Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
1 Motorboote verfügbar

Motorboot in Jamaika mieten mit Click&Boat

Der tropische Inselstaat Jamaika liegt im karibischen Archipel und ist bekannt für seine reiche Kultur und Landschaft, die aus üppigen Bergen und unberührten Stränden besteht. Es gibt so viel zu sehen und zu erkunden - gibt es eine bessere Möglichkeit, Jamaika zu besuchen als mit dem Boot?


Wie viel kostet das Mieten eines Motorboots in Jamaika?

Der Preis für ein Motorboot in Jamaika hängt von vielen Faktoren ab, z. B. von der Jahreszeit, der Größe des Bootes und davon, ob es mit oder ohne Skipper angeboten wird. Im Durchschnitt kostet ein Motorboot auf Jamaika das ganze Jahr über 3.500 € pro Tag.


Wie ist das Klima auf Jamaika?

Jamaika hat ein tropisches Klima, d. h. es ist das ganze Jahr über heiß und feucht mit Durchschnittstemperaturen zwischen 26 Grad Celsius im Februar und 32 Grad im Juli und August. Die beste Reisezeit ist in der Regel zwischen Dezember und März, denn dann ist Jamaika am trockensten und sonnigsten.


Entdecken Sie die Schönheit Jamaikas mit dem Motorboot

Sie werden von der Schönheit Jamaikas überall auf der Insel begeistert sein. Hier stellen wir Ihnen drei Orte vor, die besonders beliebt sind.

Kingston

In der Hauptstadt von Jamaika finden Sie mit Sicherheit die lebendigste Atmosphäre. Kingston ist vor allem ein Zentrum des städtischen Lebens und des Verkehrs, so dass es zwar Strände gibt, diese aber nicht die beliebtesten sind. Stattdessen können Sie den Vorteil nutzen, im Zentrum der Kultur zu sein. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch des Bob-Marley-Museums, um mehr über den verstorbenen Musiker zu erfahren und einen tiefen Einblick in die Reggae-Musik zu bekommen.

Montego Bay

Montego Bay ist bekannt als das touristische Zentrum Jamaikas. Hier finden Sie nicht nur eine pulsierende Atmosphäre voller Nachtleben und Musik, sondern auch außergewöhnliche Strände in Montego Bay. Wenn Sie klares Wasser sehen wollen, sollten Sie zum Doctor's Cave Beach oder Walter Fletcher Beach fahren. Hier können Sie nicht nur die Sonne auf dem weißen Sand genießen, sondern auch von Ihrem Motorboot aus ins Wasser springen! Montego Bay ist bei Schnorchlern und Tauchern auf der ganzen Welt berühmt für seine exotische Unterwasserwelt, in der Sie zahlreiche regenbogenfarbene Fische und Korallen sehen können.

Ocho Rios

Wenn Sie die tropische Flora Jamaikas erkunden möchten, sollten Sie Ocho Rios besuchen. Diese Hafenstadt an der Nordküste Jamaikas ist berühmt für die Dunn's River Falls, einen 232 Meter hohen Wasserfall. Außerdem sind Sie hier in der Nähe der weiten Landschaften, die Jamaika zu bieten hat, sei es Regenwald, Feuchtgebiete oder Höhlen.


Sollten Sie ein Motorboot mit oder ohne Skipper mieten?

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein Motorboot mit Skipper auf Jamaika zu mieten, wird dies wahrscheinlich mit zusätzlichen Kosten verbunden sein. Ein Skipper kann jedoch auch auf andere Weise einen Mehrwert für Ihr Erlebnis schaffen. Ein professioneller Skipper kennt sich zum Beispiel gut mit dem Manövrieren des Bootes aus. Das bedeutet, dass Sie sich zurücklehnen und entspannen können, während er das Segeln, Anlegen und Ankern übernimmt. Da er sich in den umliegenden Gewässern auskennt, kann er Sie obendrein in einzigartige Gebiete führen, die nur Einheimische kennen.


Welche nahe gelegenen Ziele können Sie von Jamaika aus besuchen?

Jamaika ist auch wegen seiner Nähe zu den benachbarten Karibikinseln ein idealer Ort für einen Motorbootcharter. Wenn Sie in Ihrem Urlaub etwas Zeit haben, können Sie diese Nähe nutzen und einen oder mehrere dieser Orte besuchen. Unter diesen Inseln finden Sie ähnliche aquamarinblaue Gewässer, aber mit unterschiedlicher Vegetation und Kultur. Die nächstgelegenen Inseln des karibischen Archipels sind Kuba, Haiti, die Cayman-Inseln und die Dominikanische Republik. Wenn Sie größere Entfernungen überwinden wollen, können Sie sich auch in den Süden nach Kolumbien und Venezuela begeben.


Häufig gestellte Fragen Jamaika

Was ist der Unterschied im Preis für die Miete eines Motorbootes in der Hochsaison oder der Nebensaison in Jamaika?

Die Preise für eine Motorbootmiete in der Hochsaison in Jamaika liegen bei etwa 1.208 € pro Tag, während sie in der Nebensaison durchschnittlich 250 € pro Tag betragen.

Was kostet ein Skipper in Jamaika pro Tag?

Die Kosten für einen Skipper variieren je nach Bootseigner und Destination. In Jamaika zahlen Sie im Durchschnitt 100 € am Tag für einen Skipper.

Welche Bootshersteller sind in Jamaika besonders beliebt?

Die beliebtesten Bootsmarken in Jamaika sind Jeanneau und Beneteau.

Ist der Treibstoff in den Kosten einer Motorbootmiete in Jamaika inbegriffen?

Bei den meisten Motorbooten ist der Treibstoff nicht in den Mietkosten enthalten. In Jamaika ist der Treibstoff bei 2 Booten im Preis inbegriffen.

Wie viele Personen haben auf einem Motorboot in Jamaika Platz?

Auf einem Motorboot in Jamaika haben im Durchschnitt 25 Personen Platz.

Gut zu wissen

Anzahl der Motorboote:20 verfügbare Motorboote
Arten von Motorbooten:mit oder ohne Skipper
Durchschnittspreis:1.605 € pro Tag
Mindestpreis:200 € pro Tag
Höchstpreis:3.010 € pro Tag
Hersteller:Jeanneau, Beneteau und mehr

Mieten Sie eine andere Bootsart in Jamaika

Sind Sie auch an anderen Bootstypen als motorboot in Jamaika interessiert?
Entdecken Sie weitere Boote auf unserer Webseite

Die Meinung unserer Kunden
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 471629 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen