Boot mieten Curaçao mit oder ohne Führerschein

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius
1000 max. km
2 Boote verfügbar

Segelboot Kirie Feeling 486 15m (1999)

Curaçao
5
Mit Skipper

Ab € 993 am Tag

Rabatt

Motorboot Harding Sloep 55PS (1986)

Curaçao
24
Mit Skipper

Ab € 722 am Tag

Bootsmiete in Curaçao

Sie träumen von der Karibik, endlosen weißen Sandstränden und Palmen? Dann ist vielleicht die wunderschöne Insel Curaçao etwas für Sie! Hier finden Sie Sonnenschein, wunderschöne Landschaften und herrlich blaue Ozeane. Bei Click&Boat finden Sie das ideale Boot, das Sie auf Ihrer Reise durch dieses karibische Paradies begleitet. Ein Segelurlaub auf Curaçao bietet Ihnen die Möglichkeit, die schönsten Orte der ganzen Insel zu besuchen. Mit einem eigenen Boot können Sie Buchten besuchen, die vom Festland aus nicht zugänglich sind, und sich an einsamen Stränden entspannen.

Für Ihren Törn können Sie auf Curaçao einen Katamaran, ein Motorboot oder ein Segelboot mieten. Die Click&Boat Plattform bietet eine große Auswahl an Booten in Curaçao. Sie können ein Motorboot, eine Yacht, einen Katamaran oder ein Segelboot mit oder ohne Führerschein mieten. In unserem breiten Angebot ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei!

Stellen Sie Ihre Fragen einem oder mehreren Bootsbesitzern persönlich über das interne Nachrichtensystem und in nur wenigen Klicks können Sie ein Boot in Curaçao über einen professionellen Bootsverleih oder von einer Privatperson mieten. Verbringen Sie einen oder mehrere Tage auf dem Wasser und genießen Sie einen herrlichen Segelurlaub in Curaçao mit Ihren Freunden, Ihrer Familie oder Ihren Kollegen.

Segelurlaub auf Curaçao

Curaçao ist eine ideale Destination für einen unvergesslichen Segelurlaub. Die Insel liegt in der südlichen Karibik, außerhalb des Hurrikangürtels und etwa 145 km nördlich von Venezuela. Sie ist ein autonomes Land innerhalb des Niederländischen Königreichs, zusammen mit ihren Schwesterinseln Aruba und Bonaire.

Curaçao hat über 35 atemberaubende Strände, von denen die meisten in kleinen Buchten an der Südwestküste versteckt sind. Mieten Sie Ihr Boot über Click&Boat und genießen Sie so Ihren eigenen Privatstrand.

Worauf warten Sie noch? Wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Urlaub in der paradiesischen Karibik sind, gibt es keinen besser geeigneten Ort als Curaçao. Eine perfekte Destination, um loszulassen und mit sich selbst ins Reine zu kommen!

Es gibt viele Dinge, die die Insel besonders machen. Die Temperatur liegt das ganze Jahr bei gut 28 °C, die Einwohner sind unglaublich gastfreundlich und es gibt ein unendliches Angebot an Aktivitäten. Am besten lernen Sie das Land aber selbst kennen!

Was man auf Curaçao unternehmen kann

Auf Curaçao gibt es immer etwas Neues zu sehen und zu tun. Hinter jeder Ecke gibt es eine Überraschung, von spektakulären Landschaften bis hin zu grenzenlosen Aktivitäten. Lassen Sie sich von Curaçao verzaubern.

Das vielfältige kulturelle Erbe Curaçaos

Curaçao ist dank seiner langen und abwechslungsreichen Geschichte und der Nähe zu Südamerika die Heimat einer der vielfältigsten Kulturen der Karibik. Ursprünglich vor fast 6.000 Jahren von den Arawaks besiedelt, kam die Insel Anfang des 16. Jahrhunderts unter spanische Herrschaft, wurde aber wegen ihres vermeintlichen Mangels an Reichtum wieder verlassen. Die Niederländische Westindien-Kompanie machte dort weiter, wo die Spanier aufgehört hatten, und Curaçao wurde zu einem wichtigen Drehkreuz für den Sklavenhandel. Erleben Sie die reiche Kultur und Geschichte von Curaçao selbst. Ihr farbenfroher Charakter spiegelt sich in ihren Menschen, ihren Straßen und ihrer Kunst wider.

Bunte Wandmalereien schmücken die Gebäude Willemstads, vor allem in den Vierteln Otrobanda und Pietermaai. Letzteres ist zudem die trendigste Adresse der Stadt für Restaurants und Nachtleben. Die Motive an den Häusern reichen von geometrischen Formen über realistische Porträts bis hin zu politischen Statements und spiegeln damit die Gesellschaft Curaçaos wider.

Die 35 Strände von Curaçao

Tauchen Sie während Ihres Aufenthalts in die lebendige Unterwasserwelt ein. Schnorcheln oder Tauchen Sie und entdecken Sie die verborgenen Schönheiten von Curaçao. Spüren Sie den Sand unter Ihren Zehen, die Sonne auf Ihrer Haut und die salzige Meeresluft. Jeder der 35 Strände ist noch schöner als der vorherige!

Das pulsierende Nachtleben von Curaçao

Trotz des täglichen Trubels ist Curaçao nachts keineswegs schläfrig. Jeden Abend in der Woche gibt es Live-Musik von Jazz über Pop bis hin zu Soca, und die Partybars sind ideale Orte, um ein paar Drinks zu genießen.

Wie hoch ist der Preis für die Miete eines Bootes auf Curaçao?

Der Preis für das Mieten eines Bootes auf Curaçao beginnt in der Hochsaison bei 800 € pro Tag und kostet ab 7.000 € für eine Woche. Der Preis für die Miete eines Bootes in Curaçao hängt oft auch von der Art des Bootes ab, das Sie mieten möchten, dem Baujahr, der Länge und der Kapazität sowie einigen anderen Faktoren.

Ist es möglich, in Curaçao ein Boot mit oder ohne Skipper zu mieten?

Ein Boot auf Curaçao mit einem Skipper zu mieten ist ideal, wenn Sie zu den besten Spots in der Gegend geführt werden und das Beste aus Ihrem Segelerlebnis machen wollen. Sie können auf Curaçao jedoch auch ohne Skipper ein Boot mieten, wenn Sie den entsprechenden Führerschein haben oder wenn es Boote zu mieten gibt, für die kein Führerschein erforderlich ist. Wenn Sie ein erfahrener Segler sind, ist es auf jeden Fall eine gute Idee, Kapitän Ihres eigenen Bootes zu sein. Erkunden Sie die Karibik auf eigene Faust!

Die Meinung unserer Kunden
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 178519 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen