Yachtcharter Mallorca

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
1.000 - 20.000 €+
Bootslänge
50 - 200+ fuß
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius
400 max. km
Hafen
25 Motoryachten verfügbar
Rabatt

Neptunus 168 Fly (1989)

Portopetro
6
Mit Skipper
 28 · Top Vermieter

Ab € 1.950 am Tag

Rabatt

Motoryacht Azimut 62 2400PS (2006)

Palma de Mallorca
6
Ohne Skipper
 4

Ab € 2.200 am Tag

Riva Rivale 52 (2004)

Portals Nous
4
Mit Skipper
 4

Ab € 2.400 am Tag

Canados Gladiator 631 (2021)

Palma de Mallorca
6
Mit Skipper
Top Vermieter

Ab € 5.100 am Tag

Segelyacht SWAN 90 27m (2009)

Palma de Mallorca
8
Mit Skipper

Ab € 6.429 am Tag

Segelboot JFA Sloop 25.13m (2001)

Palma de Mallorca
8
Mit Skipper

Ab € 4.000 am Tag

Motoryacht Princess V64 90PS (2015)

Mallorca
8
Mit Skipper
 2 · Top Vermieter

Ab € 5.082 am Tag

Motoryacht Sunseeker Manhattan Sunseeker Manhattan 64 1608PS (2002)

Port d'Alcúdia
8
Mit Skipper
 2

Ab € 3.490 am Tag

Superphantom 80 (1993)

Palma de Mallorca
10
Mit Skipper
 1 · Top Vermieter

Ab € 3.935 am Tag

Motoryacht Aicon 72SL 2900PS (2006)

Mallorca
6
Mit Skipper
 1

Ab € 4.235 am Tag

Motoryacht Mangusta 72 open 3000PS (2004)

Palma de Mallorca
6
Mit Skipper
 1 · Top Vermieter

Ab € 3.500 am Tag

Motoryacht Sirena 64 1700PS (2019)

Palma de Mallorca
6
Mit Skipper
 2

Ab € 5.850 am Tag

Motoryacht FAIRMILE 80 500PS (2021)

Palma de Mallorca
6
Mit Skipper

Ab € 4.840 am Tag

Gönnen Sie sich eine Auszeit auf einer 2 mit 5 Ka (2012)

Mallorca
10
Mit Skipper

Ab € 3.200 am Tag

Motoryacht PRINCESS 52 1200PS (2014)

Santa Ponça
6
Mit Skipper
Top Vermieter

Ab € 2.650 am Tag

Motoryacht Azimut 68S 2720PS (2007)

Mallorca
6
Mit Skipper
 2

Ab € 3.870 am Tag

Motoryacht PEARL PEARL 75 1250PS (2013)

Mallorca
5
Mit Skipper
Top Vermieter

Ab € 8.470 am Tag

Neuer unglaublicher Sunseeker 68 Sport! (2017)

Port d’Andratx
6
Ohne Skipper
 2

Ab € 5.250 am Tag

Mit einem Yachtcharter um Mallorca

Unabhängig davon, ob Sie einen Katamaran, eine Motor- oder Segelyacht auf Mallorca mieten, ein Yachtcharter auf Mallorca unter der spanischen Sonne ist ein unvergessliches Erlebnis. Rund um die Baleareninsel laden kleine Häfen und Buchten zum Baden, Entspannen und Verweilen ein. Aufgrund der hervorragenden maritimen Infrastruktur ist Mallorca ein beliebtes Ziel für zahlreiche Bootsenthusiasten. Spanische Tapas, einsame Buchten und türkisfarbenes Meer – was braucht man mehr?!

Mallorcas Highlights

Während Ihres Yachtcharters auf Mallorca haben Sie die Möglichkeit, eine Reihe von Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Die Kathedrale La Seu, auf Deutsch „der Bischofssitz“, gehört zu den wichtigsten Bauwerken des gotischen Baustils und ist ein beliebtes Ausflugsziel in Palma de Mallorca. Neben der Kirche liegt der Park La Mar mit einer Vielzahl von Palmen und Blumen, in welchem es sich wunderbar ein paar Minuten entspannen lässt.

Außerhalb von Palma de Mallorca finden Sie im Nordwesten von Mallorca die Sierra de Tramuntana, ein beeindruckender Gebirgszug. Mit über 90 Kilometer Länge und dem höchsten Punkt, Puig Major, auf 1445 Meter Höhe, eignet sich dieses Gebirge hervorragend für eine Wanderung oder Fahrradtour. Auch mit Ihrem Segelboot oder Katamaran finden Sie in der Region Sierra de Tramuntana viele ruhige Buchten, von welchen Sie die Region zu Fuß erkunden können. Auf der gegenüberliegenden Seite von Palma de Mallorca befindet sich der beliebte Strand von Alcúdia. Vor allem Sportboote finden an dem großen Hafen genügend Platz zum Ankern. Der Strand Playa de Muro ist aufgrund des flachen Wegs ins Meer ein beliebtes Ziel für Familien mit Kindern. Möchten Sie sich außerhalb Ihrer Yacht zudem sportlich betätigen, kommt aufgrund der zahlreichen Sportaktivitäten, wie Surfen und Beachvolleyball, garantiert keine Langeweile auf. Anschließend laden die Bars, Restaurants und Cafés entlang der Strandpassage ein, den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Mallorcas andere Seite kennenlernen

Möchten Sie Mallorca abseits des Ballermanns kennenlernen, empfehlen wir, während Ihres Yachtcharters Küstendörfer, die von den Touristenmassen bisher unentdeckt geblieben sind, zu erkunden. Starten Sie Ihren Törn von Palma und segeln Sie über Portals Vells, Cabrera und Sa Rapita, um ungewöhnliche Anlegeplätze während Ihrs Yachtcharters auf Mallorca zu entdecken. Segeln Sie anschließend wieder zurück nach Palma.

Die größten Häfen auf Mallorca finden Sie hier:

  • Yachthafen in Cala d’Or 
  • Sporthafen in Cala Major 
  • Yacht- und Fischereihafen in Port de Sóller 
  • Yachthafen Can Picafort 
  • Der See-, Yacht- & Fischereihafen in Palma 
  • Yachthafen von S’Arenal 
  • Puerto Portals Yachthafen 
  • Port d’AlcúdiaYacht- und Fischereihafen 
  • Portopetro Yachthafen 

Die Sonneninsel mit Click&Boat entdecken

Mit durchschnittlich 300 Sonnentagen pro Jahr, ist die Badesaison auf der Baleareninsel auch im Herbst noch nicht vorbei. Auch wenn die Insel vor allem für den Ballermann bekannt ist, weist die Insel eine Vielzahl von idyllischen Dörfern und Stränden darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Auf Click&Boat finden Sie garantiert den richtigen Katamaran oder das passende Segel- oder Motorboot für Ihren nächsten Yachtcharter auf Mallorca. In nur wenigen Schritten erstellen Sie Ihren persönlichen Account auf Click&Boat. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Bootsbesitzer zu kontaktieren, um mehr über deren Yachten und Boote auf Mallorca zu erfahren. Gerne ist Ihnen auch das Click&Boat-Team bei Fragen behilflich.

Mieten Sie eine andere Bootsart in Mallorca

Sind Sie auch an anderen Bootstypen als Motoryacht in Mallorca interessiert?
Entdecken Sie weitere Boote auf unserer Webseite

Die Meinung unserer Kunden
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 178519 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen
Franziska
24. Sept 2019
Es war ein tolles Erlebnis die Insel vom Wasser aus zu erkunden. Schöne Ankerplätze in den Buchten z.b. in der 3 Finger Bucht. In Es trenc war das Baden traumhaft schön Es ist empfehlenswert vor allem auf einen guten Liegeplatz zu achten. Spontan einen Liegeplatz in einem anderen Hafen zu bekommen gestaltet sich schwierig.
Michael
24. Juni 2019
Mallorca hat schöne Spots, die man mit dem Boot schnell und einfach erreichen kann. Schon mehrfach an der Insel gefahren und unterschiedliche Routen ausprobiert. Diesmal in Port Andratx gestartet, San Elmo, Magaluf, Illetes, Cala Fornells, Camp de mar und viele Spots mehr. Es empfiehlt sich, ein Boot mehr als 2 Tage zu mieten, so kann man die Sonnenuntergänge besser erleben und muss nicht innerhalb der 8h alles abfahren.
Anett
28. Aug 2018
Sa Rapita und Es Trence ist sehr empfehlenswert. Aber auch die andere Richtung über Palma soll sehr schön sein, aber haben wir leider nicht geschafft. Ein Boot würde ich immer für einen ganzen Tag mieten. Uns hat es wieder super gefallen. Wir sind jedes Jahr auf Mallorca und mindestens 1 Boottag muss dabei sein oder auch zwei.
Walter
26. Aug 2018
Mit den Wetter hatten wir nicht den besten Tag, aber unser Skipper führte uns in die Sonne zu einen tollen Lokal, und danach hatten wir noch eine super Möglichkeit im Meer zu schwimmen und noch Wassersport zu betreiben. Auf der Rückfahrt dürften wir noch mal das Boot in vollen Zügen genießen.