Motorboote mieten bei Privatpersonen auf Korfu

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
0 - 1.200 €+
0 - 60+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2025
100 max. km
+100 Motorboote verfügbar

Motorboot Trojan International 630PS (2017)

Korfu
4
Mit Skipper
 30  · Topvermieter

Ab € 600 am Tag

Motorboot T-ASSOS marine T-ASSOS marine (2021)

Korfu
5
Mit oder ohne Skipper
 28  · Topvermieter

Ab € 90 am Tag

Motorboot Pontoon South Bay 525E 150PS (2017)

Korfu
11
Mit Skipper
 25  · Topvermieter

Ab € 400 am Tag

Motorboot Gaia 220 OPEN 150PS (2023)

Korfu
10
Mit Skipper
 25  · Topvermieter

Ab € 500 am Tag

Motorboot Poseidon Blue Water 540 115PS (2010)

Korfu
7
Mit oder ohne Skipper
 16  · Topvermieter

Ab € 200 am Tag

Motorboot Pontoon Coach 25RE 250PS (2017)

Korfu
11
Mit Skipper
 13  · Topvermieter

Ab € 400 am Tag

Motorboot Olympic 580 CC 100PS (2019)

Korfu
7
Ohne Skipper
 12

Ab € 230 am Tag

Motorboot Sea Ray 290 sun dancer 520PS (2001)

Nikiana
9
Mit Skipper
 12  · Topvermieter

Ab € 600 am Tag

Motorboot Sunseeker 38 Martinique 500PS (2002)

Korfu
4
Mit Skipper
 11  · Topvermieter

Ab € 930 am Tag

Motorboot aiolos 19 f - Lefkafa Island 130PS (2020)

Lefkada
7
Mit oder ohne Skipper
 11  · Topvermieter

Ab € 100 am Tag

Motorboot Posidon Blue water 6.40. 150hp (2020)

Paleokastritsa
10
Ohne Skipper
 10

Ab € 380 am Tag

Motorboot Assos Marine 510 40PS (2019)

Paleokastritsa
5
Ohne Skipper
 9

Ab € 165 am Tag

Motorboot Poseidon 500M 40Hp

Paleokastritsa
7
Ohne Skipper
 9

Ab € 190 am Tag

Motorboot Blu & Blu Oocean Craft 22 150PS (2016)

Korfu
7
Mit oder ohne Skipper
 9

Ab € 450 am Tag

Motorboot Jeanneau Prestige 34 Sport 520PS (2009)

Korfu
4
Mit Skipper
 9  · Topvermieter

Ab € 1.200 am Tag

Motorboot Olympic 580 CC 100PS (2018)

Korfu
7
Ohne Skipper
 8

Ab € 230 am Tag

Princess 45 (2015)

Korfu
4
Mit Skipper
 8

Ab € 1.464 am Tag

Motorboot Saxdor 320 GTC 600PS (2022)

Korfu
10
Mit Skipper
 8  · Topvermieter

Ab € 1.250 am Tag

Urlaub auf Korfu mit einem Motorboot

Wenn Sie ein Motorboot mieten auf Korfu, dann können Sie tolle Ausflüge um die griechische Insel unternehmen. Buchten besuchen, Küsten entdecken, Städte besichtigen und einfach die Sonne an Deck des Motorbootes genießen gehören zu den zahlreichen Vorteilen eines Motorbootcharters. Lichten Sie die Anker und unternehmen Sie eine tolle Tour, um das Beste aus Ihrem Griechenland Urlaub herauszuholen.

Die zweitgrößte Ionische Insel ist Korfu, welche gleichzeitig auch die siebtgrößte Insel von ganz Griechenland ist. Korfu liegt auf der Höhe des italienischen Stiefelabsatzes und ist nur knapp 2 km von der albanischen Küste entfernt.

Die schönsten Strände in Korfu

  • Paleokastritsa ist einer der beliebtesten Strände auf Korfu mit beeindruckenden Felsformationen und kristallklarem Wasser
  • Sidari im Norden der Insel ist bekannt für seine bizarren Felsformationen und türkisfarbenes Wasser, sehr belebt mit vielen Aktivitäten
  • Glyfada ist von hohen Klippen und Pinienwäldern umgeben, mit weichem goldenem Sand und flachem klarem Wasser, ideal für Familien mit Kindern
  • Weitere schöne Strände auf Korfu sind Kassiopi, Agios Georgios Pagon und Agios Gordios

Finden Sie das ideale Motorboot für Ihre nächste Segelreise auf Korfu

Wenn Sie ein Motorboot auf Korfu mieten möchten, gibt es verschiedene Bootstypen zur Auswahl, je nachdem, was Sie während Ihrer Reise planen. Hier sind einige wichtige Details zu den gängigsten Bootstypen:

Kleinere Motorboote (bis zu 6 Personen)

  • Kapazität: Bis zu 6 Personen
  • PS, Durchschnittsgeschwindigkeit: 30-50 PS, ca. 20-25 km/h
  • Länge: 4-6 Meter

Diese Boote sind ideal für kleinere Gruppen oder Familien, die eine ruhige Fahrt entlang der Küste genießen möchten.

Größere Motorboote (bis zu 10 Personen)

  • Kapazität: Bis zu 10 Personen
  • PS, Durchschnittsgeschwindigkeit: 50-150 PS, ca. 30-40 km/h
  • Länge: 6-8 Meter

Diese Boote sind ideal für größere Gruppen oder Familien, die mehr Platz und Komfort suchen.

Wie viel kostet es, ein Motorboot auf Korfu zu mieten?

Der Mietpreis für ein Motorboot auf Korfu hängt von der Größe des Bootes, der Saison und der Vermietungsfirma ab. In der Regel kostet ein kleines Motorboot zwischen 80 und 150 Euro pro Tag, während größere Boote ab 150 Euro pro Tag kosten können. Im Preis enthalten sind normalerweise eine Sicherheitseinweisung, Rettungswesten und ein voller Tank. Je nach Vermieter können auch zusätzliche Extras wie ein Sonnenschirm oder eine Kühlbox gegen Aufpreis angeboten werden.

Kraftstoffverbrauch

Der Kraftstoffverbrauch eines Motorboots hängt von der Größe des Bootes, dem Motor und der Geschwindigkeit ab. Im Allgemeinen verbrauchen kleinere Motorboote weniger Kraftstoff als größere Boote. Es ist jedoch wichtig, den Kraftstoffverbrauch bei der Planung Ihrer Reise zu berücksichtigen und den Tank regelmäßig aufzufüllen.

Wassersportausrüstung und andere Extras zum Mieten

Viele Vermieter bieten zusätzliche Extras an, die Sie zu Ihrem Motorboot hinzufügen können, wie z.B. Wasserski, Wakeboards, Schnorchelausrüstung oder sogar einen erfahrenen Skipper. Die Preise für diese Extras variieren je nach Vermieter und Saison, aber sie können ein großartiger Weg sein, um Ihre Reise noch unvergesslicher zu gestalten.

Braucht man einen Führerschein, um ein Motorboot auf Korfu zu mieten?

Um ein Motorboot auf Korfu zu mieten, benötigt man einen gültigen Führerschein für Boote, der international anerkannt ist. Es ist wichtig, dass der Führerschein für die Art von Boot gültig ist, das gemietet werden soll, und dass man die Bedingungen für das Fahren in den Gewässern um Korfu kennt.

Es gibt jedoch Vorteile für diejenigen, die Korfu mit Skipper erkunden. Zum einen kann der Skipper helfen, die Gewässer um Korfu sicherer zu befahren, indem er oder sie das Boot in Einklang mit den örtlichen Gegebenheiten und Gesetzen steuert. Zum anderen kann ein Skipper wertvolle Erfahrung und Kenntnisse über die Gewässer und die Umgebung liefern, die man als Tourist möglicherweise nicht hat.

Darüber hinaus kann ein Skipper auch als Reiseleiter fungieren und die besten Sehenswürdigkeiten und Orte zum Schnorcheln oder Schwimmen empfehlen. Dies kann dazu beitragen, dass man das Beste aus dem Aufenthalt in Korfu herausholt und unvergessliche Erlebnisse auf dem Wasser hat.

Was kann man auf Korfu mit dem Motorboot erleben?

Ein Motorboot bietet eine großartige Möglichkeit, um die wunderschönen Küsten und Strände von Korfu zu erkunden. Entlang der Küste gibt es viele malerische Fischerdörfer und Buchten, die nur mit dem Boot zugänglich sind. Hier sind einige weitere Orte und Aktivitäten, die man mit dem Motorboot erleben kann:

  • Die Insel Paxos: Machen Sie einen Tagesausflug zur benachbarten Insel Paxos und erkunden Sie die kristallklaren Gewässer und versteckten Strände.
  • Die Blaue Lagune: Segeln Sie zur Blauen Lagune, einem der bekanntesten Tauch- und Schnorchelgebiete auf Korfu. Hier können Sie die unglaubliche Unterwasserwelt mit ihren farbenfrohen Fischen und Korallen entdecken.
  • Die Kanalisation von Korfu: Entdecken Sie die Kanalisation von Korfu, ein Netzwerk von engen Kanälen und Tunneln, das in der venezianischen Ära gebaut wurde, um die Stadt zu schützen.
  • Die Bucht von Agni: Segeln Sie zur Bucht von Agni und probieren Sie die lokalen Köstlichkeiten in einem der vielen Restaurants entlang des Strandes.
  • Das Kap Drastis: Bewundern Sie die atemberaubende Aussicht auf das Kap Drastis, das für seine beeindruckenden Felsformationen und das kristallklare Wasser bekannt ist.

Egal, ob Sie schnorcheln, schwimmen oder einfach nur die atemberaubende Landschaft genießen möchten, ein Motorboot ist eine großartige Möglichkeit, um Korfu vom Meer aus zu erleben.

Wann ist die beste Jahreszeit, um ein Motorboot auf Korfu zu chartern?

Die beste Zeit, um ein Motorboot auf Korfu zu mieten, ist normalerweise zwischen Mai und Oktober, wenn das Wetter warm und sonnig ist und das Meer ruhiger ist. Im Sommer kann es jedoch sehr voll werden, daher ist die Nebensaison im Mai und September eine gute Option. Die Insel bietet auch viele Feste und Veranstaltungen während des Sommers, wie das Ionische Musikfestival im Juli und das Internationale Filmfestival im September. Die beste Zeit, um Korfu zu besuchen, hängt also von Ihren Interessen und Vorlieben ab.

Wetterbedingungen: Die durchschnittliche Temperatur auf Korfu liegt im Sommer bei 27 °C und im Winter bei 10 °C. Die beste Zeit, um Korfu zu besuchen, ist normalerweise zwischen Mai und Oktober, wenn die Temperaturen warm und sonnig sind.

Gut zu wissen

Anzahl der Motorboote:135 verfügbare Motorboote
Arten von Motorbooten:mit oder ohne Skipper
Durchschnittspreis:400 € pro Tag
Mindestpreis:110 € pro Tag
Höchstpreis:6.750 € pro Tag
Hersteller:Pacific Craft, Dufour und mehr

Häufig gestellte Fragen Korfu

Was ist der Unterschied im Preis für die Miete eines Motorbootes in der Hochsaison oder der Nebensaison in Korfu?

Die Preise für eine Motorbootmiete in der Hochsaison in Korfu liegen bei etwa 699 € pro Tag, während sie in der Nebensaison durchschnittlich 536 € pro Tag betragen.

Was kostet ein Skipper in Korfu pro Tag?

Die Kosten für einen Skipper variieren je nach Bootseigner und Destination. In Korfu zahlen Sie im Durchschnitt 115 € am Tag für einen Skipper.

Welche Bootshersteller sind in Korfu besonders beliebt?

Die beliebtesten Bootsmarken in Korfu sind Pacific Craft und Dufour.

Ist der Treibstoff in den Kosten einer Motorbootmiete in Korfu inbegriffen?

Bei den meisten Motorbooten ist der Treibstoff nicht in den Mietkosten enthalten. In Korfu ist der Treibstoff bei 5 Booten im Preis inbegriffen.

Wie viele Personen haben auf einem Motorboot in Korfu Platz?

Auf einem Motorboot in Korfu haben im Durchschnitt 9 Personen Platz.

motorboot in der Nähe von Korfu chartern

In Korfu sind motorboot zum Chartern verfügbar. Entdecken Sie andere Boote in der Umgebung

Mieten Sie eine andere Bootsart in Korfu

Sind Sie auch an anderen Bootstypen als Motorboot in Korfu interessiert?
Entdecken Sie weitere Boote auf unserer Webseite

Die Meinung unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 433041 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen