Motorboote mieten auf Mallorca

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius
400 max. km
Hafen
+100 Motorboote verfügbar

Motorboot QUICKSILVER Q605 Helios (7p./150hp) 150PS (2022)

Can Pastilla
2
Ohne Skipper
 32 · Top Vermieter

Ab € 410 am Tag

Motorboot GUY COUACH 120 Fly 235PS (2014)

Can Picafort
3
Mit Skipper
 30

Ab € 850 am Tag

Dream Mallorca (2019)

Port d'Alcúdia
6
Mit Skipper
 19

Ab € 600 am Tag

Motorboot Karnic SL800 450PS (2019)

S’Arenal
4
Mit oder ohne Skipper
 25 · Top Vermieter

Ab € 890 am Tag

Motorboot Glastron 245 GT 300PS (2016)

Palma de Mallorca
11
Ohne Skipper
 24 · Top Vermieter

Ab € 590 am Tag

Motorboot Starcraft Sun Chaser 15PS (2015)

Port Adriano
6
Ohne Skipper
 29

Ab € 270 am Tag

Motorboot Capelli Tempest 600 140PS (2021)

Port de Pollença
8
Mit oder ohne Skipper
 27 · Top Vermieter

Ab € 450 am Tag

Motorboot BARRACUDA 545 115PS (2017)

Port Adriano
8
Ohne Skipper
 73

Ab € 299 am Tag

V2 5.0 DAYCHARTER (2021)

Palma de Mallorca
4
Ohne Skipper
 32 · Top Vermieter

Ab € 325 am Tag

Motorboot Sea Ray 260 280PS (2006)

Portals Nous
1
Mit oder ohne Skipper
 28 · Top Vermieter

Ab € 595 am Tag

Atlantic Marine Open 750 für bis zu 12 Personen (2016)

Can Picafort
2
Mit oder ohne Skipper
 20 · Top Vermieter

Ab € 700 am Tag

Motorboot Quiksilver Activ 805 Cruise 300PS (2018)

Portals Nous
2
Ohne Skipper
 42 · Top Vermieter

Ab € 495 am Tag

Motorboot Sea Ray 250 Slx 320PS (2013)

Portals Nous
8
Mit oder ohne Skipper
 22 · Top Vermieter

Ab € 650 am Tag

Motorboot BAYLINER ELEMENT 160 15PS (2016)

Port Adriano
5
Ohne Skipper
 62

Ab € 269 am Tag

Führerscheinfreier Bayliner Element E5 (2019)

Santa Ponça
5
Ohne Skipper
 22 · Top Vermieter

Ab € 299 am Tag

Motorboot Monterey 264 FS 320PS (2014)

Cala d’Or
4
Mit oder ohne Skipper
 26 · Top Vermieter

Ab € 625 am Tag

Motorboot Graünner Ships 650 Walkarround 200PS (2012)

Can Picafort
2
Mit oder ohne Skipper
 24

Ab € 425 am Tag

Motorboot Beneteau Flyer 7.7 300PS (2015)

Palma de Mallorca
10
Mit oder ohne Skipper
 18 · Top Vermieter

Ab € 570 am Tag

Ein Motorboot mieten auf Mallorca

Mit mehr als 500 Kilometern Küstenlinie ist Mallorca die größte Insel des Balearen-Archipels (und auch des Landes Spanien!). Genießen Sie traumhafte Strände mit weißem Sand und klarem Wasser sowie hervorragende Segelbedingungen. 

Wenn Sie all die Wunder dieser Baleareninsel entdecken wollen, ist ein Sprung an Bord eine der besten Möglichkeiten dafür! Segeln Sie ruhig und ohne Sorgen von Bucht zu Bucht, ankern Sie, um ein Picknick an Bord zu genießen, oder genießen Sie einen Tag beim Schnorcheln in den glasklaren Gewässern. Dies sind nur einige der vielen Dinge, die Sie tun können.

Ein Urlaub auf dem Meer? Ja bitte!

Wie viel kostet es, ein Motorboot auf Mallorca zu mieten?

Es gibt mehrere Faktoren, die den durchschnittlichen Preis für eine Motorbootmiete auf Mallorca beeinflussen. Zum Beispiel können das Modell und das Alter des Bootes, die Mietdauer sowie die Frage, ob Sie in der Hoch- oder Nebensaison mieten wollen, die Kosten für Ihre Miete beeinflussen.

Die durchschnittlichen Kosten für das Mieten eines Bootes auf Mallorca liegen in der Regel zwischen 300 €/Tag und 420 €/Tag. Wenn Sie sich entscheiden, eine Motoryacht zu chartern und die Dienste eines Skippers in Anspruch zu nehmen, kann dies zusätzliche Kosten verursachen.

Was gibt es auf Mallorca zu sehen? 

Wenn Sie Mallorca als Ziel für Ihren nächsten Urlaub oder sogar für einen Wochenendausflug wählen, ist das der richtige Weg! Kombinieren Sie Landtourismus mit einem einzigartigen Erlebnis an Bord, und Sie werden Mallorca wie nie zuvor genießen. Erkunden Sie die Hauptstadt Palma de Mallorca, ihre Straßen, den Hafen und die große Kathedrale, oder besuchen Sie die charmantesten Dörfer der Insel, wie Santanyí, Andratx, Pollenca.

Zögern Sie an Bord nicht, einen Ausflug in den herrlichen maritim-terrestrischen Nationalpark des Cabrera-Archipels zu machen oder die schönen Leuchttürme an der Küste von Cala Mitjana zu entdecken. Auch Sa Calobra, Cala Mesquida oder Cala d'Or sind ein Muss für Ihre Reiseroute!

Wenn Sie sich für eine Yachtcharter auf Mallorca interessieren, empfehlen wir Ihnen, auch diese Ziele in Betracht zu ziehen:

Mallorca, aus einer anderen Perspektive!

Mallorca ist ein wahres Paradies für Reisende (und Segler!), da es unzählige Buchten und schöne Ankerplätze gibt. Wenn Sie ein Motorboot auf Mallorca chartern, haben Sie die Möglichkeit, auf einfache und bequeme Art und Weise die versteckten Ecken, die natürlichen Meereshöhlen und natürlich die schönen Buchten mit türkisfarbenem Wasser und feinem Sand zu erkunden.

Welche Buchten sollte man auf Mallorca besuchen?

Mit einer Motorbootvermietung auf Mallorca haben Sie die Möglichkeit, eine große Anzahl von Stränden und Buchten zu erreichen, die sonst unmöglich zu erreichen wären. Die folgenden sind einige, die Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf der Insel nicht verpassen dürfen:

  • Cala Barques, in Manacor. Ihr komplizierter Zugang auf dem Landweg macht sie zu einem intimeren Ort, an dem normalerweise keine Menschenmassen anzutreffen sind.
  • Cala Mondragó. Aufgrund der schönen Farbkombinationen, die das Wasser hier erzeugt, ist diese Bucht seit 1992 Teil eines Naturparks. Wenn Sie mit dem Boot ankommen und sie von einem anderen Blickwinkel aus entdecken, werden Sie sich vom ersten Moment an verlieben!
  • Playa de la Alcudia hat einen 7 Kilometer langen Strand und ist damit der größte auf den Balearen. Je nachdem, was Sie suchen, ob Sie Ruhe und Erholung oder Spaß und Freizeit suchen, können Sie zwischen seinen Bereichen wählen.
  • Cala El Mago und Portals Vells sind miteinander verbunden. Klippen, Kiefern und kristallklares Wasser schaffen eine traumhafte Landschaft, die man vom Wasser aus besuchen kann.
  • Caló des Moro. Im Südosten der Insel gelegen, ist es ein natürliches und praktisch unberührtes Paradies, ohne Einrichtungen, aber von großer Schönheit!

Segeln entlang der Küste von Mallorca: Die beste Option für Ihren Urlaub!

Die perfekte Kombination aus Tourismus, Gastronomie, Kultur und Freizeit macht diese Insel aus. Es gibt einen Grund, warum sich so viele Reisende, sowohl nationale als auch internationale, für einen Besuch entscheiden. Die größte Insel des Archipels hat Landschaften und Aktivitäten für jeden Geschmack, die an die verschiedenen Formen des Reisens angepasst sind, die ihre Touristen verlangen, wie z.B. Bootfahren!

Die besten Häfen, um eine Motoryacht auf Mallorca zu chartern

  • Auf der Insel gibt es viele Häfen, in denen Sie Ihr Motorboot auf Ibiza mieten können. Zögern Sie also nicht, einen Blick auf unsere Flotte zu werfen!
  • Hafen von Palma de Mallorca, Real Club Náutico de Palma. Eine großartige Lage, ganz in der Nähe des Zentrums von Palma, der Hauptstadt, zusammen mit exzellenten Einrichtungen und der Möglichkeit, Freizeit an Bord und an Land zu kombinieren, macht ihn zu einer der besten Optionen für eine Yachtcharter auf Mallorca.
  • Hafen von Sóller. Mitten in der Sierra de Tramuntana gelegen, ist dieser ruhige Hafen ein großartiger Ausgangspunkt für einen Bootsausflug nach Cala Deià oder Cala Tuent.
  • Hafen von Andrach, Port d'Andratx. Er ist einer der beliebtesten unter den Reisenden wegen seiner Nähe zu Cala Fornells oder der Insel Dragonera, sowie seiner unbestreitbaren Schönheit!
  • Hafen von Alcudia, Port d'Alcúdia. Er befindet sich im Norden der Insel und zeichnet sich durch die Ruhe der Strände aus, die ihn umgeben. Ein idealer Ort, um ein Motorboot auf Mallorca zu mieten.

Welches Motorboot kann man auf Mallorca chartern?

Wenn es um das Chartern von Motorbooten geht, hat Click&Boat, der führende online Bootsverleih, eine große Auswahl an Booten. Von leistungsstarken Benzin-Außenbordern - ideal für Wasserski oder kurze Angel-Charter, über die Diesel-Boote für Spaß auf hoher See, bis hin zu Motorbooten, die für Fahrten entlang der Küste geeignet sind (mit und ohne Führerschein), und nicht zu vergessen die luxuriösen Yachten.

Je nach Ihren Bedürfnissen und Ihrem Segelvorstellungen können Sie das Motorboot auswählen, das am besten zu Ihnen passt, und den Eigentümer direkt über unser internes Messaging-Tool kontaktieren, um die Details Ihrer Miete zu vereinbaren - so einfach ist das!

Wenn Sie keinen Bootsführerschein haben, keine Sorge! Sie können trotzdem Ihr Traumboot mieten... Sie können die Dienste eines Skippers, eines Experten in der Gegend, anfordern, der Sie zu den besten Stränden und Buchten bringen wird, damit Sie die Insel in vollen Zügen genießen können.

motorboot in der Nähe von Mallorca chartern

In Mallorca sind motorboot zum Chartern verfügbar. Entdecken Sie andere Boote in der Umgebung

Mieten Sie eine andere Bootsart in Mallorca

Sind Sie auch an anderen Bootstypen als Motorboot in Mallorca interessiert?
Entdecken Sie weitere Boote auf unserer Webseite

Die Meinung unserer Kunden
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 162220 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen
Franziska
24. Sept 2019
Es war ein tolles Erlebnis die Insel vom Wasser aus zu erkunden. Schöne Ankerplätze in den Buchten z.b. in der 3 Finger Bucht. In Es trenc war das Baden traumhaft schön Es ist empfehlenswert vor allem auf einen guten Liegeplatz zu achten. Spontan einen Liegeplatz in einem anderen Hafen zu bekommen gestaltet sich schwierig.
Michael
24. Juni 2019
Mallorca hat schöne Spots, die man mit dem Boot schnell und einfach erreichen kann. Schon mehrfach an der Insel gefahren und unterschiedliche Routen ausprobiert. Diesmal in Port Andratx gestartet, San Elmo, Magaluf, Illetes, Cala Fornells, Camp de mar und viele Spots mehr. Es empfiehlt sich, ein Boot mehr als 2 Tage zu mieten, so kann man die Sonnenuntergänge besser erleben und muss nicht innerhalb der 8h alles abfahren.
Anett
28. Aug 2018
Sa Rapita und Es Trence ist sehr empfehlenswert. Aber auch die andere Richtung über Palma soll sehr schön sein, aber haben wir leider nicht geschafft. Ein Boot würde ich immer für einen ganzen Tag mieten. Uns hat es wieder super gefallen. Wir sind jedes Jahr auf Mallorca und mindestens 1 Boottag muss dabei sein oder auch zwei.
Walter
26. Aug 2018
Mit den Wetter hatten wir nicht den besten Tag, aber unser Skipper führte uns in die Sonne zu einen tollen Lokal, und danach hatten wir noch eine super Möglichkeit im Meer zu schwimmen und noch Wassersport zu betreiben. Auf der Rückfahrt dürften wir noch mal das Boot in vollen Zügen genießen.