Segelboot mieten in Marseille mit skipper

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius
0 max. km
Hafen
+100 Segelboote verfügbar

Segelboot ARCHAMBAULT A40RC 12m (2008)

Marseille
8
Ohne Skipper
 61 · Top Vermieter

Ab € 370 am Tag

Segelboot BENETEAU OCEANIS 473 Clipper version 4 cabines 14.3m (2005)

Marseille
8
Mit oder ohne Skipper
 24 · Top Vermieter

Ab € 428 am Tag

Segelboot JEANNEAU SUN ODYSSEY 32.2 9.5m (2002)

Marseille
6
Ohne Skipper
 46 · Top Vermieter

Ab € 214 am Tag

Segelboot Jeanneau JTA 40 12.5m (2005)

Marseille
8
Mit Skipper
 37 · Top Vermieter

Ab € 262 am Tag

Segelboot JEANNEAU sun odissey 33 10m (1993)

Marseille
6
Ohne Skipper
 61 · Top Vermieter

Ab € 234 am Tag

Segelboot Dufour 350 GL 10.2m (2017)

Marseille
6
Ohne Skipper
 16 · Top Vermieter

Ab € 229 am Tag

Segelboot DUFOUR 375 Grand large 11.2m (2011)

Marseille
8
Ohne Skipper
 34

Ab € 271 am Tag

Segelboot PLASMOR SKELLIG 2.2 LOUGRE 5.5m (2013)

Marseille
2
Mit Skipper
 17

Ab € 100 am Tag

Segelboot GILBERT MARINE Gibsea 26 7.8m (1977)

Marseille
4
Mit oder ohne Skipper
 25

Ab € 171 am Tag

Segelboot Dufour 375 Grand Large Camargue 11m (2011)

Marseille
8
Mit oder ohne Skipper
 15 · Top Vermieter

Ab € 336 am Tag

Segelboot JEANNEAU SUN ODYSSEY 39I 12m (2008)

Marseille
6
Mit Skipper
 28 · Top Vermieter

Ab € 292 am Tag

Segelboot Penryn Engineering Boatbuilding Nova 27 8.16m (1972)

Marseille
4
Mit Skipper
 18

Ab € 130 am Tag

Segelboot LABOE 51 15.7m (1969)

Marseille
6
Mit Skipper
 26

Ab € 1.000 am Tag

Segelboot Dufour 27 8.23m (1976)

Marseille
4
Mit oder ohne Skipper
 18

Ab € 200 am Tag

Segelboot BENETEAU FIRST405 12.4m (1990)

Marseille
7
Mit Skipper
 25

Ab € 291 am Tag

Segelboot BENETEAU OCEANIS 411 12m (2001)

Marseille
8
Mit Skipper
 50 · Top Vermieter

Ab € 286 am Tag

Segeltörn mit Kapitän Marseille-Frioul-Calanques (1987)

Marseille
6
Mit Skipper
 53 · Top Vermieter

Ab € 234 am Tag

Segelboot BENETEAU OCEANIS 361 CLIPPER 10.81m (2000)

Marseille
5
Mit Skipper
 32 · Top Vermieter

Ab € 214 am Tag

Angebot anfordern
Klicken Sie hier, um persönliche Unterstützung von einem unserer Berater zu erhalten.

Warum ein Segelboot in Marseille mieten?

Wer wollte noch nie in Marseille segeln gehen? Marseille, sein türkisfarbenes Wasser und seine Buchten ziehen jedes Jahr viele Segler an.

Haben Sie das gewusst? Marseille ist sogar das beliebteste Segelziel der Franzosen!

Wenn Sie für ein Wochenende ein Segelboot mieten, können Sie sich von den Winden zu den prächtigen Calanques von Cassis tragen lassen, den unübersehbaren Wundern der Region. Sie erstrecken sich über mehr als 20 Kilometer, vom Dorf Les Goudes bis nach Cassis. Die Calanques sind ideal, um für ein Mittagessen oder eine Übernachtung vor Anker zu gehen. Port Miou, Les Goudes, Callelongue, die Frioul Inseln... Viele Zwischenstopps sind während Ihres Yachtcharter in Marseille möglich.

Der Archipel von Frioul ist nur wenige Kilometer vom Alten Hafen oder der Pointe Rouge entfernt. Für einen Tagesausflug mit dem Segelboot ist sie das ideale Ziel, um zu segeln, zu baden und die Aussicht auf Marseille vom Meer aus zu genießen, während man das beeindruckende Château d'If bewundert, das auf der Insel thront.

Wenn Sie gerne tauchen, sind die Küste von Marseille und die blaue Küste voll von Tauchplätzen, an denen Tausende von Fischen und anderen wunderbaren Meeresbewohnern leben. Entdecken Sie das Wrack von Chaouen in der Nähe der Insel Planier, die Höhlen von Eissadon in der Nähe von Cassis oder die Farillons, sehr schöne Unterwasserorte.

Unsere Lieblingsziele an der Côte d'Azur:

  • Segelboot mieten in Cassis
  • Segelboot mieten in Hyères
  • Segelboot mieten in Toulon
  • Segelboot mieten in Saint-Tropez
  • Segelboot mieten in Cannes
  • Segelboot mieten in Nizza

Wie viel kostet ein Segelboot mieten in Marseille?

Um ein Segelboot für einen Tag in Marseille zu mieten, müssen Sie zwischen 150 € und 700 € pro Tag rechnen, die unter allen Teilnehmern aufgeteilt werden.

Die Miete eines Segelboots für eine Woche in Marseille kostet durchschnittlich zwischen 950 und 3.500 €.

Die Preise für einen zweiwöchigen Segeltörn liegen im Durchschnitt zwischen 2.000 und 6.500 Euro.

Natürlich variieren diese Preise je nach Yachttyp, der Kapazität an Bord und den verschiedenen gewählten Optionen.

Wo kann man in Marseille segeln?

Das Mieten eines Segelboots in Marseille ist eine echte Einladung zum Entdecken und Entspannen. Entdecken Sie die schönsten Häfen, die Sie während Ihrer Kreuzfahrt anlaufen können, von dem Hafen aus, der am besten zu Ihnen passt.

  • Der alte Hafen von Marseille: Er wird von der Notre-Dame-de-la-Garde dominiert und ist ein idealer Ausgangspunkt für eine zauberhafte Kreuzfahrt entlang der Mittelmeerküste. Genießen Sie vor der Einschiffung die schöne provenzalische Landschaft bei einem Pastis am Hafen unweit des Pontons und lassen Sie sich vom Rauschen der Wellen und dem Sonnenuntergang einlullen.
  • Der Nationalpark der Calanques: Port-Miou, Port-Pin, Morgiou, Sugiton... Sie werden sich dem Charme der Calanques von Marseille nicht entziehen können. Dieses geschützte und zeitlose Gebiet erstreckt sich über mehr als 20 km Küstenlinie: ein großartiger Spielplatz für Segler.
  • Die Inseln von Marseille:Direkt gegenüber dem Alten Hafen liegt Ratonneau, ein Treffpunkt für Einheimische und Besucher, die der Zeit entfliehen wollen. Pomègues, das mit dieser Insel verbunden ist, bietet mit seinen steilen Pfaden und hohen Klippen ebenfalls eine atypische Umgebung.Machen Sie auf Ihrer Segelbootstour Halt an der Insel Planier und ihrem über 70 Meter hohen Leuchtturm. Es ist auch ein gutes Tauchrevier, bekannt für seinen Meeresgrund und Wracks wie Le Chaouen.Die Insel Riou ist eine Schönheit, die dringend entdeckt werden muss! Dieses Naturreservat ist ein ökologisches Kleinod, das Sie immer wieder in Erstaunen versetzen wird.
  • Marseille ist auch ein guter Ausgangspunkt für Segeltörns zu den schönsten Zielen an der Côte d'Azur. Segeln Sie nach Hyères und zu den Goldenen Inseln, nach Cannes und zu den Lerins-Inseln, oder machen Sie eine Überfahrt nach Korsika.

Unsere 5 beliebtesten Ankerplätze für einen Yachtcharter in Marseille:

  • Frioul
  • das Vallon des Auffes
  • die Baie des Singes
  • die Blaue Höhle (Morgiou)
  • Die Insel Riou, ein Naturwunder

Was kann man in Marseille unternehmen?

Bevor Sie mit Ihrer Yacht in See stechen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, die Stadt Marseille zu besuchen. Marseille ist voll von Schätzen für Geschichts- und Architekturliebhaber, wie Notre-Dame-de-la-Garde, die Cité Radieuse und das MAMO. Für Naturliebhaber gibt es auch den Parc Borély und die Canebière.

Um einen guten Pastis oder einen Pac à l'eau zu genießen, setzen Sie sich auf die Terrassen des Mucem oder in das Viertel Saint-Victor. OM-Fans werden sich das Velodrome, das zweitgrößte Stadion Frankreichs, nicht entgehen lassen wollen.

Welche Art von Boot kann man in Marseille mieten?

Neben der Anmietung eines Segelbootes, das sich ideal für die Fahrt entlang der Côte d'Azur eignet, sind auch andere Bootstypen möglich.

Die Katamaranvermietung in Marseille eignet sich hervorragend zum Segeln mit der Familie oder mit Freunden. Mit einer durchschnittlichen Kapazität von bis zu 12 Personen ist der Katamaran das ideale Boot für diejenigen, die mit einer Gruppe segeln möchten. Außerdem ist der Katamaran ein stabileres und komfortableres Boot als das Segelboot und sein geringer Tiefgang erlaubt es, näher an die Küste von Marseille heranzukommen.

Das halbstarre Boot hingegen ist eher für Tagesausflüge geeignet. Ob für einen sportlichen Wakeboarding-Trip, einen Angelausflug oder einen entspannten Tag im Freien, das Semi-Rigid ist die ideale Lösung für alle Urlauber, die an Land schlafen und gleichzeitig die Vorteile des Meeres genießen möchten. Es ist leicht zu manövrieren und eignet sich perfekt für Segeltörns zur Entdeckung der Calanques von Marseille.

Liebhaber von Luxusbooten werden einen Yachtcharter in Marseille vorziehen, um privilegierte Momente in einer außergewöhnlichen Umgebung zu verbringen.

Erster Segeltörn in der Region? Das Mieten eines Segelbootes mit Skipper in Marseille ist ideal für einen komfortablen Törn. Sie können sogar die Segelberatung und die Tipps des Eigentümers in Anspruch nehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Segeltörn unter den bestmöglichen Bedingungen stattfindet.

Wann sollte man nach Marseille fahren?

Wie die meisten Städte an der Côte d'Azur profitiert auch Marseille vom mediterranen Klima: viel Sonne und angenehme Temperaturen das ganze Jahr über. Der Sommer ist die beste Jahreszeit für Segeltörns in Marseille, mit Außentemperaturen von bis zu 35°C. Um die Touristenströme während der Hochsaison zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Monate Juli und August zu meiden.

segelboot in der Nähe von Marseille chartern

In Marseille sind segelboot zum Chartern verfügbar. Entdecken Sie andere Boote in der Umgebung

Mieten Sie eine andere Bootsart in Marseille

Sind Sie auch an anderen Bootstypen als Segelboot in Marseille interessiert?
Entdecken Sie weitere Boote auf unserer Webseite

Die Meinung unserer Kunden
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 178055 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen
Christina
4. Okt 2019
Marseille ist eine wunderschöne Stadt und bietet in jeder Hinsicht sehr Viel. Die perfekte Mischung aus kulturellem Angebot, und der Möglichkeit sportlich aktiv zu sein mit großartiger Lage an den Calanques. Eine Tagestour zu den vorgelagerten Inseln und die Buchten ist sehr zu empfehlen. Auf jeden Fall immer wieder eine Reise wert!
Sebastian
15. Sept 2019
Der Hafen von Marseille ist nicht nur von der Wasserseite unbedingt sehenswert. Mit ausreichender Mietdauer ist ein Ausflug zu den nahen Calanques bei schönem Wetter auf jeden Fall eine gute Idee! Die Navigation dorthin ist sehr einfach und es gibt unterwegs einige schöne Spots zum Ankern und gelegentlichen schwimmen gehen.