Boot mieten in Flevoland

Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.000 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius
400 max. km
16 Boote verfügbar
4 · URK

Hausboot Holiday 1000 80PS (2019)

Ab € 200 am Tag

6 · URK

Hausboot Delphia Escape 1050 54PS (2018)

Ab € 200 am Tag

6 · ALMERE

Motorboot Liberty and Karavoskaro Tender 5.90 15PS (2014)

Ab € 200 am Tag

Privat
Rabatt
4 · ALMERE POORT

Motorboot Van der Heijden Hayden 430 600PS (2017)

Ab € 1.650 am Tag

Privat
10 · LELYSTAD

Dufour GL460 - 4 Kabinen - 2019 - mit vielen Extras (2019)

Ab € 356 am Tag

2 · URK

Hallberg Rassy 34 (1992)

Ab € 178 am Tag

Privat
34 · LELYSTAD

Segelyacht Custom Driemastschoener Grietje 42m (1960)

Ab € 1.690 am Tag

28 · LELYSTAD

Segelyacht Custom Tweemastklipper Allure 38m (1911)

Ab € 1.880 am Tag

6 · URK

Hausboot Turfskipper 1190 114PS (2014)

Ab € 200 am Tag

10 · URK

Hausboot Premier 1375 120PS (2000)

Ab € 200 am Tag

4 · ZEEWOLDE

Motorboot Kroken bat Elwaro 7.55 48PS (1985)

Ab € 300 am Tag

8 · URK

Hausboot Premier 1275 120PS (1995)

Ab € 200 am Tag

8 · URK

Hausboot Pacific Allure 150 (2004)

Ab € 200 am Tag

6 · URK

Hausboot Van der Valk Exotic 17 300PS (2016)

Ab € 2.390 am Tag

8 · URK

Hausboot Pedro Solano 38 150PS (2000)

Ab € 200 am Tag

6 · BIDDINGHUIZEN

Hausboot Succes 108 Sport 120PS (2000)

Ab € 200 am Tag

Warum lohnt es sich ein Boot zu mieten in Flevoland?

Flevoland, in der Nähe von Amsterdam, ist das größte Landgewinnungsprojekt aller Zeiten. Sie hat Holland eine schöne 12. Provinz hinzugefügt. Es gibt ausgedehnte Naturschutzgebiete wie die Oostvaardersplassen und den Horsterwold, schöne Strände, Städte mit moderner Architektur, Museen für Jung und Alt und das größte Blumenzwiebelgebiet der Niederlande! Beliebte Orte in Flevoland sind:

  • Almere
  • Urk
  • Lelystad

Vom wilden IJsselmeerund Markermeer bis zu ruhigeren Seen wie Ketelmeer, Drontermeer, Veluwemeer, Gooimeer, Eemmeer oder IJmeer. Wählen Sie eine Tour durch Flevoland. Hier gibt es mehr als neunzigtausend Hektar Wasserfläche zu befahren!

Legen Sie Ihr Boot in einem unserer belebten Yachthäfen mit zahlreichen Einrichtungen an. Oder an einem ruhigen Ort, wo Sie den Vögeln zuhören können. Wenn Sie ein Boot mieten in Flevoland, bestimmen Sie, wohin es geht. Sie können auch in dem Gebiet innerhalb der Deiche segeln. Durch die raue Natur und unsere bekannte klare, geradlinige Polderlandschaft.

Was kostet es, ein Boot in Flevoland zu mieten?

Beim Chartern eines Bootes in Flevoland ist zu beachten, dass die Preise von mehreren Faktoren abhängen können. Der Bootstyp, das Baujahr, die Mietdauer, die Anzahl der Passagiere und der Hafen, in dem Sie das Boot mieten, tragen alle zu dem Betrag bei, den Sie letztendlich zahlen müssen.

Es ist möglich, ein Hausboot ab 250 €/Tag zu mieten. Das bietet Ihnen mehr Komfort und Entspannung.

Um das Wasser wirklich zu genießen und mehr mit der Umgebung verbunden zu sein, können Sie eine Schaluppe ab 200 €/Tag mieten.

Sind Sie auf der Suche nach mehr Abenteuer und Action? Dann können Sie ein Segelboot ab 356 €/Tag mieten.

Segeln in Flevoland

Flevoland ist hervorragend zum Segeln geeignet. Die Region hat über neuntausend Hektar Wasserfläche, von denen ein großer Teil die ehemalige Zuiderzee ist. Das Segeln auf dem Wasser gibt Ihnen ein wunderbares Gefühl von Freiheit.

Mit 1100 Quadratkilometern ist das IJsselmeer der größte See der Niederlande.

Flevoland ist das Ergebnis des größten Landgewinnungsprojekts aller Zeiten

Entdecken Sie Flevoland während einer Fahrt auf einem authentischen Segelschiff oder Botter.

An verschiedenen Orten in Flevoland können Sie Motorboote, Kajütboote, Falkensegler oder Schaluppen mieten. Machen Sie einen unvergesslichen Törn auf einem modernen Segelschiff oder Katamaran, einem authentischen Zweimaster oder Botter mit einer erfahrenen Crew. Im Sommer können Sie an Bord einer der Fähren gehen, die zwischen Urk und Enkhuizen verkehren.

Was gibt es in Flevoland zu sehen?

Wo einst die Zuiderzee Wellen schlug, befinden sich heute das IJsselmeer, das Markermeer und die langgestreckten Randmeren. Diese Seen zeichnen sich durch Weite, Ruhe und schöne Panoramen aus. Das Gebiet Randmeren auf der Ostseite von Flevoland ist ebenfalls eine einzigartige Brücke zwischen dem alten und dem neuen Land. Dank des abwechslungsreichen Wassers können hier alle erdenklichen Wassersportarten ausgeübt werden.

Die Meinung unserer Kunden
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 133359 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen