Katamaran chartern Korfu

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
0 - 1.200 €+
0 - 60+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2025
100 max. km
70% der Segelboote und Katamarane werden von Samstag bis Samstag verchartert. Um Ihre Suche zu optimieren, passen Sie Ihre Daten entsprechend an.
+100 Katamarane verfügbar

Katamaran Lagoon Lagoon 40 12.3m (2022)

Korfu
12
Mit oder ohne Skipper
 3

Ab € 457 am Tag

Rabatt

Katamaran Lagoon Lagoon 380 11.55m (2017)

Korfu
10
Mit oder ohne Skipper
 1

Ab € 350 am Tag

Rabatt

Katamaran LAGOON 40 11.74m (2019)

Korfu
10
Mit oder ohne Skipper
 1  · Topvermieter

Ab € 571 am Tag

Rabatt

Katamaran Excess 11 11m (2024)

Korfu
10
Ohne Skipper

Ab € 429 am Tag

Rabatt

Katamaran Bali - Catana Bali Catspace 12m (2023)

Korfu
10
Mit oder ohne Skipper
 1

Ab € 529 am Tag

Rabatt

Katamaran LAGOON 39 11.74m (2015)

Korfu
8
Mit oder ohne Skipper

Ab € 352 am Tag

Rabatt

Katamaran Bali 4.1 12m (2020)

Korfu
10
Ohne Skipper

Ab € 529 am Tag

Rabatt

Katamaran Bali - Catana Bali 4.1 12.12m (2020)

Korfu
10
Mit oder ohne Skipper

Ab € 450 am Tag

Rabatt

Katamaran Bali - Catana Bali 4.1 12.37m (2021)

Korfu
10
Mit oder ohne Skipper
 1

Ab € 571 am Tag

Rabatt

Katamaran LAGOON LAGOON 42 12.8m (2018)

Korfu
10
Mit oder ohne Skipper

Ab € 529 am Tag

Katamaran LAGOON 380 S2 11.55m (2014)

Korfu
8
Ohne Skipper

Ab € 343 am Tag

Rabatt

Katamaran Lagoon Lagoon 40 11.74m (2020)

Korfu
10
Mit oder ohne Skipper
 1

Ab € 471 am Tag

Rabatt

Katamaran LAGOON 450 S 13.94m (2018)

Korfu
12
Mit oder ohne Skipper

Ab € 971 am Tag

Rabatt

Katamaran Lagoon Lagoon 42 12.8m (2020)

Korfu
10
Mit oder ohne Skipper

Ab € 500 am Tag

Rabatt

Katamaran Lagoon 450 Flybridge 13m (2020)

Korfu
12
Ohne Skipper

Ab € 686 am Tag

Rabatt

Katamaran BALI - CATANA 4.1 12.37m (2018)

Korfu
10
Mit oder ohne Skipper

Ab € 536 am Tag

Katamaran Lagoon 39 11m (2015)

Korfu
10
Ohne Skipper

Ab € 289 am Tag

Rabatt

Katamaran Lagoon Lagoon 46 13.99m (2020)

Korfu
10
Mit oder ohne Skipper
Topvermieter

Ab € 714 am Tag

Angebot anfordern
Klicken Sie hier, um persönliche Unterstützung von einem unserer Berater zu erhalten.

Katamaran chartern Korfu: Im Ionischen Meer segeln

Die Insel Korfu im Ionischen Meer Griechenlands ist nicht nur ein Schmelztiegel der Kulturen und ein Meisterwerk der Architektur, sondern ebenfalls ein Traumziel für Segelfans. Mit einem Katamaran haben Sie die Möglichkeit, die atemberaubende Küstenlinie von Korfu zu entdecken und die Weite des Meeres in all ihrer Pracht zu genießen. Ob alleine, mit Freunden oder der Familie – ein Segeltörn rund um Korfu bietet eine unvergleichbare Gelegenheit, die kulturellen und natürlichen Wunder der Insel hautnah zu erleben.

Von den antiken Ruinen und der bezaubernden Altstadt Korfus bis hin zu den abgelegenen Buchten und kleinen, umliegenden Inseln, bietet Korfu ein Segelerlebnis, das sowohl Entspannung als auch Abenteuer garantiert. Hier können Sie sich in der Geschichte verlieren oder in der idyllischen Natur entspannen, und das alles vom Deck Ihres Katamarans aus. So haben Sie die Chance, Korfu in all seiner Vielfalt und Schönheit aus einer frischen, faszinierenden Perspektive zu erleben.

Katamaran mieten auf Korfu-mit oder ohne Skipper?

Ob Sie in Korfu einen Katamaran mit oder ohne Skipper mieten sollten, hängt von Ihrer Segelerfahrung, Ihrem Budget und Ihren Urlaubswünschen ab. Ein Skipper bringt Ortskenntnis und Fachwissen mit, was vor allem für Segelneulinge oder entspannte Urlauber von Vorteil ist. Ohne Skipper zu segeln bietet mehr Freiheit und Privatsphäre, setzt jedoch Segelerfahrung voraus. Beide Optionen haben ihre eigenen Vor- und Nachteile, die Sie je nach Ihren persönlichen Präferenzen abwägen sollten.

Finden Sie den idealen Katamaran für Ihren nächsten Segeltörn auf Korfu

Ein kleiner Katamaran auf Korfu mit Platz für 4-6 Personen bietet eine gemütliche Atmosphäre. Das ist perfekt, wenn Sie mit einer kleinen Gruppe von Freunden oder der Familie unterwegs sind. Sie haben ausreichend Platz, um sich an Bord wohlzufühlen und das Segeln in geselliger Runde zu genießen.

Für etwas größere Gruppen von 8-10 Personen wäre ein mittelgroßer Katamaran eine gute Wahl. Hier haben Sie mehr Platz für gemeinsame Aktivitäten und können dennoch eine persönliche Atmosphäre bewahren. Dies eignet sich gut, wenn Sie mit einer erweiterten Familie oder einer Gruppe von Freunden reisen.

Wenn Ihre Gruppe noch größer ist oder Sie eine besondere Veranstaltung planen, könnte ein großer Katamaran mit einer Kapazität von 12 Personen oder mehr die richtige Option sein. Sie haben reichlich Platz, um sich zu bewegen, und genügend Bereiche für gesellschaftliche Zusammenkünfte und Unterhaltung.

Wie viel kostet es, einen Katamaran auf Korfu zu chartern?

Die Kosten für das Katamaran chartern in Korfu können stark variieren, je nach Größe des Bootes, der Saison und den zusätzlichen Dienstleistungen, die Sie in Anspruch nehmen möchten. Im Allgemeinen können Sie damit rechnen, dass die Tagespreise bei etwa 300 € bis 1.200 € liegen. Wöchentliche Charter können von etwa 1.200 € bis über 7.000 € reichen. In diesen Preisen sind in der Regel die Grundausstattung des Katamarans sowie die Versicherung enthalten. Liegeplatzkosten sind meistens nicht im Preis inbegriffen und können je nach Marina variieren.

Kraftstoffverbrauch:

Es ist wichtig zu beachten, dass der Kraftstoffverbrauch in der Regel nicht im Charterpreis enthalten ist. Der Verbrauch hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Größe des Katamarans und der Geschwindigkeit. Im Durchschnitt kann man mit einem Verbrauch von etwa 5 bis 10 Litern pro Stunde rechnen.

Preis eines Skippers pro Tag:

Wenn Sie sich dafür entscheiden, einen Skipper für Ihre Reise zu buchen, sollten Sie wissen, dass die Kosten für einen Skipper in der Regel zwischen 150 € und 200 € pro Tag liegen.

Was kann man auf Korfu mit dem Katamaran sehen?

Mit einem Katamaran in Korfu haben Sie die Möglichkeit, die Insel und ihre Umgebung in einer einzigartigen Weise zu erkunden. Zu den Highlights zählen:

  • Korfu-Stadt: Ein Ankerplatz nahe der Hauptstadt ermöglicht den Besuch der Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.
  • Paleokastritsa: Diese Bucht ist bekannt für ihre smaragdgrünen Gewässer und malerischen Klöster.
  • Sidari: Hier können Sie die berühmte "Canal d'Amour" Felsformation besichtigen.
  • Kassiopi: Ein charmantes Fischerdorf im Norden, das ideal für eine ruhige Ankerpause ist.
  • Paxos und Antipaxos: Diese nahegelegenen Inseln sind bekannt für ihre kristallklaren Gewässer und weißen Sandstrände.
  • Mäuseturm (Pontikonisi): Eine kleine Insel südlich von Korfu-Stadt, die für ihre üppige Vegetation und ein byzantinisches Kloster bekannt ist.
  • Agios Georgios: Eine weitläufige Bucht im Süden, ideal zum Schnorcheln und Tauchen.
  • Versteckte Buchten und Strände: Mit einem Katamaran können Sie leicht abgelegene Buchten erreichen, die für größere Schiffe unzugänglich sind.
  • Sonnenuntergänge: Von Ihrem Katamaran aus können Sie die spektakulären Sonnenuntergänge des Ionischen Meeres in voller Pracht erleben.

Das Katamaranfahren ermöglicht Ihnen, diese und viele weitere Orte in Korfu in Ihrer eigenen Geschwindigkeit und im Einklang mit Ihren eigenen Interessen zu erkunden.

Die besten Ankerplätze und Marinas auf Korfu

Die Insel Korfu bietet eine Vielzahl von Ankerplätzen und Marinas, die sowohl Sicherheit als auch eine Reihe von Annehmlichkeiten bieten. Hier sind einige der besten:

Marinas:

  • Gouvia Marina: Eine der bekanntesten und am besten ausgestatteten Marinas in Korfu. Sie bietet eine breite Palette von Dienstleistungen, einschließlich Reparatur, Versorgung und gute Verkehrsanbindungen zur Stadt Korfu.
  • Kontokali Marina: Etwas kleiner als Gouvia, aber auch gut ausgestattet und ideal gelegen, um die zentrale und nördliche Teile der Insel zu erkunden.

Ankerplätze:

  • Paleokastritsa: Beliebt für sein klares Wasser und die Nähe zu malerischen Klöstern. Der Ankerplatz ist geschützt, aber kann im Sommer voll sein.
  • Agni Bay: Ein ruhiger Ankerplatz mit drei Tavernen direkt am Strand, ideal für ein gemütliches Abendessen.
  • Ornos Yaliskari: Eine geschützte Bucht, die sich hervorragend fürs Schnorcheln und Schwimmen eignet.
  • Kassiopi: Im Norden der Insel, bietet der Ort neben einem guten Ankerplatz auch eine charmante Stadt mit Einkaufs- und Speisemöglichkeiten.
  • Petriti: Ein Fischerdorf mit einem sicheren Ankerplatz, ideal, wenn Sie die südlichen Teile von Korfu erkunden möchten.

Was ist die beste Saison, um einen Katamaran auf Korfu zu mieten?

Die beste Saison, um einen Katamaran auf Korfu zu mieten, ist zwischen Mai und September. In diesen Monaten herrscht im Allgemeinen angenehmes Wetter mit sommerlichen Temperaturen und geringem Niederschlag, ideal fürs Segeln und Schwimmen. Der Hochsommer (Juli und August) ist besonders beliebt, aber die Ankerplätze und Marinas können in dieser Zeit voll sein. Mai, Juni und September bieten eine gute Mischung aus schönem Wetter und weniger Andrang. Wählen Sie also je nach Ihren Vorlieben für Klima und Menschenmengen.

Die Segelbedingungen auf Korfu

Die Segelbedingungen auf Korfu sind in der Regel mild und daher gut geeignet für Segler aller Erfahrungsstufen. Im Sommer herrschen meist Nordwestwinde mit einer Stärke von 2 bis 5 Beaufort, was angenehmes und relativ einfaches Segeln ermöglicht. Das Ionische Meer ist bekannt für sein ruhiges Wasser, was besonders für Anfänger und Familien vorteilhaft ist. Generell bieten die Monate von Mai bis September die besten Bedingungen für einen Segeltörn rund um Korfu.

Gut zu wissen

Anzahl der Katamarane:54 verfügbare Katamarane
Arten von Katamaranen:mit oder ohne Skipper
Durchschnittspreis:1.150 € pro Tag
Mindestpreis:200 € pro Tag
Höchstpreis:2.130 € pro Tag
Hersteller:Bali, Seawind Catamarans und mehr

Häufig gestellte Fragen Korfu

Wie unterscheidet sich der Preis für die Miete eines Katamarans in Korfu zwischen Hochsaison und Nebensaison?

In der Hochsaison in Korfu liegen die durchschnittlichen Preise für eine Katamaran Miete bei etwa 897 € pro Tag, während sie in der Nebensaison im Durchschnitt bei 858 € pro Tag liegen.

Was kostet ein Skipper in Korfu pro Tag?

Die Kosten für einen Skipper variieren je nach Bootseigner und Destination. In Korfu zahlen Sie im Durchschnitt 261 € am Tag für einen Skipper.

Wie viele Personen haben auf einem Katamaran in Korfu Platz?

Auf einem Katamaran in Korfu haben bis zu 12 Personen Platz. Beachten Sie, dass wenn Sie ein Boot mit Skipper mieten, dieser ebenfalls zur Personenanzahl dazuzählt.

Ist der Treibstoff in den Kosten bei einer Katamaranmiete in Korfu inbegriffen?

Bei den meisten Katamaranen ist der Treibstoff nicht in den Mietkosten enthalten. In Korfu ist der Treibstoff bei 2 Booten im Preis inbegriffen.

Wie viele Personen können auf einem Katamaran in Korfu schlafen?

Ein Katamaran in Korfu hat rund 10 Schlafplätze. Sie können Katamarane mit bis zu 12 Schlafplätzen finden.

katamaran in der Nähe von Korfu chartern

In Korfu sind katamaran zum Chartern verfügbar. Entdecken Sie andere Boote in der Umgebung

Mieten Sie eine andere Bootsart in Korfu

Sind Sie auch an anderen Bootstypen als Katamaran in Korfu interessiert?
Entdecken Sie weitere Boote auf unserer Webseite

Die Meinung unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 433233 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen