Ein Boot mieten in Kolumbien

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2003 - 2024
Suchradius
1000 max. km
+100 Boote verfügbar

Motorboot Bravo Arco iris I 600PS (2016)

Cartagena
20
Mit Skipper
 2 · Topvermieter

Ab € 700 am Tag

Motorboot Bravo 410 Arco Iris XV 600PS (2019)

Cartagena
22
Mit Skipper
Topvermieter

Ab € 700 am Tag

Segelboot JEANNEAU SUN ODYSSEY 54 DS 16.46m (2008)

Cartagena
8
Mit Skipper
 2

Ab € 643 am Tag

Segelboot BENETEAU Oceanis 47 15.47m (2006)

Cartagena
8
Mit Skipper

Ab € 586 am Tag

Katamaran Lagoon 400 12m (2011)

Cartagena
9
Mit Skipper
 3 · Privat

Ab € 600 am Tag

Katamaran Fountaine Pajot Tobago 35 10.66m (2010)

Cartagena
15
Mit Skipper
 1

Ab € 1.000 am Tag

Rabatt

Motorboot Intrepid 2012 230PS (2012)

Cartagena
12
Mit Skipper

Ab € 450 am Tag

Motorboot Firlpol Arco Iris XVII 500PS (2017)

Cartagena
24
Mit Skipper
Topvermieter

Ab € 700 am Tag

Motorboot Todomar Arco Iris XIII 230PS (2019)

Cartagena
14
Mit Skipper
 1 · Topvermieter

Ab € 480 am Tag

Motorboot Bravo 290 Arco iris V 300PS (2017)

Cartagena
14
Mit Skipper
 3 · Topvermieter

Ab € 450 am Tag

Motorboot Singlar plus 290 sport special edition 300PS (2022)

Cartagena
10
Mit Skipper

Ab € 500 am Tag

Motorboot Arco Iris XV 2019 600PS (2019)

Cartagena
22
Mit Skipper
Topvermieter

Ab € 700 am Tag

Motorboot EDUARDOÑO 41 pies (2018)

Cartagena
23
Mit Skipper

Ab € 800 am Tag

Motorboot EDUARDOÑO 41 PIES (2018)

Cartagena
22
Mit Skipper

Ab € 799 am Tag

Fahren Sie dieses Motorboot mit in Cartagena de I (2015)

Cartagena
15
Mit Skipper

Ab € 91 am Tag

Motorboot Todomar 39 (2015)

Cartagena
16
Mit Skipper
Privat

Ab € 750 am Tag

Motorboot Eduardoño 2016 230PS (2013)

Cartagena
10
Mit Skipper

Ab € 490 am Tag

Motorboot Custom 29 230PS (2014)

Cartagena
12
Mit Skipper

Ab € 633 am Tag

Boot mieten in Kolumbien mit Click&Boat

Kolumbien ist ein vielfältiges und faszinierendes Land, das dem Reisenden eine breite Palette von Erfahrungen bietet. Das Land verfügt über eine Vielzahl von schönen Stränden und Küstengebieten. Besucher können hier Aktivitäten wie Schwimmen, Sonnenbaden, Angeln und Schnorcheln nachgehen. Vor allem die Karibikküste bietet ein breites Spektrum an Aktivitäten wie Segeln und Tauchen. Die abwechslungsreichen Landschaften Kolumbiens reichen von den Gebirgsketten der Anden über den Amazonas-Regenwald bis hin zu den Küsten der Karibik und des Pazifiks sowie einer Vielzahl von Nationalparks. Besucher können an Aktivitäten wie Wandern, Vogelbeobachtung und Tierbeobachtung teilnehmen und die natürliche Schönheit des Landes genießen. Kolumbien, ein Land, das seinen Besuchern viel zu bieten hat, von der natürlichen Schönheit, dem reichen kulturellen Erbe und den Abenteueraktivitäten bis hin zum großartigen Essen, der Musik und dem Nachtleben. Mieten Sie ein Boot mit Click&Boat und lernen Sie dieses lebhafte Land vom Wasser aus kennen.

Segelerlebnis in Kolumbien

Kolumbien ist berühmt für seine beeindruckende natürliche Schönheit, die Sie auf dem Wasser aus nächster Nähe bewundern können. Segeln in Kolumbien bietet die Möglichkeit, ein einzigartiges Abenteuer zu erleben. Sie können die unberührte Natur erkunden, neue Orte entdecken und sich auf dem Wasser frei fühlen. Es gibt viele kleine Fischerdörfer und Städte entlang der Küste, die eine einzigartige Kultur und Geschichte haben.

Mietkosten für ein Boot in Kolumbien

Der Preis für die Anmietung eines Bootes in Kolumbien kann variieren, je nach Bootstyp und Alter des Bootes, der Reiseroute, der Mietdauer oder ob Sie das Boot mit einem Skipper an Bord während der Überfahrt mieten möchten. Die Preise beginnen jedoch in der Regel bei:

  • Segelboot: ab 2.700 € pro Woche
  • Motorboot: ab 91 € pro Tag
  • Katamaran: ab 4.200 € pro Woche
  • Yacht: ab 15.000 € pro Woche

Segelreviere in Kolumbien

Kolumbien hat mehrere Segelreviere, die sich durch ihre unterschiedlichen Landschaften, Kulturen und Aktivitäten auszeichnen. Hier sind einige der beliebtesten Segelreviere in Kolumbien:

  • Karibikküste: Die Karibikküste Kolumbiens bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für Segler. Es gibt viele unberührte Strände, Korallenriffe und Mangroven, die man entdecken kann. Außerdem gibt es viele kleine Fischerdörfer, die eine einzigartige Kultur und Geschichte haben.
  • San Andres und Providencia: Dies sind zwei Inseln vor der Küste Kolumbiens.e. Sie sind bekannt für ihre kristallklaren Gewässer und die schönen Strände. Es gibt auch viele Möglichkeiten für Wassersport und Tauchen.
  • Islas del Rosario: Die Inseln sind bekannt für ihre unberührten Strände und ihre vielfältige Unterwasserwelt. Es gibt auch einige interessante Sehenswürdigkeiten wie ein Unterwasserpark und eine Meeresfarm.
  • Playa Blanca: Es bietet viele Aktivitäten wie Surfen, Strandvolleyball und Schwimmen. Auch die Nähe zu Panama und Ecuador machen diesen Ort zu einem beliebten Ziel für Segler.
  • Golf von Urabá: Dies ist ein Segelrevier an der Pazifikküste, das sich durch seine mangrovenreiche Küste und seine interessante Flora und Fauna auszeichnet. Es ist auch ein wichtiges Zentrum für Schifffahrt und Fischerei.

Beachten Sie, dass manche Gebiete immer noch als unsicher gelten und das sorgfältige Reisevorbereitungen und Vorsichtsmaßnahmen erfordern. Es empfiehlt sich vor der Reise über die aktuelle Sicherheitslage zu informieren und sich an die Anweisungen der lokalen Behörden zu halten. Die beste Reisezeit für einen Segelurlaub in Kolumbien hängt von dem gewählten Segelrevier ab. Im Allgemeinen gibt es jedoch ein paar Faktoren zu berücksichtigen, wenn man plant, in Kolumbien zu segeln.

Wann ist die beste Zeit für einen Segelurlaub in Kolumbien?

Die beste Reisezeit für einen Segelurlaub in Kolumbien hängt von dem gewählten Segelrevier ab. Im Allgemeinen gibt es jedoch ein paar Faktoren zu berücksichtigen, wenn man plant, in Kolumbien zu segeln.

Die Trockenzeit, die je nach Region unterschiedlich ist, ist in der Regel die beste Zeit zum Segeln. Auf der Karibikküste ist die Trockenzeit von Dezember bis April, während auf der Pazifikküste die Trockenzeit von Juli bis November ist. Daher, generell, die beste Zeit zum Segeln in Kolumbien ist in den Trockenzeiten, wenn das Wetter stabil ist und die Windverhältnisse gut sind.

Boot mieten in Kolumbien mit oder ohne Skipper? 

Wenn Sie keinen Segelschein haben, aber trotzdem die Erfahrung machen wollen, der Skipper an Bord zu sein, müssen Sie sich keine Sorgen machen! In Kolumbien gibt es eine Vielzahl von Booten, für die man keinen Bootsführerschein braucht, sodass man nach einer vorherigen Einweisung durch den Eigentümer des Bootes segeln kann. Sie müssen bedenken, dass Sie sich ohne Segelschein nicht weiter als 2,3 km von der Küste entfernen dürfen, aber das ist mehr als genug Abstand, um die besten Strände und Buchten der Insel an Bord eines Bootes kennenzulernen. Andererseits kann das Mieten eines Bootes in Kolumbien mit Skipper-Service eine fantastische Idee sein, wenn Sie möchten, dass ein Kenner der Gewässer Ihnen die besten Stellen der kolumbianischen Küste zeigt und Ihnen Routen und Aktivitäten vorschlägt. Mieten Sie ein Boot in Kolumbien über Click&Boat und finden Sie das perfekte Boot, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht! Bei jeglichen Fragen diesbezüglich steht Ihnen das kompetente Team stets zur Seite.

Urlaubsziele in der Nähe von Kolumbien

Finden Sie Boote (Motor- oder Segelboot) in unseren besten Urlaubszielen

Die Meinung unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 313319 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen