Segelboot mieten in Italien

Wo
Daten
Reisedaten hinzufügen
Segeln
Mit oder ohne Skipper
Preis pro Tag
0 - 1.200 €+
Bootslänge
0 - 60+ m
Motorleistung
0 - 400+ PS
Baujahr
2002 - 2023
Suchradius
1000 max. km
+100 Segelboote verfügbar

Segelboot GRAND SOLEIL Cantiere del Pardo 14m (2005)

Giulianova
8|
Mit Skipper
 1

Ab € 844 am Tag

Segelboot Bavaria 36 Cruiser 11.5m (2004)

Giulianova
6|
Mit Skipper
Privat

Ab € 300 am Tag

Segelboot BAVARIA CRUISER 46 13.99m (2006)

Giulianova
6|
Mit Skipper

Ab € 643 am Tag

Segelboot Bavaria Bavaria 46 Holiday 14.5m (1999)

Pescara
8|
Mit Skipper
Privat

Ab € 400 am Tag

Segelboot DUFOUR 460 GL 15m (2019)

Nettuno
6|
Mit Skipper
 4 · Privat · Top Vermieter

Ab € 869 am Tag

Segelboot Harmony Harmony 52 Yacht 16m (2007)

Anzio
10|
Mit oder ohne Skipper
 7

Ab € 427 am Tag

Segelboot JEANNEAU SUN ODYSSEY 35 legend 10.75m (2007)

Ponza
6|
Mit Skipper
 18 · Privat · Top Vermieter

Ab € 550 am Tag

Segelboot HARMONY - PONCIN YACHTS Harmony 52 16m (2008)

Lido di Ostia
10|
Mit Skipper
 7 · Privat · Top Vermieter

Ab € 700 am Tag

Segelboot BENETEAU SUN ODYSSEY 39i 12m (2007)

Lido di Ostia
8|
Mit oder ohne Skipper
 3

Ab € 429 am Tag

Segelboot Jeanneau Sun Odyssey 35 10.49m (2003)

Ponza
7|
Mit Skipper
 17 · Top Vermieter

Ab € 486 am Tag

Segelboot BENETEAU OCEANIS 54 16.7m (2009)

Nettuno
10|
Mit Skipper
 4

Ab € 957 am Tag

Segelboot Bavaria Cruiser 56 17m (2014)

Formia
10|
Mit Skipper
 4

Ab € 1.071 am Tag

Segelboot Comar Comet 36 10.9m (2002)

Lido di Ostia
6|
Ohne Skipper
 3

Ab € 400 am Tag

Segelboot BAVARIA 50 Vision Deck House 15.46m (2008)

Fiumicino
4|
Mit Skipper
 1 · Privat

Ab € 857 am Tag

Segelboot Bavaria Bavaria 48 16m (2007)

Nettuno
8|
Mit Skipper
Privat

Ab € 36 am Tag

Rabatt

Segelboot BENETEAU CYCLADES 43.4 13.26m (2008)

Rom
10|
Mit oder ohne Skipper
 2

Ab € 686 am Tag

Segelboot Jeanneau Sun Odyssey 49 i 15m (2010)

Nettuno
8|
Mit Skipper
Privat

Ab € 893 am Tag

Segelboot Cantieri di Cecina Mastro D'Ascia Giarravino Motorsailer 17m (1970)

Nettuno
9|
Mit Skipper
 1 · Privat

Ab € 943 am Tag

Angebot anfordern
Klicken Sie hier, um eine persönliche Beratung von einem unserer Experten zu erhalten.

Ein Segelboot mieten in Italien mit Click&Boat

Sie suchen nach einer originellen Urlaubsidee und denken darüber nach, ein Segelboot in Italien zu mieten? Sie werden nicht enttäuscht sein! Italien ist eines der malerischsten Länder Europas mit einer beeindruckenden Anzahl interessanter Städte, schöner Seen und einer erstaunlichen Küstenlinie.

Wenn Sie planen, am Wasser zu entspannen, können Sie ein Boot mieten und Ihr Segelabenteuer in einer romantischen Umgebung beginnen. Soll es ein Familienausflug werden oder eher ein schöner Urlaub mit Freunden? Bei Click&Boat können Sie Segelboote in Italien zu den besten Preisen finden. In nur wenigen Minuten können Sie die verfügbaren Segelboote in Italien überprüfen, deren Besitzer kontaktieren und eine Buchung vornehmen.

Pizza, Segel und eine echte italienische Atmosphäre

Die Bootsbesitzer auf Click&Boat sind meist Einheimische, die sehr erfahren sind und die besten Spots und versteckten Juwelen in der Gegend kennen. Wenn Sie an Italien denken, denken Sie daran, dass Sie sich nicht nur auf die Adria oder das Tyrrhenische Meer beschränken müssen. Im Norden Italiens finden Sie viele atemberaubende Seen wie den Gardasee und den Comer See. Bringen Sie eine Flasche Wein mit, bereiten Sie eine Platte mit italienischem Käse und Aufschnitt vor und laden Sie Familie oder Freunde ein, sich Ihnen zu einem entspannenden Segeln anzuschließen.

Sie können ein Boot für einen Tag oder eine Woche chartern: Es liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie keinen Bootsführerschein haben, können Sie jederzeit den Eigner einladen, als Steuermann an Bord zu kommen und Sie zu Ihren Lieblingsplätzen zu bringen. Ein Segelboot mieten in Italien direkt von den Einheimischen ist eine einzigartige Gelegenheit, die italienische Kultur zu erleben und sich von einem einheimischen Seemann beraten zu lassen.

An Bord Ihres Segelbootes beginnt ein großes Abenteuer, das Sie und Ihre Reisebegleiter zu einigen der schönsten Routen im Mittelmeer führt. Um Ihnen bei der Auswahl zu helfen, sind hier einige der Orte, die Sie für Ihren Segelurlaub in Betracht ziehen können:

Eine Yachtcharter und Italien - ein Segelurlaubsplan!

Wenn Sie bereits ein erfahrener Segler sind, finden Sie auf der Click&Boat-Plattform ein Boot ohne Skipper, stellen Sie Ihre Crew zusammen und planen Sie einen unvergesslichen Segelyacht-Törn entlang der italienischen Küste. Neben dem kontinentalen "Stiefel" warten auch die italienischen Inseln Sardinien und Sizilien darauf, entdeckt zu werden. Oder vielleicht ist es Ihr erster Segeltörn und keiner Ihrer Begleiter hat einen Segelschein? Kein Problem! Auf Click&Boat finden Sie auch Segelyachten mit einem Skipper. Der Skipper ist oft der Besitzer des Bootes, der sowohl die Yacht und ihre Fähigkeiten als auch das Gebiet und seine Geheimnisse kennt. In solcher Gesellschaft sind Sie sicher, das Beste aus Ihren Tagen auf der Yacht zu machen und eine unvergessliche Zeit zu haben.

Ein Segelboot mieten in Italien: Wohin segelt man nun?

Haben Sie schon von einer Segelyacht-Charter in Italien gehört und hat dieses Thema Ihre Neugierde geweckt? Zweifelsohne finden Sie eine riesige Auswahl an Routen und reizvollen Liegeplätzen: von wunderschönen Inseln bis zu den Küsten der Halbinsel, nicht zu vergessen die Seen, das wahre Erbe des Landes. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Routen Sie nicht verpassen dürfen, wenn Sie Ihren nächsten Segelurlaub in Italien organisieren möchten, indem Sie die perfekte Yacht auf Click&Boat mieten!

Segelurlaub auf dem Mittelmeer

Segelurlaub in Italien ist heute eine der beliebtesten Optionen, vor allem für diejenigen, die eine Pause von der Hektik der Stadt brauchen und sich von der Abenteuerlust mitreißen lassen wollen. Aber wo kann man ein Segelboot mieten, um einige der schönsten Routen Italiens zu erkunden?

  • Genua - angezogen von den in der Sonne glitzernden Dächern und der einzigartigen Naturlandschaft, ist eine Bootsfahrt zweifellos die beste Wahl, um die verschiedenen Küstenstädte Liguriens zu erkunden.
  • Äolische Inseln - voller Charme und Romantik. Nichts geht über einen Sonnenuntergang dort, begleitet von dem herrlichen Blau des Meeres. Und dann sind da noch die langen Sonnentage, die erfrischenden Tauchgänge und die Erkundung der Inseln, die man vor der Küste des nördlichen Siziliens beginnen kann, von wo aus man im Handumdrehen nach Salina, Lipari oder Vulcano segeln kann.
  • Ponza - gibt es eine bessere Möglichkeit, die Wunder einer Insel zu entdecken, als sie an Bord einer atemberaubenden Yacht zu umsegeln? Noch besser, wenn es sich um ein Segelmodell handelt, das an sich schon starke Emotionen und ein Gefühl von Freiheit bietet.

Eine Segelyacht-Charter auf Italiens Seen

Italiens Seen sind der wahre Stolz des Landes. Ihre natürlichen Landschaften laden zum Entspannen ein, und zu diesen Aussichten ...durchsetzt mit majestätischen Bergen, edlen Villen und eleganten Gärten.

  • Gardasee - ein fantastischer Ort für ein Wochenende an Bord. Sie können von Lazise, Salò oder Riva del Garda aus segeln, ein Ort, der besonders von Segel- und Rennsportfans geschätzt wird
  • Lago Maggiore - wie wäre es mit einem Urlaub am Lago Maggiore? In seiner Umgebung erwarten Sie viele wunderbare Landschaften von Stresa und Arona, sowie die außergewöhnlichen Borromäischen Inseln, ein echtes Juwel der Gegend.
  • Der Comer See - ein weiterer herrlicher Ort, ideal für die Durchführung Ihrer Segelpläne. Die Ansichten von Bellagio, Varenna und Domaso gehören zu den meistfotografierten und ikonischsten in Italien.

Wie viel kostet es, ein Segelboot in Italien zu mieten?

Die Kosten für eine Segelbootcharter variieren in der Regel je nach Monat der Saison, dem Modell des Bootes, oder dem Baujahr.

Wir würden einen Törn zwischen Mai und Ende August planen. Für einen einwöchigen Charter zahlen Sie ab 2600 € aufwärts. Eine günstigere Lösung ist das Mieten eines Segelbootes auf einem der italienischen Seen. Die Mietpreise beginnen hier ab 20 € pro Tag und es ist einfacher, Eigentümer zu finden, die auch in der Hochsaison ganztägige Vermietungen akzeptieren.

Brauchen Sie einen Bootsführerschein, um ein Segelboot zu mieten?

Obwohl die italienische Gesetzgebung in dieser Hinsicht von der anderer europäischer Länder abweicht, sollten Sie wissen, dass ein Segelschein für das Führen von Schiffen mit einer Länge von mehr als 24 Metern, Segel- und Motorbooten sowie Freizeitbooten, die kürzer als 24 Meter sind, obligatorisch ist, wenn Sie vorhaben, sich weiter als 6 Meilen von der Küste zu entfernen.

In jedem Fall können Sie, um Probleme mit dem Segelschein zu überwinden, und vor allem, wenn Sie ein Anfänger sind, ein Segelboot auf Click&Boat mit einem Skipper mieten. Verlassen Sie sich auf die sichere Führung eines erfahrenen Skippers und nutzen Sie jeden Moment Ihres Urlaubs zum Entspannen und Spaß haben. Wie wäre es, wenn Sie sich von Zeit zu Zeit dem Kapitän anschließen und wichtige Konzepte lernen, die Ihnen auf Ihrer nächsten Reise nützlich sein werden? Das ist ein weiterer Vorteil des Charterns mit einem Skipper!

Click&Boat - wie Sie die perfekte Segelyacht finden

Wählen Sie die Größe Ihrer Yacht und die Anzahl der Schlafplätze. Entscheiden Sie, ob Sie einen Skipper benötigen oder nicht. Prüfen Sie das Feedback anderer Charterer. Stellen Sie dem Eigentümer Fragen und finden Sie heraus, wohin Sie fahren und wo Sie bequem festmachen können. Überzeugen Sie sich selbst, dass ein Yachtcharter auf der Click&Boat-Plattform ganz einfach ist! Buchen Sie Ihr Traum-Segelboot in ein paar einfachen Schritten. Wir sorgen für eine sichere Bezahlung und bieten eine zusätzliche Versicherung. Mit Click&Boat können Sie das Segelklima, die italienische Sonne und die Urlaubsatmosphäre genießen.

Die Meinung unserer Kunden
4.7 / 5
Punktzahl berechnet auf Basis von 158053 Bewertungen
Alle Bewertungen ansehen