topvermieter

Ab € 1.200 am Tag

Segelboot Puma Cubic 70 22m (2002)

Lanzarote
9
Mit Skipper

Ab € 1.857 am Tag

Segelboot Bavaria 44 mit Skipper (13,6 m) (2004)

Lanzarote
5
Mit Skipper
 58 · Topvermieter

Ab € 315 am Tag

RIB Austin Parker 1000 Baltic 800PS (2010)

Lanzarote
12
Mit Skipper

Ab € 900 am Tag

RIB Zodiac 625 75PS (2015)

Lanzarote
4
Mit Skipper

Ab € 280 am Tag

Motorboot Quicksilver Cabin 555 60PS (2021)

Lanzarote
6
Ohne Skipper
 10 · Topvermieter

Ab € 560 am Tag

Motorboot MARETI 500 15PS (2022)

Lanzarote
5
Ohne Skipper
 1 · Topvermieter

Ab € 420 am Tag

Katamaran Fountaine Pajot Lavezzi 40 12m (2002)

Lanzarote
12
Mit Skipper
Topvermieter

Ab € 571 am Tag

Katamaran Lagoon 400 12m (2010)

Lanzarote
8
Mit Skipper
Topvermieter

Ab € 543 am Tag

Segelboot Dufour 365 GRAND LARGE 10.5m (2008)

Lanzarote
6
Mit Skipper
 9 · Topvermieter

Ab € 314 am Tag

Motorboot Riviera 33 Flybridge 660PS (2005)

Lanzarote
10
Mit Skipper

Ab € 834 am Tag

Monterry 268 ss (2007)

Lanzarote
6
Mit Skipper
 1

Ab € 1.200 am Tag

Lagoon 410 S2 (2006)

Lanzarote
9
Mit Skipper
Topvermieter

Ab € 1.286 am Tag

Motorboot Barqueta Maype 200PS (1975)

Lanzarote
9
Mit Skipper

Ab € 1.000 am Tag

SAXDOR 200 PRO SPORT (2021)

Lanzarote
4
Ohne Skipper
 1 · Topvermieter

Ab € 600 am Tag

Mieten Sie ein Boot auf Lanzarote!

Ein Boot auf Lanzarote zu mieten, ist eine einzigartige Gelegenheit, diesen Teil des kanarischen Archipels zu besuchen. Lanzarote ist die östlichste aller Inseln und nach Teneriffa und Gran Canaria die am drittstärksten besiedelte Insel. Bekannt als "Insel der Vulkane" und gesegnet mit einem subtropischen Klima, mit stabilen Temperaturen und wenig Niederschlag das ganze Jahr über, ist Lanzarote ein Top-Reiseziel, egal zu welcher Jahreszeit.

Diese Insel, die seit 1993 ein Biosphärenreservat ist, bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, nicht nur in Bezug auf die Natur, sondern auch in Bezug auf Freizeit und Gastronomie. Besuchen Sie die berühmtesten Strände wie Playa Papagayo, Playa Grande und Playa de las Cucharas, die eher familienfreundlich und ruhig sind, oder lassen Sie sich treiben und entdecken Sie die einsamsten Ecken der Insel, während Sie sich dank einer Bootsmiete auf Lanzarote einzigartigen Orten nähern!

Wie viel kostet es, ein Boot auf Lanzarote zu mieten?

Der Preis hängt von der Art des Bootes, das Sie mieten möchten, und von der Saison ab. Sie können auf Lanzarote ein Boot ab 236 € pro Tag mieten. Bedenken Sie, dass Sie je nach Bootstyp einige Extras wie Paddelboards oder Schnorchelausrüstung zu Ihrer Buchung hinzufügen können.

Hier finden Sie einige Richtwerte: 

  • Das Mieten eines Segelbootes in Lanzarote in der Hochsaison kann ab einem Wochenpreis von 2.198 € beginnen.
  • Das Mieten eines Katamarans in Lanzarote in der Hochsaison kann ab einem Wochenpreis von 3.990 € beginnen.
  • Das Mieten eines Motorbootes in Lanzarote in der Hochsaison kann ab einem Wochenpreis von 2.450 € beginnen

Wenn Sie für das Boot, das Sie buchen möchten, einen Segelschein benötigen und diesen nicht besitzen, können Sie außerdem ein Boot mit Skipper mieten, der Sie zu den schönsten Plätzen auf Lanzarote bringt. Dieser Service wird separat und in der Regel pro Segeltag bezahlt.

Wo kann man in Lanzarote mit einem Charterboot segeln?

Lanzarote wird nachgesagt, einige der besten Strände Europas zu haben. Die trockene Landschaft dieser Insel ist von einer mit vulkanischer Lava bedeckten Oberfläche geprägt, auf der man Wüstenlandschaften, Palmenoasen und kilometerlange Strände findet. Lanzarote gilt daher als einer der unberührtesten Orte Spaniens und wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt - in seiner Gesamtheit!

Auf ganz Lanzarote finden Sie wunderschöne, vielfältige Strände. Ob mit hellem Sand oder schwarzem Vulkansand, es ist ein wahres Abenteuer, sie mit dem Boot zu erkunden. Daher ist es eine gute Option, ein Boot oder eine Yacht zu mieten, um diese versteckten Buchten zu erreichen. Der Strand von Papagayo, auch Playa Blanca genannt, ist eines der schönsten Postkartenmotive der Insel, denn er bietet ein einzigartiges Panorama mit starken Kontrasten zwischen dem blauen Meer, dem weißen Sand und den dunklen Felsen. Zögern Sie dagegen nicht, Playa de las Cucharas in Costa Teguise zu besuchen, wenn Sie einen ruhigen Tag mit der Familie verbringen möchten.

Was gibt es auf Lanzarote zu sehen?

Lanzarote ist in den letzten Jahren zu einem sehr begehrten Ort für Segler geworden. Zahlreiche Naturschätze und kristallklares Wasser, das reich an exotischer Fauna ist, machen die Insel zu einer einzigartigen Enklave, die auch die anspruchsvollsten Reisenden zufriedenstellt. Lanzarote bietet weite und paradiesische Sandstrände, kleine Buchten und wunderbare Orte, die man mit der Familie oder mit Freunden genießen kann. Wenn Sie sich entscheiden, von Bord zu gehen, sollten Sie nicht vergessen, den Kaktusgarten oder das Fischerdorf Punta Mujeres zu besuchen.

Wann sollte man nach Lanzarote reisen?

Dank des subtropischen Klimas auf Lanzarote ist jede Jahreszeit ideal für einen Urlaub auf einem Segelboot, einer Yacht, einem Motorboot oder einem Katamaran. So sind die Kanaren eine wunderbare Destination, wenn Sie dem grauen deutschen Winter entfliehen und etwas Sonne tanken möchten!

Das Klima auf Lanzarote ist sehr mild und angenehm. Aufgrund der Wirkung des Ozeans sind die Temperaturen zwischen den verschiedenen Jahreszeiten sowie zwischen Tag und Nacht sehr dynamisch und liegen im Jahresdurchschnitt bei 21°C, in den Sommermonaten sogar bei 30°C. Die Niederschläge sind nicht sehr ergiebig, da es zwischen Mai und Oktober praktisch nicht regnet.

Die Winde sind konstant und wehen von den Polarzonen der beiden Hemisphären (hoher Druck) zu den Äquatorialzonen (niedriger Druck). Sie sind je nach Jahreszeit unterschiedlich stark; in den heißen Monaten (Mai bis Oktober) sind diese Winde intensiver als in den kühleren Monaten. Ein Segelboot an diesem schönen Ort zu mieten, ist also auch eine ausgezeichnete Option für erfahrene Segler, die Hochseeklima schnuppern wollen.

Ein Yachtcharter auf Lanzarote gibt Ihnen die Möglichkeit, Spanien von einer neuen Seite zu entdecken. Genießen Sie die Naturwunder, die die Kanarischen Inseln zu bieten haben, sowie den Wind und das Meer, und erreichen Sie die Orte, die Sie besuchen möchten, so komfortabel wie möglich.

Entdecken Sie die Kanarischen Inseln von Lanzarote bis Fuerteventura oder Teneriffa, oder wagen Sie sogar eine Überquerung des Archipels, indem Sie Gran Canaria oder La Palma ansteuern! Keine Segelkenntnisse? Kein Problem - Filtern Sie Ihre Suche und wählen Sie ‘Segeln mit Skipper', damit Sie sich nur noch um Ihre Entspannung an Bord kümmern müssen. Alles bereit - setzen Sie die Segel für einen einzigartigen Urlaub mit Click&Boat!

Die Meinung unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 312318 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen