Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
+100 Hausboote verfügbar
Miete Hausboot Tukul Maxi - 11mtr. Custom Built Köpenick
Köpenick
5.0
 (3)

MoDo Hausboot (2022)

5
6
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 269 € pro Tag

Miete Hausboot Calipso Yacht Calipso 750 Rybina
Rybina
Neu

Hausboot Calipso Yacht Calipso 750 (2018)

6
3
Ohne Skipper

Ab 129 € pro Tag

Miete Hausboot Mein Hausboot waterhouse HB05/11,5/4,5C Zehdenick
Zehdenick
4.9
 (4)

Hausboot "Xanti" on Tour (2022)

4
4
Topvermieter
Ohne Skipper

Ab 257 € pro Tag

Miete Hausboot Argo-Yacht Wekend 820 Danzig
Danzig
4.8
 (5)

Hausboot Argo-Yacht Wekend 820 (2017)

7
7
Topvermieter
Ohne Skipper

Miete Hausboot Nautilus Tukul-Maxi Mecklenburgische Seenplatte
Mecklenburgische Seenplatte
4.6
 (9)

Freiheit auf dem Tukul-Hausboot auf der Macklenburger Seenplatte (2022)

5
5
Topvermieter
Mit oder ohne Skipper

Ab 214 € pro Tag

Miete Hausboot NautikHus - Namitz HNS Werder (Havel)
Werder (Havel)
4.8
 (1)

Havel-Hausboot NautikHus (2020)

4
4
Ohne Skipper

Ab 250 € pro Tag

Miete Hausboot Rollyboot Hausboote Rollyboot Max Berlin
Berlin
5.0
 (3)

Führerscheinfreies Hausboot mit großer Grillterrasse und Sonnendeck (2021)

4
4
Topvermieter
Ohne Skipper

Ab 226 € pro Tag

Miete Hausboot Nautilus Nautino Maxi Mecklenburgische Seenplatte
Mecklenburgische Seenplatte
4.7
 (1)

Swimmingpool - Nautino Maxi (2015)

4
4
Topvermieter
Ohne Skipper

Ab 239 € pro Tag

Miete Hausboot Schimke 600 Lychen
Lychen
Neu

Hausboot Schimke 600 (2011)

4
4
Ohne Skipper

Ab 125 € pro Tag

Miete Hausboot Cobra Yachts Seamaster 45 Werder (Havel)
Werder (Havel)
Neu

Hausboot Cobra Yachts Seamaster 45 (2023)

8
8
Mit oder ohne Skipper

Ab 463 € pro Tag

Miete Hausboot Nautilus Nautino Maxi Mecklenburgische Seenplatte
Mecklenburgische Seenplatte
4.5
 (1)

Ruhepol II - Nautino Maxi (2016)

4
4
Topvermieter
Ohne Skipper

Ab 239 € pro Tag

Miete Hausboot Nautilus Nautino Maxi Mecklenburgische Seenplatte
Mecklenburgische Seenplatte
4.5
 (1)

Ruhepol III - Nautino Maxi (2016)

4
4
Topvermieter
Ohne Skipper

Ab 239 € pro Tag

Miete Hausboot Navigator 999 Prestige Stettin
Stettin
4.8
 (9)

Hausboot Navigator 999 Prestige 44PS (2017)

10
3
Topvermieter
Ohne Skipper

Miete Hausboot Nautilus Nautino Maxi Mecklenburgische Seenplatte
Rabatt
Mecklenburgische Seenplatte
3.5
 (2)

Ruhepol I - Nautino Maxi (2013)

4
4
Topvermieter
Ohne Skipper

Ab 239 € pro Tag

Miete Hausboot Friederike Pilkenroth Töplitz
Töplitz
4.7
 (4)

Hausboot Friederike Pilkenroth (2019)

6
6
Topvermieter
Ohne Skipper

Ab 325 € pro Tag

Miete Hausboot La Mare Apart M Malchow
Malchow
4.8
 (1)

La Mare - Hausbooturlaub (2022)

4
4
Ohne Skipper

Ab 211 € pro Tag

Miete Hausboot Hausboot Mieten Werder Havel Hausboot Havelzauber Werder (Havel)
Werder (Havel)
4.8
 (1)

Traumurlaub auf dem Wasser mit dem Hausboot (2018)

8
4
Ohne Skipper

Ab 284 € pro Tag

Miete Hausboot La Mare Apart M Werder (Havel)
Werder (Havel)
4.8
 (1)

La Mare - Hausbooturlaub (2021)

4
4
Ohne Skipper

Ab 211 € pro Tag

  • ...

Ein Hausboot mieten, mit oder ohne Führerschein

Mieten Sie ein Hausboot und entdecken Sie auf einzigartige und entspannende Weise das Urlaubsziel Ihrer Wahl. Navigieren Sie auf eigene Faust und erleben Sie Ihr Ziel aus einer neuen Perspektive - sei es auf ruhigen Flüssen und Seen in Deutschland oder auf idyllischen Wasserstraßen in den Niederlanden, Frankreich oder anderswo. Dies ist die perfekte Möglichkeit, um sich zu entspannen, dem Alltag zu entfliehen und unvergessliche Erinnerungen mit Freunden und Familie zu schaffen.  

Führerscheinfrei Hausboote mieten mit dem Charterschein

Wenn Sie keinen Führerschein haben, aber trotzdem ein Hausboot steuern möchten, können Sie bei Mietbeginn einen sogenannten Charterschein absolvieren. Der Charterschein ist ein spezieller Kurs, der es Ihnen ermöglicht, für die Dauer Ihres Hausbooturlaubs das Boot zu steuern. Der Kurs dauert in der Regel etwa drei Stunden und umfasst eine Einweisung in die Sicherheitsregeln an Bord, An- und Ablegen des Bootes sowie die Regeln zum Schleusen und Ankern. Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie eine Bescheinigung, die Ihnen erlaubt, das Hausboot zu steuern.

Bitte beachten Sie, dass die Anforderungen und Verfügbarkeiten des Charterscheins je nach Land und Gewässer unterschiedlich sein können. Wir empfehlen unseren Kunden, sich vor der Buchung über die lokalen Regeln und Anforderungen zu informieren und bei Fragen den Bootseigner zu kontaktieren.

Kann man ein Hausboot alleine fahren?

Wenn Sie über den erforderlichen Führerschein für Ihr ausgewähltes Hausboot verfügen und sich sicher fühlen, können Sie das Boot problemlos alleine steuern. Beachten Sie, dass es in einigen Ländern gesetzlich vorgeschrieben ist, dass für das Fahren eines Hausboots ein Führerschein erforderlich ist. In anderen Ländern ist es möglich, ein Hausboot ohne Führerschein zu mieten oder einen speziellen Charterschein zu absolvieren, um das Boot zu steuern.

Darüber hinaus hängt es von der Größe und dem Typ des Hausboots ab, ob es alleine gefahren werden kann. Kleinere Boote sind in der Regel einfacher zu steuern und können von einer Person gefahren werden, während größere Boote mehrere Besatzungsmitglieder erfordern können. Besonders für Schleusen- oder Anlegemanöver kann es von Vorteil sein, jemanden an Bord zu haben, der mithilft. Bevor Sie ein Hausboot mieten, sollten Sie sich über die lokalen Vorschriften und Anforderungen informieren und sicherstellen, dass das Boot für Ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse geeignet ist.

Wo kann ich ein Hausboot mieten und wo ist es am schönsten mit einem Hausboot?

Es gibt unzählige wunderschöne Orte, die Sie besuchen können, wenn Sie ein Hausboot mieten. Wir haben Ihnen unsere Highlights und Geheimtipps herausgesucht. Lassen Sie sich inspirieren für Ihren nächsten Hausboot Urlaub:

Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein wunderschönes Gebiet in Deutschland und eignet sich perfekt für einen entspannten Hausbooturlaub. Das Gebiet besteht aus mehr als 1.000 Seen und Flüssen, die von Wäldern, Feldern und kleinen Dörfern umgeben sind. Von Angeln und Wandern bis hin zu Radfahren und Segeln - hier gibt es zahlreiche Freizeitmöglichkeiten für jeden Geschmack. 

Brandenburg ist reich an Wasserwegen, die durch malerische Landschaften führen. Sie können durch Flüsse in Brandenburg wie die Havel, die Spree und die Oder schippern und die unberührte Natur genießen. Das Bundesland ist reich an Naturparks, die sich perfekt für einen Hausbooturlaub eignen. 

Das Gebiet um die Müritz ist ein beliebtes Urlaubsziel in Deutschland und ein Paradies für Wassersport-Enthusiasten und Naturliebhaber. Eine einzigartige Möglichkeit, die Region zu erkunden, ist das Mieten eines Hausboots. Eine Hausbootreise bietet Ihnen die Möglichkeit, die umliegende Landschaft aus einer neuen Perspektive zu betrachten und unvergessliche Erinnerungen mit Familie und Freunden zu schaffen.

Berlin ist eine pulsierende Metropole, die für ihre Geschichte, Kultur und pulsierende Nachtleben bekannt ist. Wer jedoch eine andere Seite der Stadt erleben möchte, kann ein Hausboot mieten und Berlin vom Wasser aus erkunden. Es gibt viele gemütliche Ufercafés, die Sie von Ihrem Boot aus besuchen können. 

Es gibt viele Orte in Holland, an denen Sie ein Hausboot mieten können. Einige der beliebtesten Regionen sind:

Friesland
Friesland: Diese Provinz im Norden Hollands ist bekannt für ihre malerischen Wasserwege und ihre historischen Städte wie Leeuwarden und Sneek.

• Nordholland
Erleben Sie hier die Metropole Amsterdam oder falls Sie es etwas idyllischer mögen, Volendam im Norden von Holland. 

Overijssel
Legen Sie ab und erkunden Sie die Städte Zwolle und Kampen.

Gelderland
Los geht es in den Osten Hollands. Lassen Sie sich von Arnhem und Nijmegen verzaubern.

Wie finde ich das richtige Hausboot für mich?

Je nach Bedarf und Vorlieben können Sie verschiedene Hausboot-Arten wählen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Sehen Sie sich den Hausboot Grundriss an, um eine Vorstellung von der Aufteilung zu bekommen. Einige Hausboote haben einen offenen Grundriss und bieten ein luftiges und geräumiges Wohngefühl, während andere mehrere separate Kabinen und Schlafbereiche haben, die Privatsphäre und Komfort bieten.

Für diejenigen, die auf der Suche nach einem besonderen Erlebnis sind, gibt es auch Luxus-Hausboote, die mit hochwertigen Annehmlichkeiten wie Whirlpools, Klimaanlagen und Saunas ausgestattet sind. Eine weitere beliebte Option sind die Bungalow-Boote, die eine Mischung aus Hausboot und Ferienhaus darstellen.

Nachfolgend finden Sie eine kurze Übersicht über einige der gängigsten Hausboottypen auf Click&Boat:

HausboottypenInformation
Hausboot/PenichetteDieser klassische Hausboottyp erinnert an vergangene Zeiten und lässt Sie in eine nostalgische Atmosphäre eintauchen. Diese Boote sind ideal für diejenigen, die eine traditionelle und authentische Erfahrung auf dem Wasser suchen.
MotoryachtWenn Sie von etwas mehr Luxus und Komfort träumen, sind Motoryachten die perfekte Wahl. Mit Platz für Familie und Freunde können Sie sich auf diesem Hausboot zurücklehnen und die Sonne genießen, während Sie durch die Gewässer gleiten.
Bungalow-BootDiese Boote bieten eine gemütliche und geräumige Unterkunft für Familien, die gemeinsame Zeit auf dem Wasser verbringen möchten. Mit Platz für alle und einer gemütlichen Atmosphäre sind Bungalow-Boote der ideale Ort, um dem Alltag zu entfliehen und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen.


Wie viele Personen passen auf ein Hausboot?

Die Anzahl der Personen, die auf ein Hausboot passen, hängt von der Größe und dem Layout des Bootes ab. Bei Click&Boat haben Sie eine breite Auswahl an Hausbooten, die Platz für normalerweise 2 bis 12 Personen bieten. Kleinere Boote sind ideal für Paare oder kleine Familien, während größere Boote mehrere Schlafzimmer und Badezimmer haben und sich perfekt für Gruppen oder Familientreffen eignen. 

Wie viel kostet es, ein Hausboot zu mieten?

Durchschnittlich können Sie mit Kosten von ca. 200€ für das Mieten eines Hausbootes rechnen. Der Preis, um ein Hausboot mit oder ohne Führerschein zu mieten ist jedoch von diversen Faktoren abhängig, wie beispielsweise der Saison oder der Ausstattung an Bord. Um Ihnen ein wenig Orientierung zu geben, finden Sie hier einige Anhaltspunkte:

LänderKosten
DeutschlandIn Deutschland können Sie Hausboote schon ab etwa 100€ pro Tag mieten. Für eine Woche auf dem Hausboot in Deutschland zahlen Sie zwischen 700 und 1.000€.
NiederlandeIn den Niederlanden können Sie Hausboote ab etwa 90€ pro Tag mieten. Für eine Woche sollten Sie mit Kosten von ca. 600 bis 1.000€ rechnen.
FrankreichIn Frankreich können Sie ein Hausboot ab etwa 50€ - 100€ mieten. Für eine Woche zahlen Sie zwischen 400 und 800€.

Sollten Sie mit etwas mehr Personen anreisen, können Sie bereits ab 70 € ein Boot für bis zu 7 Personen mieten.

Sie können bereits ab 90 € ein Wochenende auf dem Hausboot verbringen. Sollten Sie Platz für bis zu 7 Personen benötigen, können Sie ab 210 € ein Hausboot mieten.

Mit welchen Nebenkosten muss ich bei einem Hausbooturlaub rechnen?

Zusätzlich zu den Kosten für das Boot selbst kommen die Nebenkosten für das Mieten eines Hausbootes. Hier sind zu berücksichtigen:

  • Treibstoffkosten:
    Dieser Betrag ist von Verbrauch des Motors, der Länge der Route und weiteren Faktoren abhängig.
  • Lebensmittel:
    Auf dem Wasser schmeckt das Essen am besten. Statten Sie also Ihre Kombüse mit Ihren Leckereien aus und kochen Sie gemeinsam mit Ihren Liebsten.
  • Hafen und Schleusengebühren:
    Sollten Sie in einem Hafen anlegen, fallen hier die Gebühren für die Übernachtung und sonstige Dienstleistungen wie Strom oder Wasser an. Abhängig von Ihrer Destination können außerdem Kosten für Schleusen auf Sie zukommen.
  • Anreisekosten:
    Sollten Sie mit dem Auto anreisen, fallen auch hier Kosten für Treibstoff an, sowie eventuelle Parkgebühren. Falls Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, sollten Sie auch diese Kosten berücksichtigen.
  • Zusätzliche Ausstattung:
    Sie können, wenn Sie ein Hausboot mieten, meist zusätzliche Ausstattung wie Stand-up Paddels oder andere Dinge dazubuchen.
  • Skipper:
    Sollten Sie gerne mit einem Skipper reisen, um sich vollständig zu entspannen oder weil Sie nicht den erforderlichen Führerschein für die Geschwindigkeit Ihres Hausbootes besitzen, können zusätzliche Kosten für den Skipper anfallen.

5 Gründe, ein Hausboot zu chartern

1. Erholung – Da Sie die Geschwindigkeit und Reiseroute Ihres Urlaubs bestimmen, können Sie bequem Pausen einlegen, wann immer Ihnen danach ist. 

2. Action – Wenn Sie ein Hausboot mieten haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, einen Urlaub auf dem Wasser zu genießen und jeden Tag spannend zu gestalten. 

3. Neue Eindrücke – Sie werden an zahlreichen charmanten Orten vorbeifahren und können erkunden, was Ihnen ins Auge sticht! Städte besichtigen und in die Geschichte und Kultur der Gegend eintauchen. 

4. Unabhängigkeit – Im besten Fall sind Sie der Kapitän Ihres eigenen Schiffes. Sie entscheiden über den Rhythmus der Reise und können unabhängig von vollen Stränden Ihren Platz am Wasser genießen.

5. Freiheit – Sie haben die Freiheit Ihren Urlaub individuell zu gestalten und können Ihre Pläne spontan ändern. Sie sind nicht an einen Ort gebunden, sondern können die für Sie passenden Orte selbst entscheiden. 

Kann man ein Hausboot mieten mit Hund?

Wenn Sie einen Urlaub auf dem Wasser planen und einen Hund haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen - Sie können ein Hausboot mieten und Ihren vierbeinigen Freund mitbringen! Bei Click&Boat haben Sie eine große Auswahl an Hausbooten, die hundefreundlich sind. Sie können verschiedene Größen und Modelle auswählen, je nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben. Es ist jedoch wichtig, dass Sie vor der Buchung die Regeln und Bedingungen des Bootsvermieters sorgfältig lesen, um sicherzustellen, dass Ihr Hund an Bord willkommen ist.

Einige Vermieter erlauben möglicherweise nur kleine Hunde oder verlangen eine zusätzliche Reinigungsgebühr. Wenn Sie jedoch das richtige Boot und den richtigen Vermieter finden, können Sie und Ihr Hund eine unvergessliche Zeit auf dem Wasser verbringen! Ein Hausboot Urlaub mit Hund ist eine schöne Gelegenheit, naturnah zu reisen und die Heimat oder andere Urlaubsdestinationen auf dem Wasser zu erkunden.

Packliste Hausboot: Was nehme ich mit auf ein Hausboot?

Sie sind neu in Sachen Hausbooturlaub und wissen und wollen nichts vergessen? Wir haben Ihnen eine kleine Liste an Dingen zusammengestellt, an die Sie vielleicht nicht sofort denken. Da es sich um eine etwas spezielle Urlaubsart handelt, sollte man außerdem an einige Kleinigkeiten denken, die zwar nicht zwingend notwendig sind, aber vieles erleichtern! Also was muss mit ins Gepäck?

  • Spiele
    Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, denken Sie immer daran ein paar Brett- du Gesellschaftsspiele mitzunehmen. Malutensilien sind auch immer gut, um die Kleinen der Familie zu beschäftigen.

  • Warme Klamotten
    Auch wenn es noch so sonnig und warm ist tagsüber, beugen Sie der nächtlichen Kälte vor, indem Sie einen Pullover einstecken.

  • Regenschutz und Sonnenschutz
    Da das Wetter in unseren Hausbootdestinationen auch ungewiss sein kann und auch Sommergewitter immer möglich sind, schützen Sie sich für alle Wetterlagen.

  • Mückenschutz
    Da Sie die meiste Zeit an der frischen Luft verbringen werden und das noch dazu in einem feuchten Gebiet, sollte Sie den Mückenschutz unbedingt mit im Gepäck haben, wenn Sie sich ein Hausboot mieten.

  • Handschuhe
    Keine Angst, so kalt wird es nicht! Aber ein Paar Gartenhandschuhe sind immer praktisch beim Schleusenvorgang.


Bin ich während meinen Hausbootferien mit Click&Boat versichert?

Bei Click&Boat ist die Sicherheit unserer Kunden von höchster Priorität. Deshalb sind alle auf unserer Plattform angebotenen Boote Vollkasko versichert. Die Versicherung deckt Schäden am Boot und an Dritten, die während der Mietzeit auftreten können. Kunden haben jedoch auch die Möglichkeit, eine zusätzliche Charterversicherung oder eine Kautionsversicherung abzuschließen, um ihren Schutz zu erhöhen. Die Charterversicherung deckt zusätzliche Risiken, wie z.B. eine Unterbrechung des Urlaubs aufgrund von Krankheit. Die Kautionsversicherung wiederum deckt den Betrag der Kaution ab, die der Vermieter normalerweise während der Mietzeit einbehält. Für Tagescharter gibt es zusätzlich die Schlecht-Wetter Versicherung, die bei schlechtem Wetter eine Erstattung des Charterpreises ermöglicht. Wir empfehlen unseren Kunden, sich über unsere Versicherungsbedingungen zu informieren und bei Fragen unseren Kundenservice zu kontaktieren. 

Alles Wissenswerte rund um Hausboote

• Hausboot-Ferien
• Hausboottouren Holland
• Hausbooturlaub mit dem Hund

Die Meinung unserer Kunden
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 445496 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen