Ein Boot mieten im Veerse Meer

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2003 - 2024
Suchradius
100 max. km
+100 Boote verfügbar
Keine Boote in Veerse Meer, Niederlande, weitere Boote in der Nähe
Diese Boote sind rund um Veerse Meer, Niederlande verfügbar

Motorboot HOC hoc33P 400PS (2019)

Goes
9
Mit Skipper

Ab € 950 am Tag

Motorboot Pontoon Pontoon 40PS (2022)

Wolphaartsdijk
12
Mit oder ohne Skipper
 2

Ab € 325 am Tag

Fox 22 (2012)

Kortgene
4
Ohne Skipper
 12

Ab € 102 am Tag

Randmeer (2016)

Kortgene
5
Ohne Skipper
 3

Ab € 79 am Tag

Motorboot Escape 750 42PS (2018)

Kortgene
12
Ohne Skipper
 2

Ab € 335 am Tag

Motorboot Primeur 700 25PS (2022)

Kortgene
10
Ohne Skipper

Ab € 310 am Tag

Polyvalk (2010)

Kortgene
5
Ohne Skipper
 2

Ab € 72 am Tag

Gulden Vlies 560 (2015)

Kortgene
7
Ohne Skipper

Ab € 245 am Tag

Gulden Vlies 780 (2014)

Kortgene
12
Ohne Skipper

Ab € 335 am Tag

Gulden Vlies 680 (2019)

Kortgene
10
Ohne Skipper

Ab € 310 am Tag

Motorboot Yburg 650 25PS (2011)

Kortgene
8
Ohne Skipper

Ab € 290 am Tag

Motorboot Phoenix Electro Phoenix 21 6PS (2018)

Kortgene
12
Ohne Skipper
 1

Ab € 340 am Tag

Weco 635 (2013)

Kortgene
8
Ohne Skipper
 3

Ab € 290 am Tag

Maxima 600 (2020)

Kortgene
7
Ohne Skipper

Ab € 245 am Tag

Motorboot Bavaria Bavaria 46 55PS (2013)

Zeeland
8
Mit Skipper

Ab € 990 am Tag

Motorboot Overnaadse Spitsgat Custom 29PS (1980)

Zeeland
6
Mit Skipper
 6

Ab € 400 am Tag

Motorboot X-yachts XC 50 110PS (2013)

Zeeland
8
Mit Skipper

Ab € 990 am Tag

Motorboot Bavaria 44 Custom 55PS (2012)

Zeeland
8
Mit Skipper

Ab € 990 am Tag

Ein Boot mieten auf dem Veerse Meer

Einen Tag segeln auf dem Veerse Meer, oder ein längerer Boots- oder Segelurlaub durch Zeeland. Das Veerse Meer ist ein ausgezeichneter Urlaubort, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten! Mieten Sie ein Boot auf dem Veerse Meer und entspannen Sie sich auf dem Wasser. Über Click&Boat können Sie ganz einfach ein Segelboot, Motorboot oder eine Schaluppe auf dem Veerse Meer mieten. An Bord unserer Schiffe genießen Sie Qualität, Raum und Komfort.

Unser Team ist immer für Sie da. Einer unserer Experten kann Sie jederzeit auf der Grundlage Ihrer Wünsche beraten. Je nach Mietdauer, Reiseziel, Erfahrung und Wetterbedingungen können wir Ihnen das richtige Boot zur Verfügung stellen!  

Segeln auf dem Veerse Meer

Das Veerse Meer ist ein künstlicher Brackwassersee in der Provinz Zeeland. Der See ist etwa 22 km lang und breit. Das Veerse Meer entstand nach der Aufstauung des Veerse Gat während der Errichtung der Deltawerke. Das Veerse Meer befindet sich südlich der Insel Noord-Beveland und nördlich von Walcheren und Zuid-Beveland.

Die gemütlichen Städte Kortgene, Breezand, Kamperland und Veere liegen am Veerse Meer. Hier können Sie ganz einfach ein Boot mieten. Dies kann für einen halben Tag, einen ganzen Tag oder länger sein.  

Ein Boot auf dem Veerse Meer zu mieten ist eine wunderbare Möglichkeit, einen Tag oder ein Wochenende in der Provinz Zeeland zu verbringen. Zwischen Mai und Oktober ist das Wetter gut geeignet zum Segeln, mit einer durchschnittlichen Mindesttemperatur von 14 Grad. In den Sommermonaten steigt die Durchschnittstemperatur auf über 20 Grad und die Wassertemperatur ist mit etwa 18 Grad sehr angenehm.

Wie viel kostet es, ein Boot auf dem Veerse Meer zu mieten? 

Die Preise für das Mieten eines Bootes hängen von einer Reihe von Faktoren ab. Es hängt zum Beispiel davon ab, ob Sie einige Stunden, einen Tag oder eine Woche oder länger auf dem Wasser segeln möchten. Auch der Bootstyp hat einen Einfluss auf den Gesamtpreis. Eine Schaluppe ist billiger als eine große Segelyacht.

In der Nebensaison zahlen Sie etwa €950 pro Woche für ein kleines Segelboot. Ein kleines Motorboot oder eine Schaluppe mit maximal 15 PS können Sie für etwa 150 € pro Woche mieten. Die Preise für eine Motoryacht beginnen bei etwa 350 € pro Tag, was 2800 € für eine ganze Woche entspricht.

Preise für ein Segelboot in Zeeland:

Ein Tag: Sie können ein Segelboot ab 70 € pro Tag mieten.

Eine Woche: Für eine Woche liegen unsere Preise zwischen €770 und €1200.

Preise für eine Schaluppe in Zeeland:

Halber Tag: Sie können eine Schaluppe ab 60 € pro halben Tag mieten.

Ganzer Tag: Für einen ganzen Tag liegen unsere Preise zwischen 100 € und 130 €.

Preise für ein Motorboot in Zeeland:

Ein Tag: Sie können ein Motorboot ab €350 pro Tag mieten.

Eine Woche: Für eine Woche liegen unsere Preise zwischen €1400 und €3000.

Kann ich ein Boot ohne Bootsführerschein mieten?

Ja, das können Sie! Je nach Bootstyp können Sie ein Boot ohne oder mit Führerschein mieten.

  • Sie brauchen keinen Führerschein: wenn das Boot kleiner als 15 Meter ist und langsamer als 20 km/h fährt.
  • Bootsführerschein 1: Erforderlich für Boote, die schneller als 20 km/h auf Flüssen, Kanälen und Seen fahren.
  • Bootsführerschein 2: Hiermit können Sie auf dem offenen Meer und den großen Binnenwasserstraßen der Mündung der Oosterschelde und der Westerschelde fahren.

Wenn Sie ein Boot ohne Bootsführerschein mieten, benötigen Sie die erforderlichen Kenntnisse oder Erfahrungen. Wenn Sie diese nicht haben, wenden Sie sich bitte an den Bootsbesitzer. Er oder sie kann Ihnen alle notwendigen Informationen geben oder Ihnen möglicherweise einen Segelkurs anbieten.

Häfen am Veerse Meer

In der gesamten Provinz gibt es mehrere Häfen, in denen Sie entweder ein Boot mieten oder anlegen können. Es gibt mehrere Häfen, die direkt am Veerse Meer liegen.

  • Arnemuiden
  • Kamperland
  • Kurz
  • Veerse
  • Wolphaardsdijk
  • Middelburg

Alle Häfen in Zeeland werden von Wassersportverbänden oder -unternehmen verwaltet und sind alle mit allen Einrichtungen und Annehmlichkeiten ausgestattet. Der Wassersportverein De Arne in Middelburg ist einer der größten in den Niederlanden und verfügt über Hafenanlagen in Middelburg und Veere. Die Delta Marina in Kortgene verfügt über mehr als 600 Liegeplätze mit großzügigen Einrichtungen sowohl für eine Nacht/Tag als auch für Dauerliegeplatzinhaber. Kurz gesagt, es gibt genug Platz für alle!

Was Sie auf dem Veerse Meer tun können

Das Veerse Meer ist als das Wassersportparadies in Zeeland bekannt und ist ein beliebtes Gebiet für Wassersportler. Hier können Sie segeln, schwimmen, tauchen, surfen, segeln und Kanu fahren. In der Mitte des Veerse Meers gibt es 17 Inseln, von denen 12 für Menschen zugänglich sind. Hier finden Sie viele Spielplätze und Wanderwege in den Wäldern. Und die sind definitiv einen Spaziergang wert. Hier können Sie leicht anlegen. Darüber hinaus ist das Veerse Meer mit seinen flachen Ufern ideal für Familien mit Kindern.

Neben all den vielen Wassersportmöglichkeiten hat das Veerse Meer noch viel mehr zu bieten. Das gesamte Gebiet ist ideal für einen langen Spaziergang, eine Fahrradtour oder den Besuch eines der Dörfer, Museen oder anderer Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie eines der vielen Naturschutzgebiete, genießen Sie eine paar Tage Inselhopping oder einen der Strände an der Küste.

Die Nordseestrände in der Nähe des Veere-Meeres sind aufgrund des Windes und der Wellen ideal für extreme Wassersportarten wie Kitesurfen und Wakeboarden. Es gibt auch schöne Strände entlang der Küste des Veerse Meers oder auf einer der vielen kleinen Inseln.

Das Veerse Meer eignet sich auch hervorragend zum Schwimmen! Denken Sie daran, dass Sie an den dafür vorgesehenen Plätzen schwimmen werden. Über den gesamten See verteilt gibt es acht Strände, die als offizielle Badestellen ausgewiesen sind.

Segelrouten ab dem Veerse Meer

Wenn Sie ein Boot auf dem Veerse Meer mieten, können Sie in jede Richtung fahren! Es gibt zahlreiche Segelrouten, denen Sie folgen können. Eine schöne Route ist die in östlicher Richtung. Von West nach Ost haben Sie 22 Kilometer Wasserstraßen mit zahlreichen Inseln und Anlegestellen. Über das Veerse Meer erreichen Sie die Oosterschelde. Vom Veerse Meer aus können Sie auch weiter in die Provinz Zeeland fahren. Vom Veerse Meer aus können Sie über den Kanal durch Walcheren in die schöne Stadt Middelburg fahren. Von Middelburg aus können Sie sogar nach Vlissingen und zur Westerschelde-Mündung weitersegeln.

Was ist die beste Reisezeit am Veerse Meer?

Generell sind die Sommermonate von Mai bis September am besten für eine Bootsmiete auf dem Veerse Meer geeignet. In dieser Zeit erreicht das Wetter angenehme Temperaturen von 20 bis 30 Grad, sodass Sie mit Ihrem Boot die warme Sonne und lange Sommerabende genießen können. Außerhalb der Hauptsaison ist eine Bootsmiete natürlich auch möglich, und bietet häufig niedrigere Preise. Allerdings müssen Sie auch öfter mit kaltem und regnerischem Wetter rechnen.

Urlaubsziele in der Nähe von Veerse Meer

Finden Sie Boote (Motor- oder Segelboot) in unseren besten Urlaubszielen

Mieten Sie eine andere Bootsart in Veerse Meer

Die Meinung unserer Kunden
4.9 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 313416 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen