Segelboot mieten in Deutschland mit oder ohne Skipper

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius
1000 max. km
43 Segelboote verfügbar
Keine Boote in Deutschland, weitere Boote in der Nähe
Diese Boote sind rund um Deutschland verfügbar
8 · BREMEN

Dehler Varianta 44 (2013)

Ab € 317 am Tag

4 · SIPPLINGEN

Kleinkreuzer Storm 26 Performance Cruiser (2021)

Ab € 261 am Tag

5 · SIPPLINGEN

Luxus pur auf einer außergewöhnlichen Segelyacht Jeanneau Sun Odyssey 349 Limited Edition-Performance (2022)

Ab € 514 am Tag

4 · FLENSBURG

2022 I Mitsegeln auf 57 Fuss Yacht I Nord- und Ostsee I Eigene Kabine und nur 4 Gästen (2018)

Ab € 156 am Tag

4 · GROSSENBRODE

Segelboot Bavaria Cruiser 32 9.99m (2013)

Ab € 183 am Tag

4 · ALTEFÄHR

Segelboot Hanse 315 9.62m (2020)

Ab € 189 am Tag

6 · KIEL

Gib Sea 312 an der Promenade Kiellinie (1992)

Ab € 156 am Tag

8 · ALTEFÄHR

Segelboot Bavaria Cruiser 37 11.3m (2018)

Ab € 264 am Tag

12 · BREEGE

Mieten Sie dieses 14.99 m lange Segelboot und entd (2016)

Ab € 543 am Tag

5 · KRÖSLIN

Segelboot Amethyst 27 8.22m (1979)

Ab € 157 am Tag

6 · LOTTE

Etap 32i (2000)

Ab € 163 am Tag

4 · KRÖSLIN

Segelboot Varianta 65 6.5m

Ab € 93 am Tag

6 · ALTEFÄHR

Segelboot Dehler Varianta 37 11.55m (2014)

Ab € 243 am Tag

6 · KRÖSLIN

Faszinierende Hanse 311 mit rustikalem Charme (2002)

Ab € 171 am Tag

4 · ALTEFÄHR

Segelboot Dehler 34 10.7m (2017)

Ab € 204 am Tag

4 · HEILIGENHAFEN

Bavaria Cruiser 32 (2011)

Ab € 170 am Tag

6 · ALTEFÄHR

Segelboot Hanse 430e 13.2m (2007)

Ab € 331 am Tag

2 · ROSTOCK

Nordisches Folkeboot Segelboot Segelyacht aus Holz (1972)

Ab € 110 am Tag

Privat
Angebot anfordern
Klicken Sie hier, um eine persönliche Beratung von einem unserer Experten zu erhalten.

Segelbootmiete in Deutschland

Wenn Sie an einen Segelurlaub denken, ist Deutschland vielleicht nicht das erste Reiseziel, das Ihnen einfällt. Doch unser Land hat überraschend viele Möglichkeiten für Segler zu bieten! Ob an der Nord- oder Ostsee, auf der Mecklenburgischen Seenplatte oder auf dem Bodensee - In Deutschland finden Sie garantiert die idealen Segelbedingungen für Ihren nächsten Urlaub auf dem Wasser.

Wie viel kostet es, ein Segelboot in Deutschland zu mieten?

Ein kleines Segelboot für 4 Personen können Sie in Deutschland schon ab 57 €/Tag mieten. Größere Segelboote, die Platz für mehr Personen haben, kosten ab 150 €/Tag. Diese Preise variieren jedoch in Abhängigkeit von der Größe, Kapazität und des Baujahrs des Bootes, der Dauer und Saison Ihres Charters und eventuellen Rabattaktionen des Eigentümers. Bei Ihrer Buchung müssen Sie außerdem mit einplanen, dass die Treibstoffkosten sowie die Kosten für einen Skipper meist nicht im Preis inbegriffen sind.

Welches sind die besten Segelreviere Deutschlands?

Nordsee

Die Nordsee ist aufgrund ihrer Strömungen und teils unvorhersehbarer Wetterumschwünge eines der anspruchsvollsten Segelreviere Europas. Erfahrene Segler finden hier jedoch faszinierende Landschaften, endlose Strände und idyllische Inseln. Besonders die Insel Sylt wird als Segelsportrevier immer beliebter.

Ostsee

Die Ostsee ist ein wesentlich einfacheres Segelrevier als die Nordsee und eignet sich somit auch für Anfänger, die das Segeln lernen wollen. Mit ihren vielen Häfen, historischen Städten und sehr gut ausgebauter Infrastruktur finden Segler hier alles, was das Herz begehrt. Besonders schön ist ein Segeltörn in der Kieler Bucht. Kiel gilt als die Segelhauptstadt Deutschlands, hier findet jedes Jahr mit der Kieler Woche das größte Segelevent der Welt statt. Auch die Flensburger Förde ist eine wunderschöne Region, die beinahe skandinavisches Flair hat und von der aus sich auch die dänischen Inseln schnell erreichen lassen.

Bodensee

Der Bodensee ist mit seinen 536 km² der größte See Deutschlands und bietet damit endlose Möglichkeiten für einen Segelbootcharter. Konstanz ist eines der beliebtesten Ausgangsziele für einen Törn, bei dem man auch einen Abstecher in die Schweiz und nach Österreich einlegen kann. Auch die Inseln des Bodensees sind immer einen Besuch wert, da sie mit dem Segelboot am einfachsten zu erreichen sind.

Müritz

Die Müritz ist der größte See der Mecklenburgischen Seenplatte im Norden Deutschlands und bietet Anfängern sowie erfahrenen Seglern ein ruhiges, idyllisches Segelrevier. Besonders geeignet ist die Müritz für einen Urlaub mit der Familie, da durch das ruhige Wasser und einfache Segelbedingungen viel Zeit zum Baden und Entdecken bleibt. Neben einer Nummer an Häfen und Anlegestellen kann man hier zudem in unberührter Natur ankern und die Stille der Region genießen. Auch die umliegenden Seen Kölpinsee, Fleesensee und Plauer See versprechen viel Abwechslung.

Warum ein Segelboot in Deutschland mieten?

Deutschland wird als Segelrevier immer beliebter, und das aus gutem Grund. Viele Gründe sprechen für eine Segelbootmiete:

  • Kurze Anreise - Die Segelreviere in Deutschland lassen sich alle problemlos mit dem Auto erreichen. Je nach Ihrem Wohnort können Sie hier sogar einen Tages- oder Wochenendausflug auf dem Wasser verbringen, ohne viel Zeit für die Anreise zu verschwenden!
  • Gute Infrastruktur - Deutschlands Gewässer, ob Binnen oder See, sind auf Segler eingestellt und bieten eine gute Infrastruktur. Bei einer Segelbootmiete in Deutschland finden Sie moderne Häfen, Betonnung der Gewässer und Fahrrinnen sowie eine Vielzahl an Verpflegungsmöglichkeiten.
  • Vielseitigkeit - Deutschland hat überraschend viel zu bieten! Ob anspruchsvolles und sportliches Segeln auf der Nordsee oder ein Familienurlaub auf der Müritz - Hier ist garantiert für jeden etwas dabei.

Ein Segelboot ohne Führerschein mieten

Bis zu einer Motorstärke von 15 PS dürfen Sie Segelboote in Deutschland auch ohne entsprechenden Führerschein fahren. Auch ohne Vorerfahrung können Sie also Ihr eigener Kapitän sein! Der Bootseigentümer wird Ihnen bei der Übergabe alles erklären, was Sie über Ihr Boot und die Navigation wissen müssen.

Wenn Sie sich nicht zutrauen, das Boot selbst zu steuern, gibt es bei vielen Booten die Möglichkeit, einen Skipper oder gleich eine ganze Crew hinzuzubuchen. Dadurch können Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen und sich entspannen, während jemand anders die Arbeit für Sie übernimmt.

Wie kann man ein Segelboot in Deutschland mieten?

Mit Click&Boat ist eine Segelbootmiete in Deutschland in wenigen Klicks ganz einfach möglich. Wählen Sie Ihren gewünschten Abfahrtsort und die Daten aus, verfeinern Sie die Suche mit den verfügbaren Filtern, und schon werden Ihnen alle möglichen Boote angezeigt. Bei Fragen können Sie die Bootseigentümer direkt über das interne Click&Boat Nachrichtensystem kontaktieren und alle Details Ihrer Buchung absprechen. Schon bald steht Ihrem Segeltörn nichts mehr im Weg!

Wann sollte man in Deutschland segeln?

Die beste Zeit zum Segeln in Deutschland ist von Mai bis Oktober. Während dieser Monate ist das Wetter meist angenehm warm und es wehen besonders an der Nord - und Ostsee ideale Segelwinde.

Die Meinung unserer Kunden
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 142144 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen