Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Chartertyp
Mit oder ohne Skipper
-
0 - 15+ m
0 - 400+ PS
2004 - 2024
Fügen Sie Daten hinzu, um Ihr Boot zum besten Preis zu finden
9 Hausboote verfügbar
Miete Hausboot Rollyboot 8.2 Buchholz in der Nordheide
Buchholz in der Nordheide
Neu

Hausboot Rollyboot 8.2 (2021)

4
4
Ohne Skipper

Ab 160 € pro Tag

Miete Hausboot Rollyboot 8.2 Buchholz in der Nordheide
Buchholz in der Nordheide
Neu

Hausboot Rollyboot 8.2 (2021)

4
4
Ohne Skipper

Ab 160 € pro Tag

Miete Hausboot Werft Marina Buchholz 1st Class Buchholz Buchholz in der Nordheide
Buchholz in der Nordheide
Neu

Hausboot Werft Marina Buchholz 1st Class Buchholz (2024)

6
5
Ohne Skipper

Ab 244 € pro Tag

Miete Hausboot Luxboot Luxboot Buchholz in der Nordheide
Buchholz in der Nordheide
Neu

Hausboot Luxboot Luxboot (2024)

6
6
Ohne Skipper

Ab 270 € pro Tag

Miete Hausboot vonAnker 1st Class Werftbau Buchholz in der Nordheide
Buchholz in der Nordheide
Neu

Hausboot vonAnker 1st Class Werftbau (2021)

6
6
Ohne Skipper

Ab 311 € pro Tag

Miete Hausboot Comfort Leon Buchholz in der Nordheide
Buchholz in der Nordheide

Verbringen Sie unvergessliche Ferien auf diesem Ha (2021)

7
7
Ohne Skipper

Ab 226 € pro Tag

Miete Hausboot Rivo Campi 400 Buchholz in der Nordheide
Buchholz in der Nordheide
Neu

Hausboot Rivo Campi 400 (2024)

6
6
Ohne Skipper

Ab 244 € pro Tag

Miete Hausboot Neumann Yachting / DH Marine Trave 880 Lübeck
Lübeck
Neu

Hausboot 4 Pers. zwischen Lübeck und Travemünde Trave (2019)

4
4
Ohne Skipper

Ab 143 € pro Tag

Miete Hausboot Perebo / Dethleffs SeeCamper Schwerin
Schwerin
4.8
 (1)

SeeCamper (2019)

6
5
Ohne Skipper

Ab 149 € pro Tag

Hamburg - Die norddeutsche Perle 

Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands und hat mit ihrer Vielfalt schon seit jeher Reisende aus der ganzen Welt in ihren Bann gezogen. Mit einer langen Geschichte als Wirtschaftsstandort, insbesondere im Bereich der Schifffahrt und Logistik, ist sie einer der bedeutendsten See- und Handelsstädte Europas. Hamburg ist zugleich ein wichtiger Standort für die Luftfahrtindustrie und die Medienbranche. Gleichzeitig punktet die Hansestadt auf allen anderen Ebenen! Ob geschichtlich, kulturell, musikalisch, kulinarisch, landschaftlich oder optisch - „Hamburg, meine Perle“ wird Sie garantiert nicht enttäuschen. Außerdem eignen sich die wunderbaren Gewässer der Stadt hervorragend für eine Erkundung vom Wasser aus. Mit einem Hausboot können Sie die malerische Umgebung in aller Ruhe auf sich wirken lassen. Ihren Alltagsstress werden Sie dann schon bald zurücklassen. Bei Click & Boat haben Sie eine große Auswahl an Hausbooten, unter denen Sie das Hausboot Ihrer Träume finden werden. 


Hausboot mieten in Hamburg mit Click&Boat

Hamburg ist als Stadt am Wasser sowie mit der Elbe und der Alster ein Paradies für Bootsurlaub jeglicher Art. Kaum ein anderes Bild prägt die Stadt so sehr wie die vielen Boote auf den Gewässern Hamburgs. Spätestens nach der Netflix Doku „Das Hausboot“ von Olli Schulz und Fynn Kliemann sind Hausboote in Hamburg in aller Munde. Bei einem Spaziergang am Elbkanal kann man einige prächtige Bauten bewundern und es stellt sich die Frage: „Kann ich auch selbst ein Hausboot mieten in Hamburg?“. Wir haben gute Neuigkeiten für Sie, denn auf Click&Boat finden Sie verschiedenste Angebote, um in Hamburg ein Hausboot zu mieten. So können Sie einen Hausboot Urlaub in Hamburg verbringen und die Stadt von einer ganz neuen Seite kennenlernen. Auf einem Hausboot zu übernachten, ist eine ganz besondere Erfahrung. Wer sich einen beengten Raum ohne Annehmlichkeiten vorstellt, liegt völlig falsch, denn es gibt inzwischen sehr komfortable Hausboote, die eher einer Designerwohnung gleichen. Auf der Dachterrasse können Sie auf Ihrem gemieteten Hausboot in Hamburg ein Glas Wein zum Sonnenuntergang genießen oder Sie machen es sich mit Blick auf das Wasser im gemütlichen Wohnzimmer bequem. Auf Click&Boat finden Sie sowohl Hausboote, mit denen Sie eine Rundfahrt unternehmen können, als auch Hausboote, die einen festen Liegeplatz haben. 

Besonders an der Alster im Herzen Hamburgs werden Sie auf viele Wassersportfans wie Segler, Stand-up-Paddler, Kanufahrer, Tretbootfahrer etc. treffen. Die Gegend rund um die Alster dient zusätzlich als Naherholungsgebiet, wo Sie abseits des Hausbootes sich entspannen können. Obendrein gibt es diverse weitere Gründe, warum Sie ein Hausboot in Hamburg mieten sollten. Einer der größten Vorteile ist die unvergleichbare Erfahrung, die Sie damit machen können. Ein Hausboot bietet die Möglichkeit, die Hafenstadt von einer anderen Perspektive aus zu sehen und in einer einzigartigen Umgebung zu übernachten. Ebenso sind Hausboote in Hamburg sehr geräumig und komfortabel, und bieten eine optimale Alternative zu traditionellen Hotels. Ein weiterer Vorteil ist, dass man damit die Möglichkeit hat, die Stadt sowie die Umgebung individuell und flexibel zu genießen.


Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Hamburg?

Abhängig davon, ob Sie ein fest liegendes Hausboot in Hamburg mieten wollen, oder mit dem Hausboot fahren wollen, können Sie die Urlaubsgestaltung ganz individuell wählen. Wenn Sie sich für ein Hausboot mit festem Liegeplatz in Hamburg entschlossen haben, können Sie in aller Ruhe die Stadt erkunden und abends auf Ihre außergewöhnliche Unterkunft auf dem Wasser zurückkehren. Morgens wachen Sie mit einem einzigartigen Blick auf das Wasser auf und erleben den maritimen Lebensstil in Hamburg hautnah. Hamburg ist von unzähligen Kanälen durchzogen, die das Stadtbild prägen und ihm seinen maritimen Flair geben. Hamburg ist bekannt für Ihre Vielfalt und zahlreiche Freizeitgestaltungsmöglichkeiten. Vom Wasser aus können Sie die Stadt neu erleben und auch einige Sehenswürdigkeiten in Hamburg besichtigen. Einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten sind die Altstadt, die Elbphilharmonie, die St. Michaeliskirche oder auch der Michel genannt, die Speicherstadt, der Hamburger Dom, das Miniaturwunderland und der Hamburger Dungeon. Außerdem gibts es viele Museen, Musicals (z.B. König der Löwen) und Theater in der Stadt, sowie zahlreiche Parks und Grünflächen.

Hamburg ist auch bekannt für seine lebhafte Musikszene und hat eine lange Tradition als Standort für Jazz- und Rockclubs. Schon gewusst? Die Karriere der weltbekannten Beatles begann tatsächlich in Hamburg. Es ist auch ein beliebter Ort für Shopping und Kulinarik, mit vielen Boutiquen, Geschäften, Cafés und Restaurants in der Innenstadt und den anliegenden Vierteln. Vor allem finden Sie auf der Sternschanze, im Karolinenviertel und in Altona gesellige Cafés, Restaurants und Bars. Der Hamburger Fischmarkt ist weltbekannt und darf ebenfalls nicht auf Ihrem Programm fehlen.

In Hamburg kommt das Nachtleben definitiv nicht zu kurz. Auf der Reeperbahn reihen sich die verschiedensten Bars und Clubs an. 

Falls Sie für Ihre Hausbootmiete ein Boot gewählt haben, das Sie selbst fahren können, bieten sich mehrere Routen an. In den Gewässern um Hamburg gibt es viele Routen im Grünen, die Sie auf Ihrem Hausboot Urlaub entdecken können. Wenn Sie in der Stadt selbst bleiben möchten, bietet sich die Miete eines Floßes an. So können Sie einen abwechslungsreichen Tag für einen Geburtstag, Junggesellenabschied oder einfach einen entschleunigten Tag auf der Elbe verbringen.


Wie viel kostet es, ein Hausboot in Hamburg zu mieten?

Der Preis für das Mieten eines Hausbootes in Hamburg hängt von diversen Faktoren ab. Unter anderem von der Saison, vom Bootstyp, von der Kapazität und von der Ausstattung. Generell sollten Sie bei einem Hausboot in Hamburg mit einem Richtwert von circa 125 € pro Tag für 4 Personen rechnen. Denken Sie daran, dass ein Urlaub mit dem Hausboot relativ erschwinglich sein kann, da Sie den Mietpreis durch die Anzahl der Personen teilen können.


Brauche ich einen Führerschein, um ein Hausboot in Hamburg zu mieten?

Die meisten Hausboote in Hamburg können Sie ohne Führerschein mieten. Größtenteils ist jedoch ein Charterschein nötig, den Sie nach einer etwa dreistündigen Einführung ausgestellt bekommen. Die Einführung beinhaltet alle wichtigen Informationen zum Boot, der Steuerung, zum Ankern, Zeichenerklärung und Sicherheit an Bord. Nach dieser Einführung sind Sie bereit, als Kapitän Ihres gemieteten Hausbootes in Hamburg durchzustarten. Dieser ist für die Dauer der Miete gültig und beinhaltet alle nötigen Informationen, um das gemietete Hausboot während Ihres Charters zu steuern, die An- und Ablegemanöver zu erlernen und Sie mit der Sicherheit an Bord bekannt zu machen. Für viele ist die Miete eines Hausbootes in Hamburg ohne Führerschein eine beliebte Alternative zum Camping. Da Sie keinen Bootsführerschein benötigen, ist ein Hausboot Urlaub in Hamburg für alle zugänglich und auch ohne Erfahrung möglich.


Welche Häfen gibt es in Hamburg?

In Hamburg gibt es mehrere Yachthäfen, die für Privat-Yachtcharter zur Verfügung stehen, darunter:

  • Hamburger Yachthafen
  • Altonaer Yachthafen
  • Anleger Blankenese
  • Anleger Elbchaussee
  • Anleger Övelgönne
  • Anleger Aussenalster
  • Anleger Alster
  • Anleger Elbe


Was ist die beste Reisezeit, um ein Hausboot in Hamburg zu mieten?

Durch die Nähe zur Nordsee hat das Wetter in Hamburg einen maritimen Einfluss. Die Winter sind milder und die Sommer kühler als in östlichen und südlichen Teilen Deutschlands. Die beste Reisezeit für einen Hausboot Urlaub in Hamburg sind die Sommermonate. Dann erwacht das Leben auf den Gewässern in und um Hamburg zum Leben und die sommerlichen Temperaturen laden zu Badepausen ein. Die Durchschnittstemperatur zwischen Juni und August liegt bei über 20 Grad und es werden Spitzenwerte von über 30 Grad erreicht. Diese sommerlichen Temperaturen eignen sich perfekt für jegliche Wasseraktivitäten. Wenn Sie in Hamburg ein Hausboot mieten, bietet es sich auch an, mit dem Stand-up Paddle direkt vom Hausboot einen Ausflug auf dem Wasser zu unternehmen. Wenn Sie während Ihrem Hausboot Urlaub in Hamburg schwimmen wollen, empfehlen wir Ihnen die Monate Juli, August und September, da die Wassertemperaturen hier durchschnittlich am angenehmsten sind. Sie können natürlich auch im Winter ein Hausboot mieten in Hamburg und eine gemütliche Zeit auf Ihrem schwimmenden Feriendomizil verbringen. Einige festliegende Hausboote bieten Komfort bis hin zu Kaminen auf dem Hausboot, sodass Sie eine Auszeit auf dem Wasser verbringen können.


Kann man in Hamburg Hunde mit auf ein Hausboot nehmen?

Es kommt darauf an, von welchem Bootseigner Sie das Hausboot mieten. Einige Bootseigner erlauben es, Hunde mitzunehmen, während andere dies verbieten. Es ist am besten, vor der Buchung den Bootseigner zu fragen, ob Hunde erlaubt sind und welche eventuellen Einschränkungen gelten. Möglicherweise gibt es auch zusätzliche Kosten für die Mitnahme von Haustieren. Außerdem sollten Sie vorher sichergehen, dass Ihr Hund nicht wasserscheu ist, damit er oder sie dieses Erlebnis genießen kann. Gleichzeitig haben manche Hunde Schwierigkeiten, mit dem begrenzten Raum eines Bootes zurechtzukommen, sodass Sie auch dies berücksichtigen sollten.


Mieten Sie eine andere Bootsart in Hamburg

Sind Sie auch an anderen Bootstypen als hausboot in Hamburg interessiert?
Entdecken Sie weitere Boote auf unserer Webseite

Unsere meistgesuchten Destinationen

Möchten Sie Alternativen zu Hamburg erkunden? Entdecken und mieten Sie ein Boot in unseren beliebtesten Destinationen.

Die Meinung unserer Kunden
4,9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 436432 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen